weiße Esel

Beiträge zum Thema weiße Esel

Esel Karli ist in Frauenkirchen eingezogen.
2

St. Martins Lodge Frauenkirchen
Servus Karli!

In der St. Martins Lodge gibt es seit einigen Jahren eine Herde von Weißen Eseln. Jetzt gibts Zuwachs für die Tiere.  FRAUENKIRCHEN. Pünktlich zum 11. Geburtstag der St. Martins Therme & Lodge am 11.11.2020 gibt es Zuwachs bei den beliebten weißen Eseln: Barockesel Karli wurde 2012 geboren und zieht nun im Stall der St. Martins Therme & Lodge ein. „Karli ist von unseren weißen Eseln gleich herzlich und freudig aufgenommen worden“, erklärt Geschäftsführer Klaus Hofmann. „Er ist ein...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
1 3 4

Wärmende Sonnenstrahlen im Winter

Die weißen Esel in der Bewahrungszone Sandeck-Neudegg genießen die milden Temperaturen in diesem Dezember.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • stefan haider
NP-Direktor Kurt Kirchberger und LH Hans Niessl übergaben die Esel.
1

Weiße Esel als Geschenk

Zum 25-jährigen Jubiläum der Kulturpartnerschaft in diesem Sommer schenkt das Burgenland der Stadt Bayreuth zwei seltene weiße Esel. Die Stadt Bayreuth und das österreichische Bundesland Burgenland feiern das 25-jährige Bestehen ihrer 1990 geschlossenen Kulturpartnerschaft. Diese dient vor allem der Zusammenarbeit in den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Tourismus und hat bis heute eine Vielzahl von Kontakten auf allen Ebenen ermöglicht. Zum 25-jährigen Jubiläum der Kulturpartnerschaft in...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
2

Nachwuchs bei den weißen Eseln

ROSSLEITHEN. Weiße Esel zählen in Österreich zu einer vom Aussterben bedrohten Haustierrasse. Nur durch gezielte Nachzucht kann der Bestand gesichert werden. Der Nationalpark Kalkalpen beteiligt sich erfolgreich am Zuchtprogramm. Vorige Woche kam Hengstfohlen Valentin zur Welt. Für die Elterntiere Viktor und Gabi ist Valentin neben Felix und Fridolin nun der dritte Nachwuchs. Die Eselfamilie ist derzeit im Freigelände der Villa Sonnwend National Park Lodge in Roßleithen stationiert und kann...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Ing. Hartmann Pölz, DI (FH) Rudolf Prem, Mag. (FH) Silvia Schleidl, Dr. Peter Zechner, Gerlinde Kögl, Gregor Kögl, Rüdiger Bandit, Dr. Eduard Fellinger, Alexander Aretz, Karl Schardax, Mag. Katharina Zoufal, Prof. Helmut Pechlaner, Dr. Felix Weber, Alfred Doppler, Alois Gangl, Andreas Hatzenbichler (v.li.).

Verein zur Erhaltung der Weißen Barockesel tagte in Roßleithen

ROSSLEITHEN. Weiße Esel zählen in Österreich zu einer vom Aussterben bedrohten Haustierrasse. Nur durch gezielte Nachzucht kann der Bestand gesichert werden. Die größte Gruppe von 80 Tieren befindet sich im Nationalpark Neusiedler See, mit dem der Nationalpark Kalkalpen beim Zuchtprogramm eng zusammen arbeitet. Die seltenen Tiere sind auf mehrere Standorte in Österreich, Ungarn, Kroatien, Spanien und der Schweiz verteilt, damit die Tiere im Falle von Krankheiten einen besseren Schutz haben....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
4

Von unterirdischen Labyrinthen und weißen Eseln

OÖ Botschafter-Familie auf Entdeckungsreise in der Pyhrn-Priel Region PYHRN-PRIEL. Unvergessliche Erlebnisse sammelte die OÖ Botschafter-Familie am 11. August in der Pyhrn-Priel Region. Im Rahmen der OÖ Tourismus-Kampagne „Ausflug Sommer“ erkundete die Familie aus Ottensheim die Urlaubsregion. Während sich Vater und Sohn beim Höhlentrekking ihren Weg durch unterirdische Bachläufe bahnten, machten sich Mutter und Tochter auf, bei einer Wanderung mit weißen Eseln die Geheimnisse des Nationalpark...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.