Alles zum Thema Volksschule

Beiträge zum Thema Volksschule

Lokales
Die Assistenznehmer der Tageswerkstätte Sittersdorf freuten sich sehr darauf, den Tag gemeinsam mit den Volksschülern zu verbringen
13 Bilder

Gemeinsames Projekt
Volksschüler zu Gast in der Tageswerkstätte Sittersdorf

Gemeinsam wurden Insektenhäuser hergestellt und Pizzaschnecken gebacken. SITTERSDORF. Am Montag erlebten die Schüler der dritten Klasse der Volksschule Sittersdorf eine besondere Werkstunde: Gemeinsam mit den Klienten der Tageswerkstätte haben sie Insektenhäuser hergestellt und Pizzaschnecken gebacken. Zuhause für Insekten "Mit diesem Projekt möchten wir darauf aufmerksam machen, dass auch Menschen, die am Rande unserer Gesellschaft stehen, viel mehr leisten können, als ihnen zugetraut...

  • 17.10.18
Lokales
Die Bauernhof-Schatzkiste wurde der Volksschule Diex von der Gemeinde zur Verfügung gestellt

Landwirtschaftliche Themen im Unterricht
Bauernhof-Schatzkiste für die Diexer Volksschüler

Die Schatzkiste soll dabei helfen, landwirtschaftliche Themen altersgemäß in den Unterricht zu integrieren.  DIEX. Der Volksschule Diex wurde von der Gemeinde eine Bauernhof-Schatzkiste zur Verfügung gestellt. Darin findet sich pädagogisch aufbereitetes Unterrichtsmaterial über die Landwirtschaft. Damit soll es der Schule erleichtert werden, landwirtschaftliche Themen altersgemäß im Unterricht zu integrieren. Lernspiele und Bücher Anhand der Kiste können die Schüler spielerisch...

  • 02.10.18
Lokales
Nico, Chiara, Jasmin, Melina und Nicola (v. li)

"Die Sommerferien sind die beste Zeit im Jahr"

Endlich ist es so weit: Die Sommerferien sind da. Die WOCHE hat mit einigen Schülern über ihre Ferienpläne gesprochen. KÜHNSDORF. Die Sommerferien sind endlich da. Diesbezüglich hat die WOCHE mit einigen Schülern der Volksschule Kühnsdorf darüber gesprochen, was sie in den Ferien vorhaben. Eis essen und baden gehen "Die Sommerferien sind die beste Zeit im Jahr", darüber sind sich Nico, Chiara, Jasmin, Melina und Nicola (Schüler der vierten Klasse) einig. "Ich freue mich schon voll auf die...

  • 06.07.18
Lokales

VS Edling bleibt vorerst geöffnet

Die Schüler der VS Edling können ihre Schule auch im kommenden Schuljahr besuchen. KLAGENFURT, EBERNDORF. Die Schülerzahlen in der VS Edling in der Marktgemeinde Eberndorf sind in letzen Jahren immer weiter gesunken. Während im Schuljahr 2014/15 noch 30 Kinder die VS Edling besuchten, sank die Anzahl rapide. Im Schuljahr 2017/18 besuchten nur noch 14 Schülerinnen und Schüler die Volksschule. Bereits im Juni 2017 wurde eine Schließung der Schule diskutiert, nun sollten dies durch das Land...

  • 04.07.18
Politik
Die Schule bleibt ein weiteres Jahr geöffnet

Edling: Volksschule bleibt ein weiteres Jahr geöffnet

Das Land Kärnten gewährt der Volksschule noch eine Fristverlängerung. Ab Herbst besuchen 14 Kinder die Volksschule in Edling. EDLING. Kürzlich wurde bekannt, dass die Volksschule Edling geschlossen werden soll. Gestern Abend fand eine Elterninformationsabend in der Volksschule statt. Dabei sprachen sich die Eltern geschlossen dafür aus, den Schulstandort zu erhalten. Heute wurde bekannt, dass das Land Kärnten der Volksschule Edling noch eine Fristverlängerung gewährt. Die Schule bleibt ein...

  • 03.07.18
Lokales
Zu verschiedenen Liedern wurden Tänze einstudiert
5 Bilder

Schulschlussfeier der Volksschule Sittersdorf

SITTERSDORF. Unter dem Motto "Let's dance together" fand kürzlich die Schulschlussfeier der Volksschule (VS) Sittersdorf statt. Monatelang wurde dafür mit Tanzlehrer Mathias Kunauer geprobt. Zu folgenden Liedern wurden Tänze einstudiert: "Auf der Autobahn", "Yeah, Yeah" (Hip Hop- Gruppe und Assistenznehmer der Sittersdorfer Tageswerkstätte), "Cotton eye Joe" (Lehrer der VS Sittersdorf und Mitglieder von Sittersdorfer Vereinen), "Achy breaky heart" (erste Klasse mit Eltern), "The wanderer"...

  • 02.07.18
Lokales
Lukas Figo und Lena Haimburger mit ihren Lehrerinnen vor der Volksschule S. Michael ob Bleiburg.
6 Bilder

Zwei Landessieger in St. Michael/Bleiburg

Gleich zwei der drei Landessieger beim 48. Raiffeisen - Jugendwettbewerb kommen aus der Volkschule St. Michael/Bleiburg. ST. MICHAEL/BLEIBURG (jj). Heuer gab es beim Raiffeisen - Jugendwettbewerb eine Besonderheit. Mit Lena Haimburger (4. Klasse, aus Hof) und Lukas Figo (1. Klasse, aus Feistritz) stellte die VS St. Michael/Bleiburg gleich zwei Landessieger. Bei der Preisverleihung gab es ein großes Fest in der Schule. Engelbert Hirm und Bettina Mert gratulierten für die Raiffeisenbank...

  • 25.05.18
Lokales
In der Gärtnerei hatten die Schüler die Möglichkeit selbst Blumen zu pflanzen
2 Bilder

Volksschule St. Primus: Projekttage zum Thema "Gärtnerei" und "Wasser"

Die ersten und zweiten Klassen waren zu Besuch bei der Gärtnerei Breznik. Die dritten und vierten Klassen haben sich mit dem Thema "Wasser" beschäftigt. ST. PRIMUS. Kürzlich waren die Schüler der ersten und zweiten Klasse der Volksschule (VS) St. Primus im Rahmen des Projektes "Schule in der Gärtnerei" bei der Gärtnerei Breznik zu Gast. Dabei wurde den Schülern gezeigt, wie die Arbeit eines Gärtners aussieht. Es gab auch eine Führung durch die Gewächshäuser der Gärtnerei. Dabei konnten die...

  • 14.05.18
Lokales
Rund 1000 Quadratmeter groß ist die Blumenwiese der Volksschule Heiligengrab
3 Bilder

Heiligengrab: Schüler legen eigene Blumenwiese an

Das Projekt wird die Schüler noch das ganze Jahr über beschäftigen. HEILIGENGRAB. Rund 1000 Quadratmeter umfasst die neue Blumenwiese der Volksschule Heiligengrab, zur Verfügung gestellt von Landwirt Johann Vavti. Vor kurzem haben die Schüler die Blumensamen selbst auf der Wiese angesät. Dazu gab es Informationen über Blumen- und Grasarten von Magdalena Vavti. Der Imker Erich Rudolf, Obmann des Imkerverbandes Petzenland/Peca, erklärte den 30 Schülern die Bedeutung von Blumen für die Bienen. "Es...

  • 14.05.18
Lokales
Die Volksschule St. Margarethen ob Töllerberg holte sich den Bezirkssieg
7 Bilder

Kinder-Sicherheitsolympiade: Volksschule St. Margarethen ob Töllerberg ist Bezirkssieger

Die Schüler sind am 29. Mai beim Landesfinale in Klagenfurt mit dabei. EISENKAPPEL-VELLACH. Kürzlich fand am Freigelände des Tennisplatzes in Eisenkappel der Bezirksbewerb der Kinder-Sicherheitsolympiade statt. Die Schüler mussten Wissen, Geschicklichkeit und Tempo bei verschiedenen Bewerben unter Beweis stellen. Zwischen den fünf Klassenbewerben Safety-Spiel für Lebensretter, Bike-Bewerb der Kärntner Landesversicherung, AUA-Handyspiel, Jugendreferat-Löschbewerb und...

  • 09.05.18
Lokales
Leonie, Sarah und Marlon freuen sich schon auf das Osterfest
11 Bilder

So gelingt das Osterdeko basteln und das Eierfärben mit Kindern

Schüler der Volksschule Kühnsdorf zeigen, wie sie sich in der vergangenen Woche auf das Osterfest vorbereitet haben. KÜHNSDORF. Ostern rückt in großen Schritten näher und viele haben auch schon mit den Ostervorbereitungen begonnen. Den Reindling backen und den Osterkorb für die Fleischweihe am Samstag vorzubereiten, gehört genauso zum Fest, wie das Basteln von Osterdeko und das Eierfärben. Die WOCHE hat den Schülern der ersten Klasse der Volksschule Kühnsdorf beim Basteln der Osterdekoration...

  • 25.03.18
Lokales
Die Schüler der 3B waren beim Projekttag in der Gärtnerei Messner mit dabei, wo auch über die Grünlilie gesprochen wurde

Schüler zu Gast in der Gärtnerei Messner

Die 3B der Volksschule Griffen hat kürzlich einen spannenden Projekttag in der Gärtnerei erlebt. GRIFFEN. Kürzlich waren die Schüler der 3B der Volksschule in der Gärtnerei Messner zu Gast. Anhand von Stationen und einer Geschichte lernten die Kinder die Wohlfühlpflanze "Grünlilie" kennen. Nach einer gesunden Jause und mit der Wohlfühlpflanze in der Hand ging es dann zurück ins Klassenzimmer. Dort wurden die Pflanzen auf einer eigens dafür gefertigten Pflanzenwand befestigt. Mit einem Messgerät...

  • 15.03.18
Leute
26 Bilder

Zweites Benefizkonzert der Initiative Lichtblick

FEISTRITZ OB BLEIBURG (sj). Die Initiative "Lichtblick/Zarek upanja" mit Initiator Vladimir Smrtnik lud nach dem großen Erfolg im Vorjahr zum zweiten Benefizkonzert zugunsten der Aktion "Kärntner in Not". Am Samstagabend traten für den guten Zweck das Altsteirertrio Lemmerer, das Kvintet Donet, Klangquadrat und die Tanzschule Kunauer im Turnsaal der Volksschule St. Michael ob Bleiburg auf. Unter den Gästen waren die Bürgermeister Hermann Srienz und Franz Josef Smrtnik, Chefredakteurin Antonia...

  • 04.03.18
Sport
Sabine Egger beim Schifahren mit den Volksschulkindern

Sabine Egger mit Volksschülern auf der Petzen unterwegs

Die Weltcupsiegerin war beim Schitag der Volksschule Globasnitz mit dabei. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Kürzlich fanden die Schitage der Volksschule Globasnitz auf der Petzen statt. Beinahe alle Kinder der Volksschule haben daran teilgenommen, da Bewegung und Sport und sportliche Betätigung im Freien wichtig für die guten Lernerfolge sind. Die jungen Schifahrer wurden auch von ihren Eltern, Großeltern und Tanten begleitet. Ein besonderes Highlight war aber, dass Weltcupsiegerin Sabine Egger mit den...

  • 02.03.18
Leute
50 Bilder

Klein und fein: Der Faschingsumzug in Klein St. Veit

Jedes Jahr organisiert der Elternverein der Volksschule einen Faschingsumzug. KLEIN ST. VEIT.  Es sind vielleicht weniger Teilnehmer und Schaulustige, aber in Sachen Kreativität bei Kostümen und Wägen stehen die Klein St. Veiter den großen Umzügen im Bezirk um nichts nach. Ganz im Gegenteil: Nach einem gemütlichen Zusammenkommen vor dem Rüsthaus der FF Klein St. Veit fuhr der Tross durch den ganzen Ort bis zum Gasthaus Lessiak, wo es eine Faschingsparty für Groß und Klein mit Tombola,...

  • 10.02.18
Freizeit
Alle interessierten können sich beim Tag der offenen Tür informieren

Neue Mittelschule Bad Eisenkappel öffnet die Türen für Besucher

BAD EISENKAPPEL. Die Neue Mittelschule Bad Eisenkappel setzt auf eine leistungsorientierte Bildung mit vielfältigen Erfahrungsmöglichkeiten für alle Schüler. Beim Tag der offenen Tür am Freitag, dem 26. Jänner, können sich die Besucher einen Überblick über das vielseitige Bildungsangebot verschaffen. Die NMS öffnet ab 9 Uhr die Türen für Besucher.

  • 24.01.18
Lokales
In St. Primus wurde das Martinsfest gefeiert
2 Bilder

Volksschule und Kindergarten feiern gemeinsam das Martinsfest

In St. Primus wurde somit die Advents- und Weihnachtszeit eingeleitet. ST. PRIMUS. Auch heuer wurde von der Volksschule St. Primus und dem Kindergarten "Pika" wieder ein Laternenumzug mit Martinsfest veranstaltet und damit die Advents- und Weihnachtszeit eingeleitet. Mit ihren leuchtenden Laternen zogen die Kinder von der Schule zum Kindergarten und danach weiter in die örtliche Pfarrkirche. Der Gottesdienst wurde von Pfarrer Hanzej Rosenzopf und der Religionslehrerin Mirjam Kežar, den...

  • 20.11.17
Lokales
In der ehemaligen Volksschule sind neun Wohnungen entstanden
3 Bilder

Eisenkappel: Neuer Wohnraum in ehemaliger Volksschule geschaffen

In den letzten Monaten sind in dem Gebäude insgesamt neun Wohnungen entstanden. EISENKAPPEL-VELLACH. In der südlichsten Gemeinde des Bezirkes, Eisenkappel-Vellach, wird derzeit fleißig gebaut. Nachdem nach zwei Jahren Suche eine Ärztin für die freie Kassenstelle gefunden wurde und diese auch bereits in ihre neuen Ordinationsräumlichkeiten in der ehemaligen Volksschule eingezogen ist, konnten auch die geplanten Wohnungen fertiggebaut werden. Auch der Umbau des Kindergartens ist derzeit in vollem...

  • 09.11.17
Lokales
Die erste Klasse der Volksschule Sittersdorf nach der abwechslungsreichen Unterrichtsstunde
44 Bilder

„Das Brot kommt aus dem Geschäft!“

Diesen Satz hört man von Kindern immer häufiger. Was wirklich dahinter steckt,  wurde Ihnen nun gezeigt. Anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober freuten sich Kinder aus ganz Kärnten über Besuche von heimischen Landwirten. In der Volksschule Sittersdorf erklärte Waltraud Piroutz vom Biohof Logar den interessierten Erstklässlern alles Wissenswerte zur Landwirtschaft. Gemeinsam mit den Lehrerinnen Claudia Weinzerl und Kerstin Worku-Zirgoi sowie Ilse Wolf von der Landwirtschaftskammer...

  • 07.10.17
Politik
Die neue Arztpraxis wird in der alten Volksschule errichtet

Ärztin zieht in alte Volksschule ein

Trotz der Protesten der Wirtschaftstreibenden wird die neue Arztpraxis im Erdgeschoss der alten Volksschule Eisenkappel errichtet. EISENKAPPEL-VELLACH. Die Standortfrage der neuen Arztpraxis sorgte bereits bei der vergangenen Gemeinderatssitzung in Eisenkappel Ende Juni für Diskussion. Jetzt einigten sich die Mitglieder des Gemeinderates auf den Standort. Neue Ordination in Volksschule Ursprünglich war die Ansiedlung eines Arztes als Teil der Nachnutzung der alten Volksschule vorgesehen. In...

  • 13.07.17
Politik
Rudolf Skorjanz ist zufrieden mit dem Umbau des Bildungszentrums
3 Bilder

Alle Kinder unter einem Dach

Status quo der Schulum- und Neubau Projekte in den Gemeinden. In Ruden zieht der Kindergarten im Herbst in das neue Bildungszentrum ein. RUDEN, FEISTRITZ OB BLEIBURG, EISENKAPPEL-VELLACH. Seit Jahren schon wird in der Gemeinde Ruden über den Umbau der Volksschule diskutiert. War anfangs von einer kleinen Sanierung die Rede, kam im Jahr 2009 die Kombinationsidee Seniorenwohnheim und Schule auf. Doch auch diese Idee platzte. Dann wurde im Gemeinderat der Totalumbau der Volksschule beschlossen....

  • 11.07.17
Lokales
Kilian-Noel Ziegler Polanšek
5 Bilder

Umfrage: Was machst du in den Sommerferien?

Kilian-Noel Ziegler Polanšek, 10 Jahre, Völkermarkt: "In meinen Ferien werde ich meine Tante und meinen Onkel in Graz besuchen. Im Sommer fahre ich auch nach Kroatien in den Urlaub, weil dort das Meer so schön ist. Aber am meisten freue ich mich auf das gute Essen und die Muscheln im Urlaub.“ Manuel Macher, 10 Jahre, Völkermarkt: "In den Sommerferien werde ich gemeinsam mit meiner Familie in den Urlaub nach Italien fahren und ich freue mich schon besonders auf das Meer und den Strand. Wenn...

  • 07.07.17
Leute
Die Kinder präsentieren ihr eigene Zeitung
43 Bilder

Bleiburger Kinder präsentieren Zeitung - PLIBURK KIDS NEWS

Bei einer professionellen Pressekonferenz präsentierten die Schüler der dritten Klassen der Volksschule Bleiburg im Gemeindeamt ihre neue Zeitung. Unter der redaktionellen Leitung von Sabina Zwitter-Grilc gestalteten die Klassen 3a und 3b eine Zeitung von Weltformat. Das Moderatorinnenduo Irene Steinwender und Mia Lutnik führte gekonnt und humorvoll durch die Veranstaltung. Für die Zeitung wurden internationale Stars wie Gottfried Helnwein und Johann Kresnik mit knallharten Fragen...

  • 22.06.17
Lokales
Durch die Aktion soll den Kindern der richtige Umgang mit der Natur vermittelt werden
4 Bilder

Volksschüler bepflanzen Grüntunnel

Einige Schüler der Volksschule Kühnsdorf waren bei der Bepflanzungsaktion der ÖBB mit dabei. PERATSCHITZEN. Die ÖBB-Infrastruktur AG hat die Schüler der Volksschule Kühnsdorf zu einer Bepflanzungsaktion beim Grüntunnel Peratschitzen eigeladen. Die kleinen Gärtner durften selbst Hand anlegen und bei einer der neu entstehenden Grünflächen im Bereich Grüntunnel Peratschitzen tätig werden. Spaß, Teamwork und Informationen über verschiedene Pflanzenarten standen dabei im Fokus. Rücksicht auf...

  • 08.06.17