Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Lokales
Prof. Helga Kromp-Kolb (2.v.l.) tauschte sich nach dem Vortrag noch mit einigen Schülern 
und Lehrern der Dorfschule Montessorihaus aus.

Dorfschule bei Kromp-Kolb

KLEINEBERHARTS. Helga Kromp-Kolb, die führende Klimaforscherin Österreichs, lud zu einem Vortrag zum Thema Klimawandel und Klimaschutz in Schrems. Auf hohem Niveau stellte die Forscherin ihr Spezialgebiet vor und gab neben Hintergrundinformationen wertvolle Hinweise, die auch von den Schülern sofort umgesetzt werden können. Da den Oberstufenschülern der Dorfschule eine zukunftsfähige Bildung ein großes Anliegen ist, luden sie kurzerhand auch ihre Kollegen aus den Kooperationsschulen aus Nieder-...

  • 23.01.20
Lokales
Hr. Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK), Vortragende Fr. Mag. Natalia Ölsböck und Hr. Harald Strasser (NÖGKK)

Gelassenheit in schwierigen Momenten: Vortrag der NÖGKK

WAIDHOFEN. Eine Präsentation, ein Vorstellungsgespräch, eine Reklamation … Es gibt viele Situationen, die mentale Stärke und Selbstvertrauen erfordern. Wer es schafft, in diesen schwierigen Momenten selbstbewusst aufzutreten, bleibt wesentlich gelassener – auch in stressigen Zeiten. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) in Waidhofen zeigte Psychologin Natalia Ölsböck durch unterschiedliche Methoden auf, wie man sich innerlich stärkt, besser abgrenzt und mit Kritik umgeht. Techniken, um...

  • 31.10.19
Lokales

Tag des Gartens bei Baumschule Bauer

MERGENGERSCH. Den Tag des Gartens feierte die Baumschule Bauer mit zahlreichen Gästen am 20 und 21 September. Zu Gast war am 20. September Gerhard Prähofer und hielt einen Vortrag über Bäume und wie sie unser Klima verbessern. Viele Tagesangebote und ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen erwarten die Besucher. Ebenfalls er hielt jeder Besucher als Dankeschön ein kleines Geschenk. Für Speis und Trank wurde auch bestens gesorgt.

  • 22.09.19
Freizeit

Volkshochschule Waidhofen präsentiert
SCHOTTLAND – Highlands und Island
: Reisemultivision von Sepp Puchinger

Sepp Puchinger – erfahrener, hochkarätiger Vortragender, ist erstmalig in Waidhofen an der Thaya. Der Weltenbummler nimmt die Besucher mit auf eine faszinierende Bilderreise durch Schottland und die dazugehörigen Inseln. Bizarre Landschaften und verträumte Inseln sowie die Welt der Castles und Clans regen seit jeher die Phantasien von Reisenden an. Von der Festivalstadt Edinburgh und dem modernen Glasgow über einsame Highlands bis zu den faszinierenden Hebrideninseln spannt sich der...

  • 01.02.19
Lokales
Hanf: Die vielleicht stärkste Heilpflanze der Welt?

Vortrag: Hanf - Volksmedizin des 21. Jahrhunderts?

Zwei Vorträge informieren über die vielfältigen einsatzmöglichkeiten von Hanf/Cannabis. Am Freitag, 10. August um 19.30 Uhr findet im Melis Cafe-Restaurant (Sparkassenplatz 15, Dobersberg) der Vortrag "Hanf-Volksmedizin des 21. Jahrhunderts" mit Franz Pollak statt. Am Dienstag, 14. August um 19.30 Uhr gibt es den Vortrag im Saal der Raiba (Raiffeisenstraße 1, Waidhofen an der Thaya). Der Eintritt ist frei, es ist keine Anmeldung erforderlich. Außerdem gibt es...

  • 31.07.18
  •  1
Lokales

Clevere Köpfe für das Klima

THAYA. Am 26. Juni 2018 findet im Gemeindesaal in Thaya ab 19:45 Uhr eine Mitmach- und Infoveranstaltung zum Thema Klima und Energiewende im Thayaland statt. Die Klimaexpertin Helga Kromp Kolb spricht ebenfalls zu diesen Thema und gibt Expertenratschläge. Titel: „32.820 clevere Köpfe für das Klima im Thayaland“ . Die Zahl 32.820 deshalb, weil bei der Klima-Wandel-Anpassungs-Region sowohl die Kleinregion Zukunftsraum Thayaland als auch die Kleinregion ASTEG dabei sind. Es werden verschiedenste...

  • 19.06.18
Lokales

Keine Angst vor Krebs

GrOSS SIEGHARTS. Keine Angst vor Krebs und Schwersterkrankungen  heißt der Vortrag mit Rtom Peter Rietdorf im Vereinshaus in Groß Siegharts um 18 Uhr. Der Vortrag soll Todkranken Menschen und deren Familien wieder Mut nd Hoffnung machen. Den so mancher Schwerstkranke erfreut sich heute bester Gesundheit. Rietdorf bring Jahrelange erfahrung in der Begleitung mit schwer kranken Patienten mit. In diesem Vortrag spricht der mediale Forscher über seine Zusammenarbeit und über seine Erfahrungen. Der...

  • 06.05.18
Lokales

BÄUME - HÜTER DES LEBENS: Lyrik - Vortrag - Diskussion

BÄUME - HÜTER DES LEBENS - von und mit Dozent Dr.Harald Riedl ( Botaniker und Mikrobiologe) und Indigo H. Ullrich ( Mystikerin , Autorin und Mutter) Die Bedeutung der Bäume in der Natur und für den Menschen läßt sich auch wissenschaftlich begründen,sind sie doch einzeln jeweils Zentrum eines speziellen Lebens Raumes . Als Wald bestimmen sie das Klima und den Wasserhaushalt ganzer Kontinente.Wir werden die große Frage des Lebens,wie Mensch in Einklang mit Großmutter Erde und ihren Geschöpfen...

  • 02.05.18
Lokales

Finden Sie Ihre Zufriedenheit wieder

GASTERN. Einladung zum Vortrag über Stress mit dem Stress. "Der Raubbau an unseren psychischen Kräften von Doktor  Michael Benesch.  Organisationspsychologe, Arbeitspsychologe, Dialog‐Trainer· Die kleinen Tricks des achtsamen Lebens, Lebensglück und Zufriedenheit wieder finden, Stress und Burnout: Sind das nur Schlagworte oder  die wahre, echte Realität? · Seelisches Ungleichgewicht: Wie kann ich mich selbst schützen?  Ist "Stress" immer unser Feind?  Neue Idee für ein n eues Gehirn.  Stress...

  • 21.04.18
Lokales
Roland Senk, Rudolf Mayer, Martina Dorfinger, Roger Hage Ernst Wurz und Christof Kastner.

Homo digitalis: Wie die Digitalisierung unser Leben beeinflusst

Experte Roger Hage: „Die digitale Transformation ist nicht mehr zu stoppen, weil wir es so wollen“ WAIDHOFEN. Das Interesse an den Ausführungen von Roger Hage, Studiengangsleiter „Digital Business Innovation & Transformation“ an der FH Krems war sehr groß. Einleitend berichtete Martina Dorfinger, Bildungsberaterin an der BHAK/BHAS Waidhofen, über die neuen Wirtschaftsakademien Waldviertel und den Waidhofen-Schwerpunkt „digBiz“. „Unsere Schüler lernen Wirtschaft zu verstehen“, so Dorfinger, „wir...

  • 19.04.18
  •  3
Lokales
Roger Hage weiß wie Digitalisierung unser Leben beeinflusst.

Digitalisierung beeinflusst unser Leben

WAIDHOFEn. Der bereits fünfte Turnus der Waldviertler Vorlesungen, einer Veranstaltungsreihe der WALDVIERTEL AKADEMIE in Kooperation mit den großen Kremser Bildungseinrichtungen, beginnt  mit einem spannenden und aktuellen Thema. „Digitalisierung. Wie sie unser Leben beeinflussen wird“ lautet der Titel des Vortrages vom Kremser Experten Roger Hage, der sich natürlich auch auf den neuen HAK-Schwerpunkt „Digital Business“ beziehen wird.  Die Veranstaltung findet am Dienstag, 17. April 2018, ab 19...

  • 29.03.18
Lokales
Silke Reif, Jürgen Schmidt, Ursula Marinitsch, Robert Altschach, Anneliese Polzer, Eunike Grahofer und Barbara Tobolka-Mares.

Vortrag „Psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen“ mit Ursula Marinitsch

WAIDHOFEN. Die Steuerungsgruppe Gesunde Gemeinde Waidhofen lud zum Vortrag „Psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen – ein Überblick“ in das Landesklinikum Waidhofen an der Thaya ein. Gut besucht und sehr interessant war der Vortrag der Gesunden Gemeinde mit Oberärztin Ursula Marinitsch, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie. Neben der Vorstellung der neuen Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Landesklinikum Waidhofen an der Thaya, standen die...

  • 20.03.18
Freizeit

Blütenpracht mit Stauden – leicht gemacht

Vortrag mit DI Sabina Achtig - "Natur im Garten" Ökologisch wertvolle Blütenstauden für sonnige Plätze, Schattenbeete und trockene Ecken - gekonnt zusammengestellt. Spannende Kombinationen in punkto Farbe und Struktur sowie Ansprüche und Pflege von Blütenstauden stehen im Mittelpunkt. Ganzjährig blühende Staudenbeete locken nicht nur unsere Nützlinge an sondern bieten auch einen dauerhaften Augenschmaus. Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich Wann: ...

  • 16.03.18
Lokales
Prächtige Blütenstauden sind eine wahre Augenweide.

Blütenpracht mit Stauden leicht gemacht

KARLSTEIN. Ein Vortrag mit Sabina Achtig "Natur im Garten" findet am Mittwoch den 12. April 2018 um 19 Uhr im G‘wölb Obergünbach 3822 Karlstein/Thaya statt Inhalt: Ökologisch wertvolle Blütenstauden für sonnige Plätze, Schattenbeete und trockene Ecken - gekonnt zusammengestellt.Spannende Kombinationen in punkto Farbe und Struktur sowie Ansprüche und Pflege von Blütenstauden stehen im Mittelpunkt.Ganzjährig blühende Staudenbeete locken nicht nur unsere Nützlinge an sondern bieten auch einen...

  • 14.03.18
Lokales

NÖGKK: Kampf dem Stress

WAIDHOFEN.  Mit Powerpausen Fitness tanken. NÖ Gebietskrankenkasse lädt zum kostenlosen Vortrag Stress und Hektik im Job – wer kennt das nicht? Die Folgen: Wir verspannen uns, die Konzentration lässt nach, Fehler häufen sich. Aktive Kurzpausen helfen,Arbeitsbelastungen auszugleichen und neue Energie zu tanken. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) erklärt Stresscoach  Brigitte Zadrobilek, wie man körperliche und geistige Stresssignale bewusst wahrnimmt und Minipausen...

  • 08.03.18
Menü

Aromaabend - Gesund durchs Jahr

Kurstag: Donnerstag, 8. März 2018 – 18.30 bis 21.00 Uhr Leiter: Verena HAIDL (Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester) Ort: Rathaus, Ebene 5 Beitrag: € 35,- (inkl. Unterlagen) Anmeldungen per E-Mail oder unter T: 02842/503-21 bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn möglich. Nähere Infos unter www.waidhofen-thaya.at/vhs Wann: 08.03.2018 18:30:00 bis 08.03.2018, 21:00:00 Wo: ...

  • 20.02.18
Lokales
Vorbereitung COP
Vanessa Appenzeller (Diakonie), Stephanie Steyrer und Judith Stemerdink-Herret (Team Wir Zusammen) sowie Elfi Monihart (Ehrenamtliche).

Asylkoordination: Was Sie sich nie über den Islam zu fragen trauten

Ein Vortrag zum Kennenlernen und um Vorurteile abzubauen WAIDHOFEN. Die Integrationshilfe Waidhofen, das Team "Wir Zusammen" und die Caritas laden ein zum Lern- und Austauschtreffen „Community of Practice“ zum Thema: Wie leben wir Religion in Österreich? Was wollten Sie schon immer Muslime fragen, haben sich aber aus Unsicherheit oder aus Rücksicht zur anderen Kultur nie getraut zu fragen? "Das ist kein Vortrag über den Koran oder die Bibel", betont Asylkoordinatorin Christa...

  • 06.02.18
Gesundheit

Vortrag: "Gesundheit beginnt im Darm"

GROSS SIEGHARTS. Am Mittwoch, dem 15. Februar 2018 lädt Heidemaria Schmid um 19 Uhr ins Gasthaus "Zum Max", Fabrikenstraße 4, zum Vortrag mit dem Thema „Gesundheit beginnt im Darm“ ein. Gleichgewicht herstellen Unser Immunsystem befindet sich zu 80 Prozent im Darm/Lymphsystem. Industriell veränderte Nahrungsmittel, Medikamente, Genussgifte, Stress, usw. führen zu Ablagerungen und Schlacken an den Darmwänden und damit zu chaotischen Zuständen unserer Darmflora. Dieses Ungleichgewicht...

  • 31.01.18
Lokales
Der Inbegriff eines Traumurlaubes

Vortrag über Mauritius des KBW

VITIS. Am 19. Februar 2018 um 19:30 Uhr im Pfarrheim Vitis ,findet ein Vortrag über  Mauritius  statt. Es ist der  Inbegriff für Traumurlaub,  ein Juwel im tropischen Paradies Diavortrag mit Modliba. Mauritius liegt auf der Südhalbkugel. So sind die Jahreszeiten denjenigen auf der Nordhalbkugel entgegengesetzt. Mauritius ist ein Inselstaat im Südwesten des Indischen Ozeans ungefähr 870 Kilometer östlich von Madagaskar. Mauritius liegt auf der Afrikanischen Platte und ist vulkanischen...

  • 11.01.18
Lokales
Angela und Alexander Pointner waren in Waidhofen zu Gast.
2 Bilder

Skisprung-Legende: "Das Leben ist wie ein Kartenhaus"

Alexander und Angela Pointner präsentierten ihr Buch, in dem sie unter anderem den Suizid ihrer Tochter aufarbeiten. WAIDHOFEN. „Von einer Sekunde auf die nächste kann das Leben wie ein Kartenhaus zusammenstürzten“, so Alexander Pointner, ehemaliger Skispringer und -trainer bei seinem Besuch in Waidhofen. Pointner und seine Frau Angela waren auf Einladung der Waldviertel Akademie gekommen um ihr gemeinsames Buch „Mut zur Klarheit. Woher die Kraft zum Weitermachen kommt“ zu sprechen. Mehr...

  • 06.12.17
Lokales
Daniel Loidolt, Bernhard Zimmerl und Matthias Göth laden zu einem etwas anderen Gesundheitsseminar ein.

Gewinnen Sie einen Platz im Workshop "Xundes Waldviertel"

Mit den Bezirksblättern zum Gesundheits- und Fitness-Coaching mit zwei Profis WAIDHOFEN. Die Waldviertler sind deutlich weniger fit als die Menschen im Rest von Niederösterreich. So geben 69 Prozent der Waldviertler an, bei "guter" oder "sehr guter" Gesundheit zu sein - in anderen Regionen bewegt sich dieser Wert zwischen 75 und 80 Prozent. Dazu kommt, dass im Waldviertel rund 41 Prozent der Menschen von gesundheitlichen Alltagseinschränkungen betroffen sind. "Das muss sich ändern!" Das...

  • 06.12.17
  •  5
Lokales

Vortrag

Hildegard von Bingen Wann: 23.11.2017 18:00:00 Wo: Mehrzwecksaal, Irnfritz, 3754 Irnfritz auf Karte anzeigen

  • 21.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.