Volksschule

Beiträge zum Thema Volksschule

Lokales
Vizebgm. Dr. Robert Hofmann, VS-Leiterin Hermine Fichtinger, Dir. Ing. Kurt Moser (Raiba Region Melk), Bgm. Edmund Binder

Es gibt einen neuen Laptop für die Maria Laacher Schule

Am 26.08.2014, noch rechtzeitig vor Schulbeginn, übergab Herr Dir. Ing. Kurt Moser, von der Raiba Region Melk einen neuen Laptop an die Volksschule Maria Laach. Die Raiba Region Melk ist ein verlässlicher Partner für unsere Gemeinde, vor allem die Schüler unserer Volksschule wurden bereits mehrmals von ihr unterstützt. Dafür bedankten sich recht herzlich Vizebgm. Dr. Robert Hofmann und Bgm. Edmund Binder.

  • 26.08.14
Lokales

Furth kreativ in der Volksschule 9.,10.8.

FURTH. Hobbykunst, Standlmarkt, und Frühschoppen (10.8.) erwartet die Besucher bei Furth kreativ in der Volksschule Furth. Am 9.8. eröffnet Bürgermeisterin Gudrun Berger die Veranstaltung, an beiden Tagen stratet das Event um 10 Uhr.

  • 06.08.14
Lokales
Eine tolle Mannschaft: Florian Hahn und Nico Binder (hockend)
Benjamin Hahn, Nomo  Lule , Benedikt  Größl,  Michael  Mold, Phuripat  Sripamai, Moritz Prinz, Maximilian Feuchtner, Florian  Vollkrann, Lukas Zeller
Bgm. Ludmilla Etzenberger, VOL Marion Karl, Dir. Margot Stastny-Braun, Rainhard Seif, Markus Feuchtner und Vbgm. Günter Steindl

Volksschule Gföhl gewinnt das Mike Cup-Landesfinale

Schüler erkämpften 2:0 Sieg und sicherten sich den Wanderpokal GFÖHL. im Sportzentrum in Trumau das "Volksbank Mike Cup" Landesfinale 2014 über die Bühne. Bei traumhaften Wetter zeigten die 16 qualifizierten Teams Fußball vom Feinsten. Nach spannenden Vorrundenspielen erspielten sich die Volksschulen Gföhl und Wr. Neustadt/Otto-Glöckel mit ihren jeweiligen Gruppensiegen die Finaltickets bei den Burschen. Insgesamt nahmen an den Vorrundenkämpfen insgesamt 4000 Jungfußballer aus 350 Schulen...

  • 02.07.14
Leute
Die Schulkinder vor dem Landesmuseum St. Pölten
3 Bilder

Lichtenau: Projekttage der Volksschule

Die Kinder der 4. Klasse waren vom 4. – 6. Juni auf Projekttage, welche mit dem Besuch im Stift Melk begannen. Hierbei erzeugten die ausführliche Führung, der Marmorsaal, die riesige Bibliothek und der schön gestaltete Stiftsgarten großes Aufsehen. In Dürnstein erhielten die SchülerInnen zahlreiche Informationen anhand eines Guides, mit welchem gemeinsam die Ruine bestiegen wurde. Als Belohnung erhielt jedes Kind ein originales Wachauerlaberl. Die atemberaubende Schifffahrt von...

  • 12.06.14
Lokales

Radfahrprüfung in der Volksschule Lerchenfeld

KREMS: Die Kinder aus den vierten Klassen der VS Krems-Lerchenfeld konnten alle am 20.Mai die Radfahrprüfung erfolgreich ablegen. Die Polizeibeamten lobten die Kinder für ihr Können und dankten den Klassenlehrerinnen Karin Steininger und Monika Kluschatzka für die Vorbereitung.

  • 06.06.14
Lokales

Kick-off für Ferienspiel

Spielefest am 14. Juni in der Volksschule Lerchenfeld KREMS. Kurz vor Ferienbeginn bietet das mittlerweile fest etablierte Spielefest den perfekten Einstieg in den bunten Kremser Kindersommer. „Die Sommerferien bieten viel Raum für spannende Unternehmungen und Entdeckungen. Wer zum Spielefest kommt, kann sich schon auf das Angebot des Kremser Ferienspiels einstimmen“, lädt Bürgermeister Dr. Reinhard Resch alle Kinder zum großen Spielefest. Am Samstag, 14. Juni, haben sie die Gelegenheit, ...

  • 04.06.14
Lokales

Volksschüler besuchen den Kremser Stadtchef

KREMS. Ende Mai besuchten die Kinder der 3b/ Integrationsklasse der Volksschule Hafnerplatz den Bürgermeister der Stadt Krems Dr. Reinhard Resch. Die Mädchen und Buben erzählten, was sie alles über ihre Heimatstadt wußten und in diesem Schuljahr über Krems gelernt hatten. Im Bild: 1.Bild: Lukas Mondl, Moritz Böhm, Jonas Baumgartner, Stadtchef Reinhard Resch, Jan Gärtner, Joy Mahrer, Jasmin Elsadi, Emma Pechmann, Eli Gattermann, Julia Gretzel, Sandra Fleischhacker, Simona Mandici, Alma Beqa,...

  • 04.06.14
Lokales
Die Kinder wirkten beim Work-Shop der musikalischen Weltreise tatkräftig mit Schulrätin Waltraud König.

Eine musikalische Reise um die Welt

GFÖHL. Alle Klassen der Volksschule Gföhl sowie sämtliche Orchesterklassen der Musikschule und das Jugendorchester Gföhl veranstalten am Mittwoch, 18. Juni 2014 um 17.30 Uhr eine musikalische Weltreise. Die Veranstaltung findet in der Veranstaltungshalle Gföhl (Jaidhofergasse 18) statt, und als Veranstalter fungieren die Volksschule sowie die Musikschule unter Mithilfe der Elternvereine der Volks- und Hauptschule (bezügl. Essen und Trinken). Das ca. 50 Musiker/innen starke Orchester steht unter...

  • 02.06.14
Lokales

Upcycling & Blütenmeer - Futterstationen für Insekten

„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben.“ (Albert Einstein) Das massive weltweite Bienensterben gefährdet nicht nur ImkerInnen. Den Bienen und Insekten, die viele unserer Kulturpflanzen bestäuben und damit die Grundlage unserer Lebensmittel stellen, geht es schlecht. Monokulturen und „Pflanzenschutz“mittel bedrohen sie enorm. SchülerInnen der VS Schiltern setzen gemeinsam mit der Arche Noah ein Zeichen, wehren sich und bauen aus...

  • 27.05.14
Sport
Die "Tennisschnupper" aus der Volksschule Lichtenau mit Trainer und Betreuer

Lichtenau: Tenniswanderung der Volksschule

Eine „Tenniswanderung“ veranstaltete die Volksschule Lichtenau gemeinsam mit dem Tennisverein am 15. Mai 2014. Leider musste diese Aktion wegen Schlechtwetter im Turnsaal stattfinden. Durch die gute Zusammenarbeit des TC-Obmannes und Trainers Erwin Mistelbauer mit Frau Direktorin Margot Stastny-Braun konnten die Kinder bei Ball- und Koordinationsspielen gleich fleißig hineinschnuppern. Verköstigt wurden alle mit natürlichen Fruchtsäften und einer „GESUNDEN JAUSE“. Unterstützt hat diese...

  • 23.05.14
Lokales
Landesrätin Barbara Schwarz mit Bürgermeister Reinhard Resch, der Direktorin Michaela Kucher-Kamnik und Bildungsstadträtin Anna Wegl.
3 Bilder

Volksschule Lerchenfeld: Eröffnungsfest nach Sanierung

In den letzten Monaten wurde die Volksschule Lerchenfeld saniert. Anlässlich der Fertigstellung der Arbeiten wurde am 22. April gefeiert. LERCHENFELD. „Sie haben nicht gewartet bis der Sturm vorbei ist, sondern haben versucht im Regen zu tanzen“, mit diesen Worten bedankte sich Direktorin Kucher-Kamnik bei den Eltern und Schülern für ihre Geduld während der Sanierungsarbeiten. Unter anderem sind neue Sanitäranlagen und Garderoben eingerichtet worden. Die Schulaula zieren ab sofort die...

  • 23.05.14
Lokales
Landesrätin Schwarz präsentierte gemeinsam mit Bürgermeisterin Kleber und Architekt Tauber den Plan für die Sanierung. 1. Reihe: Petra Mayrhofer (Direktorin), Thomas Tauber (Architekt), Barbara Schwarz (Landesrätin), Ingrid Kleber (Bürgermeisterin), Susanne Ploner (Kindergartenpädagogin), Veronika Lamberg (Leitung Kindergarten). 2. Reihe: Thomas Waldhans (Energieexperte), Franz Rosenkranz (Vizebürgermeister), Georg Priesner (Klimabündnis) und Matthias Weißenkirchner (Energieagentur der Regionen).
4 Bilder

Albrechtsberg setzt auf Modernisierungs- und Energiesparkurs

Das Gebäude in dem Volksschule und Kindergarten untergebracht sind, wird über die Sommermonate sowohl technisch, als auch thermisch saniert. ALBRECHTSBERG. 30 Jahre ist sie alt und die Fassade bröckelt. Vom Schullogo hängen Fetzen und wenn es regnet, dann bleibt es drinnen selten trocken. Doch bald sind die desolaten Tage der Volksschule gezählt. Mehr als eine Million Euro wird in den nächsten Monaten in die Sanierung des Schulgebäudes investiert. Gefördert wird das Projekt vom Klima- und...

  • 23.05.14
Lokales
Große Freude über die „neue“ Volksschule Lerchenfeld und ein neues Nützlingshotel herrscht bei den Kindern sowie bei Landesrätin Mag. Barbara Schwarz, Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, Direktorin Michaela Kucher-Kamnik und Bildungsstadträtin Mag. Anna Wegl

Volksschule Lerchenfeld fast wie neu

Sanierungsarbeiten abgeschlossen / Kosten: 960.000 Euro KREMS: Knapp ein Jahr dauerte die Sanierung der Volksschule Lerchenfeld. Den Abschluss der Arbeiten feierten Kinder und PädagogInnen gemeinsam mit Eltern, Vertretern der Stadt und des Landes und der beteiligten Firmen und präsentierten dabei ihre „neue“ Schule. „Die Volksschule Lerchenfeld hat eine gute und lange Tradition. Man spürt, dass sich die Kinder hier wohlfühlen“, sagte Landesrätin Mag. Barbara Schwarz beim Fest, an dem nicht...

  • 23.05.14
Lokales
Scherzer Leonie, Herbster Lea, Pitra Sofie, Diesner Oliver, Schrenk
Nathalia, Haidl Selina, Friedrich Richard, Klingeis Maximilian, Neber Lena,
Eder Stefanie, Pulling Mirjam, Göschl Kimberly, Neller Magdalena, Prand
Nicola, Idinger Florian, Strasky David, Mayer Lydia, Altrichter Hannah, Wais
Florian, mit Lehrkraft Leitgeb Susanne und Begleitperson Mayer Jasmin
2 Bilder

Volkschule auf Floriani-Visite

GROSS SIEGHARTS. Vorigen Montag besuchte die 3. Klasse der Volksschule die Freiwillige Feuerwehr. Kommandant HBI Reegen Christian konnte Frau Susanne Leitgeb als Lehrkraft mit Begleitperson Frau Jasmin Mayer sowie 19 Kinder im FF Haus begrüßen. Er erklärte den Kindern alles Wissenswerte über die Feuerwehr. Danach wurden 3 Gruppen gebildet und bei den Stationen Tanklöschfahrzeug, Kleinrüstfahrzeug und Kleinlöschfahrzeug aufgeteilt. Es wurde mit dem Hochdruckschlauch gespritz, der...

  • 21.05.14
Sport
Andreas Hinterleitner, Dipl. Päd. VOL Herta Paschinger, Dipl. Päd. VOL Elisabeth Steinwender und Petra Hinterleitner mit dem talentierten Fußballnachwuchs

Fußballnachwuchs gesichert

ST.LEONHARD/HW (heg). Die 2-klassige Volksschule St.Leonhard/Hw. nahm zum ersten Mal am Mike-Cup teil und erreichte aus 20 teilnehmenden Mannschaften den hervorragenden 2. Platz. Der Volksbank MIKE-Cup ist ein Fußballbewerb für alle Volks- und Sonderschulen in Niederösterreich. Gespielt wird auf dem Halbfeld eines Fußballfeldes. In jedem der 25 Schulbezirke findet das Bezirksturnier statt, die besten zwei Mannschaften pro Bezirk nehmen dann bei den fünf Regionalturnieren (Waldviertel,...

  • 11.05.14
Lokales
3 Bilder

13 Schüler besuchen das Kraftwerk Theiß

DROSS/GEDERSDORF. Am Donnerstag, 3. April 2014, besuchten 13 Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse aus der Volksschule Droß unter Leitung Ihrer Lehrerin Frau Leopoldine Schiegl das EVN Kraftwerk Theiß Beim Vortrag staunte das InfoCenter-Team über das bereits vorhandene Wissen der Volksschulklasse. Die Kinder erfuhren noch viel Neues zum Thema Energie, Energiewende, richtiger Umgang (sparen) mit Energie, wie Kraftwerke aussehen und funktionieren. Eine interessante Erfahrung konnten auch die...

  • 11.04.14
Sport
smovey Schnupperstunde - VS Gansbach
3 Bilder

smovey's im Dunkelsteinerwald

„Nimm und geh!“ Einfacher kann eine Anwendungsbeschreibung für ein Trainingsgerät nicht sein. Viel mehr ist jedoch nicht nötig, um mit den Vibroswings® von Smovey® Körper und Geist zu beleben. Bereits am 30. Jänner fand in der Geroldinger Volksschule ein Smovey Training mit allen 4 Klassen statt. Am 24. März war es dann in Gansbach so weit. Die Kinder hat das Bewegungsprogramm mit den "Grünen Ringen" sichtlich Spaß gemacht. Sie haben mit Freude mit gesmovt. Die Turnstunde wurde noch...

  • 27.03.14
  •  1
Leute
Direktorin Margot Stastny-Braun, Julia, Viktoria, Sebastian Daniel und Bgm. Ludmilla Etzenberger
2 Bilder

Volksschule Gföhl bietet ab September nachmittags Betreuung an

GFÖHL (don). Beim Betreten des Volksschulgebäudes, wird dem Besucher eines sofort klar: hier wird mit Kindern gearbeitet. Farbige Bilder zu unterschiedlichsten Themen zieren nicht nur die Wände sondern hängen auch an Schnüren quer über dem Gang. Bunte Plakate und Selbstgebasteltes lassen das muntere Ambiente noch fröhlicher erscheinen. Bürgermeister Ludmilla Etzenberger in der Funktion als Schul-Erhalterin und Volksschuldirektorin Margot Stastny-Braun stellen ein neues Angebot der Schule vor:...

  • 26.03.14
Politik
Die dritten Klassen der Praxisvolksschule der KPH Krems besuchten Bürgermeister Dr. Reinhard Resch im Rathaus

Schüler der Praxisvolksschule zu Gast im Rathaus

KREMS: Ob er schon immer Bürgermeister werden wollte und wann er in der Früh aufstehen muss, um seine vielen Aufgaben zu erledigen? Warum heißt das Rathaus Rathaus? Mit diesen und vielen anderen Fragen konfrontierten die Kinder der Praxisvolksschule der KPH Krems Bürgermeister Dr. Reinhard Resch bei ihrem Besuch im Rathaus. Neben vielen Antworten gab es auch jede Menge Gegenfragen: Was sind die Aufgaben einer Stadt? Wieviele Menschen arbeiten für die Stadt und welche Aufgaben hat die Stadt...

  • 17.03.14
Lokales

Die Natur als Schöpfung Gottes

Umwelt-Fragen stehen im Zentrum des Interreligiösen Dialogs am 25. März KREMS. Wie gehen die Weltreligionen mit der Schöpfung Gottes um? Wie ernst nehmen sie die Verantwortung für die Erhaltung der Natur? Diese Fragen stehen am Dienstag, 25. März, beim Interreligiösen Dialog zur Diskussion. Als Vertreter der Religionen nehmen Gottfried Brandner und Axel Isenbart (beide Diözese St. Pölten) und Mehmet Isik (Islamische Glaubensgemeinschaft NÖ) an der Diskussion teil. Zu Gast ist auch...

  • 17.03.14
Lokales
Bürgermeister Roman Janacek führt die Schüler durch das Gemeindeamt Bergern.

Volksschüler besuchen ihren Bürgermeister

BERGERN. Die SchülerInnen der Volksschule Bergern im Dunkelsteinerwald besuchten im Rahmen eines Lehrausgangs das Gemeindeamt in Unterbergern. Bürgermeister Mag. Roman Janacek nahm sich Zeit und führte die Kinder durch sein Amtsgebäude. Beonders beeindruckt waren die jungen Besucher von Computerplan ihrer Heimatgemeinde, auf dem sie alle ihr Wohnhaus suchen durften. Im Sitzungssaal erklärte der Bürgermeister, wie unsere Gemeinde verwaltet wird und seine Aufgaben und die der Gemeinderäte. Im...

  • 11.03.14
Leute
118 Bilder

Lengenfeld: Storchenfamilie, Schlümpfe und Römer

LENGENFELD (don). Prächtig kostümiert als Storchenfamilie, Schlümpfe, Römer, Edelmänner und Edelfrauen oder ein himmlischer Chor, der sich im Teufelsgewande präsentierte zogen die Faschingsnarren durch die Gföhlerstraße in Richtung Feuerwehr. Denn dort befand sich am vergangenen Samstag das Faschingsdorf, wo bis in die Morgenstunden ausgiebig gefeiert wurde. Zum 50. Jubiläum des Lengenfelder Faschingsumzuges gelang es den Organisatoren, der Volksschule Lengenfeld unter der Leitung von...

  • 03.03.14
Lokales

Für mehr Sicherheit bei Paudorfer Kids

„Mit orangefarbenen Warnwesten gut sichtbar und damit sicher unterwegs sind die Kinder der Volksschule Paudorf. Für die zahlreichen Ausflüge und Unternehmungen übergibt der Obmann vom ARBÖ-Ortsklub Paudorf Josef Siebenhandl der Leiterin der Volksschule Hedwig Felsner ARBÖ-Warnwesten für 2 Schulklassen.“

  • 28.02.14
Lokales
Die Teilnehmer am Ski4school - Tag  in Lackenhof

Lichtenau: Wintersporttag der Volksschule

Während 62 Schülerinnen un Schüler, 5 Lehrkräfte und 4 Studenten am Eislaufplatz in Zwettl ihre Runden zogen und jede Menge Spaß hatten, nahmen 15 Schüler der 3. und 4. Klassen unter Begleitung der Direktorin Margot Stastny-Braun am Ski4school - Tag in Lackenhof teil. Ein gelungener Wintersporttag für alle Beteiligten.

  • 19.02.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.