Walter Lesky

Beiträge zum Thema Walter Lesky

Anzeige
Johann Krassnig kandidiert als parteifeier Kandidat auf der Liste der Grünen Leibnitz und wohnt in Leibnitz Linden.

Idee für Naherholungsgebiet in Leibnitz Linden

Leibnitz befindet sich Mitten im Wahlkampf: Johann Krassnig kandidiert als parteifreier auf der Liste der Grünen Leibnitz und wünscht sich ein Naherholungsgebiet in Leibnitz Linden. Leibnitz befindet sich Mitten im Wahlkampf. In einer Ein-Mann-Pressekonferenz stellte kürzlich der parteifreie Kandidat Johann Krassnig, der für die Grünen auf Platz drei kandidiert, seine Idee für Leibnitz vor. "Ich bin ein echter Leibnitz Lindener. Bei einem Workshop von 'Leibnitz 2030' wurde ein Projektentwurf...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Celina Robic
1 2

Die Grünen in Leibnitz
„Umweltpolitik muss glaubwürdig sein“

Für die kommende GR-Wahl treten bei den Leibnitzer Grünen drei der ersten vier Kandidaten erstmalig an. Auf Platz 2 die 19-jährige Physik-Studentin Celina Robic, auf Platz 3 der selbständige Johann Krassnig und auf Platz 4 die Naturreferentin Mag. Anita Winkler. Spitzenkandidat ist der langjährige Gemeinderat Walter Lesky. Er ist der Überzeugung: „Umweltpolitik muss glaubwürdig sein. Die Grünen haben auch in Leibnitz seit vielen Jahren bewiesen, dass sie engagiert und konsequent für Umwelt-und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Hoffnung stirbt zuletzt: Walter Lesky (Grüne) rollt in Leibnitz wieder das Thema Fußgängerzone auf.
2

Gemeinderatswahl 2020
Grüne machen in Leibnitz wieder für Fußgängerzone mobil

Seit 20 Jahren setzen sich die Grünen in Leibnitz für eine Fußgängerzone am westlichen Hauptplatz ein. LEIBNITZ.Die Hoffnung stirbt zuletzt. Schon vor 20 Jahren war die Errichtung einer möglichen Fußgängerzone (Fuzo) am westlichen Hauptplatz großes Thema und ließ die Wogen hochgehen. Doch bis heute ohne Erfolg, zumal die Unterstützung der anderen Parteien und der Wirtschaft fehlte. Dennoch wollen die Grünen in Leibnitz nicht aufgeben und rollen das Thema neu auf. "Durch eine Fußgängerzone wäre...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
An einem Strang ziehen alle Leibnitzer Fraktionen beim Thema „Wahlbeteiligung steigern“.
2

Gemeinderatswahl 2020
Demokratie-Offensive „Light“ für Leibnitz

Dank eines sachlichen, offenen und fairen Gesprächs kam es zu einer „Lightversion“ für die Demokratie-Offensive für Leibnitz. LEIBNITZ. Vereinbart wurde mündlich, dass Fairness im Mittelpunkt der kommenden Wahlauseinandersetzung stehen soll und es zu einem Wettbewerb der besseren Ideen, Teams und letztendlich natürlich auch Spitzenkandidaten kommen soll. Anwesend beim Gespräch am Dienstagabend waren neben dem Initiator der „Demokratie-Offensive für Leibnitz“, Bgm. Helmut Leitenberger,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Weichen der Grünen für die Gemeinderatswahl 2020 in der Stadt Leibnitz sind gestellt: Landessprecher Lambert Schönleitner freut sich, mit Walter Lesky auf einen Politiker mit großer Erfahrung setzen zu können.

Gemeinderatswahl 2020
Walter Lesky führt die Spitze der Grünen in der Stadt Leibnitz an

Sein Herz schlägt für die Umwelt: Walter Lesky tritt als Spitzenkandidat für "Die Grünen" in Leibnitz an. Die Gemeinderatswahl 2020 wirft weiter ihren Schatten voraus - am Freitag präsentierten "Die Grünen" offiziell ihren Spitzenkandidaten für die Bezirksstadt Leibnitz. So wird Gemeinderat Walter Lesky (68) als Listenerster (übrigens ohne grünes Parteibuch) ins Rennen gehen. Gemeinderätin Maria Höggerl steht aus zeitlichen Gründen als Spitzenkandidatin nicht mehr zur Verfügung. Walter Lesky:...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Video: Die Stimmen zur Gemeinderatswahl in der Stadt Leibnitz

Die Stadtgemeinde Leibnitz hat gewählt. Die SPÖ schafft 16 Mandate, die ÖVP 8, die FPÖ 4, die Grünen 2 und das Bürgerforum 1 Mandat. Die WOCHE holte die Stimmen zur Gemeinderatswahl ein. Video von Heribert Kindermann.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus

Walter Lesky profitierte vom Vorzugsstimmenwahlkampf

Mit zwei Mandaten ziehen die Grünen mit Spitzenkandidatin Maria Höggerl in die Leibnitzer Gemeinderatsstube ein. Der von Walter Lesky als Parteifreier geführte Vorzugsstimmenwahlkampf verlief für ihn sehr erfolgreich - er wurde vor Höggerl gereiht.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1

Die Grünen ziehen in den Gemeinderat ein

In sieben Gemeinden (Leibnitz, Wildon, Allerheiligen, Tillmitsch, Leutschach, Wagna und Ehrenhausen) stellten die Grünen Kandidaten für den Gemeinderat. Nur in zwei der Gemeinden (Leutschach und Ehrenhausen) schafften sie den Sprung in den Gemeinderat nicht. In Leibnitz schafften mit Maria Höggerl und Walter Lesky gleich zwei Grüne den Einzug in den Gemeinderat (+1 Mandat). Ebenfalls zwei Mandate schafften die Grünen in Tillmitsch. Mit jeweils einem Mandat sind die Grünen künftig in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Maria Höggerl geht als Spitzenkandidatin für die Grünen in Leibnitz in den Wahlkampf.
1

Grünes Programm für Leibnitz

Maria Höggerl will mit den Grünen in Leibnitz zwei Mandate schaffen. Maria Höggerl ist die Spitzenkandidatin der Grünen in der Stadtgemeinde Leibnitz. Sie sieht sich selbst als "Grüne mit Herz und Blut" und legt dementsprechend auch ein Augenmerk auf Transparenz in der Gemeindepolitik, sichere Rad- und Gehwege, neue Mobilitätslösungen (Carsharing, etc.), Nutzung von erneuerbaren Energien, Maßnahmen gegen Feinstaub und einen Bio-Anteil beim Essen in der Gemeindezuständigkeit. Zwei Mandate als...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Walter Lesky hat sich entschieden, als Parteifreier bei der Gemeinderatswahl für die Grünen anzutreten.
1

Walter Lesky tritt als Parteifreier für die Grünen an

"Ich habe das Angebot angenommen, als Parteifreier auf der Liste der Grünen in Leibnitz zu kandidieren", lässt Walter Lesky wissen und begründet seinen Entschluss. "Leibnitz steht vor großen Herausforderungen. Es gilt, die Chancen die sich aus der Fusion ergeben haben, zu nutzen. In den nächsten Jahren entscheidet sich, ob Leibnitz Bezirkshauptstadt bleiben wird. Auch darum ist es wichtig, unsere Nachbargemeinden von den Vorteilen gemeinsamer Lösungen zu überzeugen." Walter Lesky möchte als...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Walter Lesky hat unter www.leskysprichtklartext.com einen Blog eingerichtet.
2

Für den Bezirk Leibnitz wird es immer enger

GR Walter Lesky fordert eine offene Diskussion über das Thema Bezirkszusammenlegung. Es wird als ein "offenes Geheimnis" bezeichnet, aber keiner spricht darüber: Der Leibnitzer Gemeinderat Walter Lesky will allerdings nicht mehr länger warten und prescht nach vorne: "Die Städte Leibnitz und Deutschlandsberg sind ab 2015 gleich groß. Warum spricht keiner darüber, welche Auswirkungen eine Zusammenlegung der Bezirke Leibnitz und Deutschlandsberg für uns hätte?" Eine Frage, die den parteifreien...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.