Daniel Kos

Beiträge zum Thema Daniel Kos

Nach den jüngsten Vorfällen in Leibnitz fordert Daniel Kos einen Sicherheitsgipfel in Leibnitz.
Aktion

Daniel Kos fordert sicherheitspolitische Maßnahmen
FPÖ-Gemeinderat fordert Sicherheitsgipfel und Stadtpolizei für Leibnitz

Die WOCHE Leibnitz berichtete: Nach etlichen Vorfällen ist das Freizeitzentrum in Leibnitz nur noch eingeschränkt zugänglich. In einer Stellungnahme fordert FPÖ-Stadtparteiobmann und Gemeinderat Daniel Kos einen Sicherheitsgipfel und eine Stadtpolizei für Leibnitz. LEIBNITZ. "Die Stadt Leibnitz braucht dringend sicherheitspolitische Maßnahmen. Das Aussperren von unbescholtenen Bürgern aus öffentliche Anlagen sind keine akzeptablen Lösungen", betont FPÖ-Gemeinderat Daniel Kos in einer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Gemeinderatswahl 2020
Wahlkampfauftakt der FPÖ Leibnitz

Die FPÖ Leibnitz mit Stadtparteiobmann Daniel Kos lud am Freitag zum Wahlkampfauftakt. Als Ehrengäste konnten unter anderem Landesparteiobmann KO Mario Kunasek und Bezirksobmann LAbg. Gerhard Hirschmann begrüßt werden. Erstmals in der Freiheitlichen Geschichte treten in der Bezirksstadt Leibnitz 62 Kandidaten am Wahlvorschlag an. Die Lebenserfahrung der Kandidaten zeigt sich über jegliche Altersschichten, wobei der jüngste Kandidat 19 Jahre und die älteste Kandidatin rüstige 93 Jahre alt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
An einem Strang ziehen alle Leibnitzer Fraktionen beim Thema „Wahlbeteiligung steigern“.
2

Gemeinderatswahl 2020
Demokratie-Offensive „Light“ für Leibnitz

Dank eines sachlichen, offenen und fairen Gesprächs kam es zu einer „Lightversion“ für die Demokratie-Offensive für Leibnitz. LEIBNITZ. Vereinbart wurde mündlich, dass Fairness im Mittelpunkt der kommenden Wahlauseinandersetzung stehen soll und es zu einem Wettbewerb der besseren Ideen, Teams und letztendlich natürlich auch Spitzenkandidaten kommen soll. Anwesend beim Gespräch am Dienstagabend waren neben dem Initiator der „Demokratie-Offensive für Leibnitz“, Bgm. Helmut Leitenberger,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Kritik der FPÖ Leibnitz
Statement zur SPÖ Demokratie-Offensive für Leibnitz

Am Wochenende (12. Jänner 2020) ging Bgm. Helmut Leitenberger mit der Idee einer Demokratie-Offensive in die Öffentlichkeit. NEOS-Kandidat Heimo Kapeller reagierte umgehend positiv auf den Vorschlag. Seitens der FPÖ hagelt es Kritik. LEIBNITZ. "Eine demokratische Vorgehensweise ist es nicht, wenn betroffenen Parteien, so wie wir, von dieser Offensive aus den Medien erfahren. Wir bewerten dieses eher als billigsten Populismus, um auf Stimmenfang zu gehen", so FPÖ-Stadtrat Daniel Kos in einer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
GR Daniel Kos kann dem Voranschlag 2020 einiges abgewinnen.

FPÖ Leibnitz stimmte dem Budget 2020 zu

Das Budget 2020 hat eine besondere neue Herausforderung. So wurde von der alten Kameralistik auf die neue VRV 2015 umgestellt. Die Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung besteht aus drei Säulen. Dem Ergebnishaushalt, Finanzierungshaushalt und Vermögenshaushalt. Wobei im Budget 2020 der Vermögenshaushalt noch keine Rolle spielt. Aus diesem Grund ist das Budget 2020 im Gesamten nicht ganz aussagekräftig. Stellungnahme von Daniel Kos Einige Budget-Punkte möchte Daniel Kos kritisch...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Funktionäre mit den Ehrengästen der Sonnwendfeier.

Sonnwendfeier der FPÖ-Stadtgruppe Leibnitz am Seggauberg

Am vergangen Samstag fand die alljährliche, traditionelle Sonnwendfeier der FPÖ Stadtgruppe Leibnitz am Seggauberg bei der Familie Deutscher statt. Stadtrat Daniel Kos konnte trotz schlechtem Wetter viele Gäste begrüßen. Darunter viele Ehrengäste wie den Klubobmann und Landesparteiobmann LAbg. Mario Kunasek, Geschäftsführenden Klubomann LAbg. Stefan Hermann, NAbg. Sepp Riemer, LAbg. Christian Cramer und Bezirksobmann GR Gerhard Hirschmann. Mit einem Fackelzug, Feuersprüchen wurde dann das Feuer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Im Gemeinderat der Stadtgemeinde Leibnitz wird fraktionsübergreifend gearbeitet.

Millionenschwere Investitionen der Stadt Leibnitz

Auf die steile wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung von Leibnitz reagiert die Stadtgemeinde mit Bürgermeister Helmut Leitenberger seit Jahren mit millionenschweren Investitionen. „Unsere heimischen Unternehmen profitieren in den vergangenen Jahren überaus stark von der positiven Entwicklung unserer Region“, freut sich Bürgermeister Helmut Leitenberger über den Wirtschaftsboom seiner Stadt. Ein derartiger Aufschwung fordert im starken Maße auch die Kommunen und stellt sie vor immer neue...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus

Klausurtagung der FPÖ Stadtguppe Lebnitz

Die Klausurtagung der FPÖ Stadtgruppe fand mit Mitgliedern aus dem Vorstand und dem erweiterten Vorstand statt. So konnte Stadtrat Daniel Kos nicht nur das Gemeinderatsteam Ramona Hofstätter, Kurt Stopper und Sepp Adam begrüßen, sondern auch Ehrengäste wie NAbg. Sepp Riemer und Klubobmann LAbg. Stefan Hermann. Stefan Hermann ging in seinem Referat einerseits auf die aktuelle politische Lage im Steiermärkischen Landtag und andererseits auf deren Auswirkungen auf kommunaler Ebene ein. Ziele...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus

Erfolgreicher Bürgerstammtisch und Neujahrskegeln

Großen Zuspruch fand der erste Bürgerstammtisch im heurigen Jahr. Dieser fand im im Cafe Restaurant Herta in Kaindorf statt. Stadtrat Daniel Kos konnte unter den Gästen NAbg. Sepp Riemer, Gemeindekassier Josef Friesser, die Gemeinderäte Markus Gröller, Ramona Hofstätter, Sepp Adam und Kurt Stopper begrüßen. Die besprochenen und diskutierten Themen reichten von der Bundes- bis hin zu Kommunalpolitik. Gerade der Gedankenaustausch zwischen den Bürgern und den politisch Verantwortlichen macht es...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus

FPÖ Stadtparteitag Leibnitz:
Stadtrat Daniel Kos geht als FPÖ-Spitzenkandidat in die Gemeinderatswahl 2020

Geschlossener Auftritt beim FPÖ Stadtparteitag in Leibnitz: Stadtrat Daniel Kos, MBA wurde mit 100% der Stimmen als Obmann bestätigt und er geht, einstimmig gewählt, als Spitzendkandidat in die Gemeinderatswahl 2020! „Ich darf, dass in mir gesetzte Vertrauen, seitens der Mitglieder und des Gemeinderatsteam recht herzlich bedanken. Dieser starke Rückhalt gibt mir den Antrieb, weiterhin als aktiver Motor im Leibnitzer Gemeinde- und Stadtrat tätig zu sein, Themen weiterhin kritisch anzusprechen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1

Römerschatzsuche beim Familienwandertag

Bei schönen sommerlichen Temperaturen fand der zweite Familienwandertag statt, zu welcher Stadtrat Daniel Kos und Gemeinderat Markus Gröller geladen haben. Die abwechslungsreiche Streckenführung, mit Start beim Städtischen Bad in Leibnitz über den Frauenberg führend zum Ziel im Römerdorf in Wagna, begeisterte die zahlreichen Teilnehmer. Entlang des Weges wurden für die jungen Wanderer Römerschätze versteckt, die es mit einer Schatzkarte zu finden galt. Bei gegrillten Köstlichkeiten und mit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
2 17

Poly Leibnitz mischt im Leibnitzer Rathaus mit

Auf Initiative der Stadtgemeinde Leibnitz findet das Jugendbeteiligungsprojekt "Mitmischen in Leibnitz" statt. Begleitet werden die Jugendlichen der 1b Klasse von Klassenlehrerin Ulrike Krammer dabei von "beteiligung.st", der Fachstelle für Kinder-, Jugend- und Bürgerbeteiligung. Führung durch das Rathaus Begonnen hat der Vormittag mit einer Führung durch das Rathaus mit Bgm. Helmut Leitenberger. Im Anschluss arbeiteten die Schüler, die mit viel Begeisterung bei der Sache waren, Fragen aus, die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
2

Besuch im Steiermärkischen Landtag als Dankeschön

Als Anerkennung und als Dankeschön für den außerordentlichen Einsatz beim Leibnitzer Glühweinstand 2016, haben die Organisatoren aus der FPÖ Stadtgruppe Leibnitz, Stadtrat Daniel Kos und Gemeinderat Sepp Adam, zu einem Besuch in den Landtag eingeladen. Durch die Räumlichkeiten führte der 3. Landtagspräsident Gerhard Kurzmann, welcher auch auf die Geschichte der Steiermark einging. Landesparteiobmann KO Mario Kunasek nutze die Gelegenheit zur Begrüßung und lobte den großartigen Einsatz für die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Stadtrat Daniel Kos
1

FPÖ stimmt einstimmig mit

Der Voranschlag in Leibnitz wurde kurz vor Weihnachten bekanntlich mehrheitlich beschlossen. "Da für 2017 wichtige Projekte und Vorhaben, wie der Neubau der Volksschule und der Musikschule, sowie die Sanierung einiger Gemeindewohnhäuser und dringend notwendige Straßenprojekte anstehen, hat die Fraktion der FPÖ Leibnitz dem Budget zugestimmt! Da braucht es Geschlossenheit im Gemeinderat, um diese stemmen zu können!“, so Stadtrat Daniel Kos.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
3

Erfolgreiche Römerschatzsuche beim Familienwandertag

Bei schönen sommerlichen Temperaturen fand der erste Familienwandertag statt, zu welcher Stadtrat Daniel Kos und Gemeinderat Markus Gröller geladen haben. Die abwechslungsreiche Streckenführung, mit Start beim Städtischen Bad in Leibnitz über den Frauenberg führend zum Ziel im Römerdorf in Wagna, begeisterte die zahlreichen Teilnehmer. Entlang des Weges wurden für die jungen Wanderer Römerschätze versteckt, die es mit einer Schatzkarte zu finden galt. Bei gegrillten Köstlichkeiten und mit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Stellungnahme der FPÖ Leibnitz

FPÖ-GR Daniel Kos reagiert auf den Artikel "Die ÖWG wehrt sich in Leibnitz gegen Missbrauch" in der WOCHE-Ausgabe vom 10./11. August. "Wir distanzieren uns zu dem unrechtmäßig verwendeten Briefkopf der ÖWG am Informationsbrett in der Wohnsiedlung Alter Sportplatz. Entgegen der Stellungnahme von Bürgermeister Leitenberger gibt es aber sehr wohl Probleme und Meinungsunterschiede, welcher einer Lösung bedürfen", so GR Kos. ÖWG wehrt sich gegen Missbrauch

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
V.l.: Josef Adam (LB), Pamela Hofstätter (LB), Bernhard Theussl (DL), SR Harald Lederer (DL),
Ruth Siegel(DL), SR Daniel Kos (LB), Michael Wallner (DL), Kurt Stopper (LB).

FPÖ festigt Städte-Zusammenarbeit zwischen Leibnitz und Deutschlandsberg

Beide Stadträte einstimmig als Parteiobmänner bestätigt. Durch die Fusionen haben die Bezirkshauptstädte Deutschlandsberg und Leibnitz etwa die gleichen Einwohnerzahlen. Auch die Aufteilung und Mandate der Parteien in den beiden Gemeinderäten sind ähnlich. Die FPÖ konnte bei der Gemeinderatswahl sowohl in Leibnitz wie auch in Deutschlandsberg jeweils vier Mandate erringen und somit jeweils einen Stadtrat stellen. Was lag also näher, als die beiden Gemeinden miteinander zu vergleichen und daraus...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Bgm. Helmut Leitenberger: "Was hier praktiziert wird, ist Rufschädigung."
3 2 2

Wirbel um schimmlige Wohnung in Leibnitz

Bgm. Helmut Leitenberger ägert sich über FPÖ-Vorgangsweise. (wf) Mit einer Presseaussendung "Unzumutbare Zustände bei Gemeindewohnungen" samt hinzugefügten Bildern ging der Leibnitzer Stadtrat Daniel Kos gestern in die Öffentlichkeit: Er nahm darin die Stadtgemeinde unter Beschuss und kritisiert heftig die Führung des Fachaussschusses. Bgm. Helmut Leitenberger steigt auf die Barrikaden: "Was hier betrieben wird, ist reine Rufschädigung. Die besagte Wohnung befindet sich nicht im Eigentum der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Daniel Kos (l.) und Walter Schreiber diskutierten gemeinsam.
1

Gespräch über polarisierende Themen

FPÖ-Stadtrat Daniel Kos und Pfarrcaritas-Zuständiger Walter Schreiber trafen sich zum Gedankenaustausch. Flüchtlingsbewegung, Asylfragen und soziale Ungleichheit polarisieren derzeit die Menschen quer durch alle Gruppen. Mit Blick auf diese Fragen trafen sich der Leibnitzer Pfarrcaritas-Zuständige Walter Schreiber und der freiheitliche Stadtrat Daniel Kos zum gemeinsamen Gedankenaustausch. Gespräch als Basis Auch wenn in einigen Punkten die Meinungen auseinandergingen, so konnte doch eine...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Bgm. Helmut Leitenberger und Finanzreferent Alfred Pauli sind mit dem Budgetvoranschlag 2016 zufrieden.

"Vorhaben statt Visionen"

Der Budgetvoranschlag der Stadt Leibnitz wurde mit den Stimmen der SPÖ beschlossen. Mit den Stimmen der SPÖ wurde vor Weihnachten der Budgetvoranschlag 2016 abgesegnet, wobei es als große Herausforderung galt, die Ausgaben und Einnahmen der drei Fusionsgemeinden (Leibnitz, Kaindorf, Seggauberg) zu einem Budget zusammenzuführen. FPÖ und ÖVP kontern Unterschiedlich fielen erwartungsgemäß die Wortmeldungen der Oppositionsparteien aus. Während für Daniel Kos von der FPÖ "das visionslose...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

FPÖ lehnt die Errichtung des Flüchtlingsgroßquartiers in Leibnitz ab

Die Errichtung eines möglichen Flüchtlingsgroßquartiers beim Hasenwirt am Seggauberg sorgt auch bei der FPÖ für kritische Worte. „Dieses Großquartier würde eine nicht zu verkraftende Belastung für die Stadtgemeinde Leibnitz darstellen. Zudem haben die jüngsten Vorfälle in Leoben eindrucksvoll bewiesen, dass von Asylquartieren ein massives Sicherheitsrisiko ausgeht“, so FPÖ-Klubobmann LAbg. Mario Kunasek. Die Freiheitlichen werden umgehend entsprechende parlamentarische Initiativen gegen das...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Michael Wallner, Sepp Adam, Ruth Siegel, Harald Lederer, Daniel Kos (v.l.)
1

Städteverbindende Zusammenarbeit bei der FPÖ

FPÖ Arbeitsklausur von Stadt- und Gemeinderäten aus den Bezirkshauptstädten Deutschlandsberg und Leibnitz. DEUTSCHLANDSBERG. Bei einer ersten Arbeitsklausur der FPÖ steckten die Stadträte Daniel Kos, Harald Lederer und die Gemeinderäte Ruth Siegel, Sepp Adam und Michael Wallner ihre Ziele ab. Ziel dieses Treffens war der gemeinsame Gedankenaustausch zu den Themen: Verbesserung der Infrastruktur, Gemeindehaushalt, Ausarbeitung von Einsparungspotentialen sowie die Nutzung von Synergieeffekten....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Die Gemeinderäte Daniel Kos, Ramona Hofstätter, Sepp Adam und NAbg. Sepp Riemer sind mit ihrer Arbeit für Leibnitz zufrieden.

FPÖ Leibnitz zieht erste Bilanz

Nach sechs Monaten im Gemeinderat resümiert die FPÖ erstmals. Seit der Gemeinderatswahl im März dieses Jahres ist die Freiheitliche Partei mit vier Gemeinderäten in der Stadtgemeinde Leibnitz vertreten. Daniel Kos, Sepp Adam und Ramona Hofstätter haben unlängst zu einer ersten Bilanz ihrer Arbeit nach den ersten sechs Monaten im Amt geladen. Dringlichkeitsanträge gestellt In dieser Zeit hat die FPÖ bereits zahlreiche Dringlichkeitsanträge gestellt. Das größte Anliegen von Daniel Kos und seinem...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
1

Bgm. Helmut Leitenberger ist bitter enttäuscht

FPÖ jubelt: In der Stadt Leibnitz liegt die FPÖ mit 32,06 Prozent vor der SPÖ mit 31,69 Prozent und der ÖVP mit 22,88 Prozent. Wahltag ist Zahltag: Die Stimmen in der Stadt Leibnitz sind ausgezählt und Daniel Kos ist am Hauptplatz bereits mit den "Danke"-Aufklebern unterwegs. In der neuen Großgemeinde geht die FPÖ als großer Gewinner hervor: Die FPÖ liegt mit 32,06 Prozent vor der SPÖ mit 31,69 Prozent und der ÖVP mit 22,88 Prozent. Die Grünen erreichten 6,16 Stimmen. "Ich bin vom Ergebnis in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.