Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Ganz falsch: So geht Christbaumentsorgung sicher nicht.
3

Umweltgerecht
Christbaumentsorgung – von der Herzenswärme zur Raumwärme

Richtig entsorgt, spenden Christbäume auch nach Weihnachten noch Wärme. Vor der Entsorgung sind die Bäume von Lametta und anderem Christbaumschmuck zu befreien. Der Christbaum ist traditionell in den heimischen Wohnzimmern der Mittelpunkt der Weihnachtszeit. 350.000 Christbäume sind es, die den Steirern in den letzten Tagen Besinnlichkeit und Wärme in die Haushalte gebracht haben. Einziger Haken: Alle Jahre wieder stellt sich nach dem Weihnachtsfest die Frage nach der richtigen Entsorgung....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
4

Im Dienste des Christkindes

Die musikalische Umrahmung der Christmette hat für den Musikverein Ottendorf schon seit der Gründung Tradition. Seit nun über zehn Jahren verlassen die fünf selben Blechbläser der Trachtenmusikkapelle Ottendorf die warme Stube und die familiäre Weihnachtsfeier um weihnachtliche Musik in die Pfarrkirche zu bringen. Werden zu Beginn die Christmettenbesucher mit wohlig warmen Klängen zu ihren Plätzen begleitet, wird im Anschluss daran die Messfeier der Geburt Jesus Christus musikalisch umrahmt....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Harald Maierhofer
Auch der alte Brauch der Pudelmutter, der in einzelnen Regionen im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld noch heute praktiziert wird, könnte auf die Mythen in den 12 Rauhnächten zurückzuführen sein.
1 Aktion 3

Von "Frisch und g´sund" bis zur Pudelmutter
Altes Brauchtum zwischen Weihnachten und Neujahr

Vom Frisch und g´sund schlagen übers Bleigießen bis zur Pudelmutter: es gibt viele Traditionen in Hartberg-Fürstenfeld rund um das Weihnachtsfest und Neujahr. Aber woher kommen sie? HARTBERG-FÜRSTENFELD. Die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr sind stark brauchtumsaufgeladen. Viele dieser Bräuche und Traditionen reichen weit zurück und deren eindeutiger Ursprung ist schwer rekonstruierbar. Vieles deutet jedoch darauf hin, dass die meisten ihren Anfang in den rauen Winternächten (Rauhnächte)...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Zuversichtlich: Der steirische Bischof Wilhelm Krautwaschl appelliert an die Steirer, aufeinander zuzugehen.
11

Im Interview
Bischof Wilhelm Krautwaschl über Glaube und Vertrauen in schwierigen Zeiten

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. MeinBezirk.at hat den steirischen Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl zum großen Bilanzinterview gebeten. MeinBezirk.at: Der heilige Abend liegt hinter uns – was bedeutet diese Weihnachtszeit für Sie ganz persönlich? Bischof Wilhelm Krautwaschl: Für mich wesentlich ist, mich selbst einmal nicht so wichtig zu nehmen. Schauen Sie: Gott ist Mensch geworden, Gott – um es genauer zu sagen – ist ein Kind geworden. Das bedeutet für mich, einmal nicht alles nach den...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Erich Scherf und Claudia Hajek-Scherf vom Goldsberghof in Pöllauberg freuen sich schon sehr auf den 24. Dezember.
2

Weihnachten 2021
Wie unsere Gastronomen Weihnachten feiern

Drei Gastronomen aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld erzählen, wie sie Weihnachten verbringen und was auf den Festtagstisch kommt. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Üblicherweise verwöhnen sie ihre Gäste; am Heiligen Abend können sie endlich einmal ihre Liebsten und sich selbst verwöhnen. Erich Scherf vom Gasthof Goldsberghof in Pöllauberg und Herbert Fasching und Alice Oosterveld vom Fürstenbräu in Fürstenfeld verraten, wie sie Weihnachten verbringen. Auf Weihnachten einstimmen mit den Gästen Obwohl bis...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Herbert Höller hat für den heutigen Heiligen Abend ein stimmungsvolles Weihnachtsgedicht verfasst.
2

Zum 24. Dezember
Weihnachtsgedicht von Herbert Höller

"Weihnachten" Die vierte Kerze am Adventkranz brennt bereits der heilige Abend ist da, das lange Warten war. Ein Glöckchen läutet, es heißt das Christkind war da und ist uns ganz nah. Der Christbaum ist in voller Pracht ihn hat das Christkind gebracht. Kinderaugen funkeln, ihre Herzen schlagen schneller, in der Stube wird es wunderbar heller. Wärme durchflutet den Raum, alle sind versammelt um den Baum, alles ist ringsum wie ein Traum. Das Lied Stille Nacht erklingt aus Menschenkehlen, es darf...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Schaut rein in die MeinBezirk.at #XMasChallenge: Es gibt spannende und lustige Herausforderungen, aber auch Geschichten, die zum Nachdenken anregen.
16 11

Adventkalender auf Steirisch
MeinBezirk.at #XMasChallenge – macht mit!

Wir wollen dich in der Adventzeit mit ganz viel Spaß und kleinen Aufgaben überraschen. Bereit für unsere Challenge? Dann findest du hier unseren herausfordernden Adventkalender: Öffne jeden Tag ein Türchen und erfreue dich an kleinen Herausforderungen, Quizfragen und lustigen Aufgaben – gerne auch für daheim oder für das Büro. Mach mit bei unserem interaktiven Adventkalender. Challenge accepted!

  • Steiermark
  • Denise Prügger
1 Video

Weihnachtsbräuche weltweit
Wie feiern Sie Weihnachten?

Angefangen von Weihnachtsspinnen in der Ukraine, über das Weihnachtsmonster aus Island bis hin zur Weihnachtsgurke in den USA. Auf der Welt gibt es die unterschiedlichsten und verrücktesten Weihnachtsbräuche. „Stille Nacht“ vor dem hell geschmückten Weihnachtsbaum singen, Lebkuchen backen und mit der Familie an Heiligabend in die Kirche gehen-das alles sind typische Weihnachtsbräuche aus Österreich, die jeder kennt. Doch wie sieht es mit den Bräuchen aus anderen Ländern aus? In Skandinavien zum...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Angelina Ringhofer
Weihnachten 2021: Termine für Krippenfeiern und Christmetten im Seelsorgeraum Thermenland.
5

Weihnachten 2021
Termine Christmetten in der Region Fürstenfeld

Termine für Gottesdienste und Christmetten im Seelsorgeraum Thermenland und in der Pfarre Großsteinbach. FÜRSTENFELD. Weihnachten steht vor der Tür. Die Woche bietet einen Überblick über die Gottesdienstzeiten in den Pfarrverbänden der Region Fürstenfeld an den bevorstehenden Weihnachtsfeiertagen. Alle Termine mit Vorbehalt und nach aktuellem Stand (20.12.2021) Pfarrverband Fürstenfeld: Heiliger Abend, 24.12.: Altenmarkt: 16 Uhr Krippenfeier, 21 Uhr ChristmetteAugustinerhof: 16 Uhr Heilige...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Mitarbeiter:innen und Bewohnerinnen des Pflegeheims Augustinerhof in Fürstenfeld mit ihrer CD und dem dazugehörigen Gesangsbuch.
2

Mit typisch österreichischen Volksliedern
Augustinerhof Fürstenfeld produzierte eine eigene CD

Weil man im Handel nicht fündig wurde, entschieden sich Mitarbeiter:innen und Bewohner:innen des Pflegeheims Augustinerhof kurzerhand einfach ihre eigene CD  aufzunehmen. FÜRSTENFELD. Das Singen von bekannten Liedern tut den Senior:innen außerordentlich gut. Selbst Menschen mit fortgeschrittener Demenz kann man dadurch erreichen. "Neben liebevoller Zuwendung ist der Gesang ein wichtiger Zugang zu verwirrten, alten Menschen. Dabei ist es sehr wichtig, dass es sich um Liedgut handelt, welches in...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Christbaumkugeln sind kein Spielzeug. Katzenbesitzer wissen, dass Weihnachtsdeko dazu verleitet, mit ihr zu spielen.
2 1 2

Tipps für Hund, Katz und Co.
Tierisch sicher Weihnachten feiern

Bunte Lichter, glitzerndes Lametta und viele Gerüche: Das Weihnachtsfest kann für Vierbeiner zur Gefahr werden. Wir haben für euch einfache Tipps, wie die Feiertage sicher für sie sind. Hund, Katz' und Maus feiern als lieb gewonnene Familienmitglieder Weihnachten auch schon längst mit. Deshalb ist es wichtig, die Festtage besonders tierfreundlich zu gestalten.  Giftige Dekorationen Was in und um die eigenen viere Wände herum den Menschen schon optisch in Weihnachtsstimmung bringt, ist für viele...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
1 Video 3

So verbringen Jugendliche ihr Weihnachten
Weihnachten bei uns!

Weihnachten bedeutet für jeden etwas Anderes. Auch Wenn der Heiligabend bei vielen ähnlich wird, gibt es doch einige Unterschiede. Weihnachten bei mir... Bei mir, Anna-Sophie, zuhause in Rohrbach an der Lafnitz, beginnt Weihnachten mit einem gemeinsamen Frühstück zusammen mit meinen Eltern und meiner Schwester. Dann verbringt jeder den Tag so wie er möchte, bis wir um ca. 17:00 Uhr nach Rohrbach in die Kirche fahren, bei dem wir jedes Mal zu spät kommen, weil irgendwer nicht rechtzeitig fertig...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Anna-Sophie Gruber
4 Video 3

Ein unwiderstehliches Weihnachtsrezept
Weihnachten auf der Zunge

Noten von Apfel-Zimt und Spekulatius mit einer Mischung aus cremigem Mascarpone. Da kann einem nur das Wasser im Mund zusammenlaufen! Wir zeigen hier ein blitzschnelles Weihnachtstiramisu. Weihnachten steht bald vor der Tür und die Weihnachtsbäckereien haben offiziell wieder eröffnet. Vanillekipferl, Lebkuchen und anderes leckeres Gebäck so weit das Auge reicht. Aber dieses Jahr ist es Zeit für etwas Frisches und Neues! Dieses luftig leichte Dessert schmeckt nicht nur super lecker, sondern ist...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Lea Postl
Wie auch im letzten Jahr, wird es auch heuer in Fürstenfeld online ein Weihnachts-Benefizkonzert geben: am 23. Dezember ab 20 Uhr.
2

Fürstenfeld
Online-Benefizkonzert in der Augustinerkirche

Aufgrund der großen Resonanz im vergangenen Jahr wird auch heuer wieder ein Online-Benefizkonzert in Fürstenfeld veranstaltet. Diesmal am 23. Dezember aus der Augustinerkirche.  FÜRSTENFELD. Erfolgreich im Pandemiejahr 2020 von www.hd-production.at mit Geschäftsführer Wolfgang Franz in Szene gesetzt, kommt es heuer – veranstaltet von Stadtgemeinde und Kulturreferat Fürstenfeld in Kooperation mit dem Verein „Wir Fürstenfelder“ - zur Neuauflage des Fürstenfelder Online-Benefizkonzertes. Dieses...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Pfarrer Brei-Double Ernst Ammerling und seine Frau Dagmar spendeten 1.000 Euro an Stefan Wiesenhofer und seine Familie.
Video 6

Weihnachtswunderwelt wieder geöffnet
Pfarrer Brei-Double spendete an die Weihnachtswunderwelt

Ernst Ammerling ist Double vom singenden Pfarrer Franz Brei. Die bei seinen Auftritten gesammelte Spenden spendete er nun an die Familie Wiesenhofer an die Weihnachtswunderwelt Pöllau. PÖLLAU. Nach Beendigung des Lockdowns hat auch die Weihnachtswunderwelt in Obersaifen bei Pöllau wieder geöffnet. Den Wiedereröffnungstag nutzte auch Ernst Ammerling und seine Frau Dagmar um Weihnachtswunderwelt-Organisator Stefan Wiesenhofer einen Besuch abzustatten. Dazu hatte sich der Lindegger auch seine...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Es ist fix: Am Sonntag, 12. Dezember öffnet der Fürstenfelder Weihnachtsmarkt.

Unter Einhaltung der 2 G-Regel
Fürstenfelder Weihnachtsmarkt öffnet am 12. Dezember

Die Eröffnung des größten Weihnachtsmarktes der Region fiel ja aufgrund des Lockdowns ins Wasser, mit 2 Wochen Verspätung öffnet der Fürstenfelder Weihnachtsmarkt ab 12. Dezember nun aber seine Tore für Besucher. FÜRSTENFELD. Mit Ende des Lockdowns öffnet auch der Fürstenfelder Weihnachtsmarkt am Sonntag, 12. Dezember. Das gab die Stadtgemeinde Fürstenfeld heute bekannt. Von 13 bis 18 Uhr und am darauffolgenden Wochenende, Freitag, 17. Dezember bis Sonntag 19. Dezember, jeweils von 10 bis 19...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bestimmte Teesorten können bei Nervosität helfen.

Weihnachtsstress vermeiden
Tipps für entspannte Feiertage

Alle Jahre wieder kehrt in vielen Haushalten ein Übermaß an Perfektion ein. ÖSTERREICH. Große Familienfeste sind seit Beginn der Pandemie ohnehin zur Seltenheit geworden. Umso höher sind die Erwartungen und dementsprechend nervenaufreibend die Enttäuschungen, welche unweigerlich mit diesen einhergehen. Ein wesentlicher Faktor zur Stressreduktion liegt folglich darin, zu akzeptieren, dass trotz aller Vorbereitung kein Weihnachtsfest komplett reibungslos über die Bühne gehen wird. Bestimmte...

  • Ines Riegler
Bei der Übergabe der Honigspenden: Bienenzuchtvereinsobmann Alois Rauch und Imkerkollege Peter Groß mit LKH-Betriebsratsvorsitzender Christian Fürntrath mit den beiden Stationsleitern Birgit Ackerl und Robert Pleunik.
1 3

Weihnachtliche Spendenaktion
Süßes Gold als Zeichen der Wertschätzung

Bienenzuchtverein Feldbach bedankte sich bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Covid-Station und Intensivstation am LKH Feldbach für ihren Einsatz. FELDBACH. Mit einem süßen Präsent stellte sich der Bienenzuchtverein Feldbach bei den Krankenhausmitarbeiterinnen und -mitarbeitern des LKH Feldbach ein, um sich für die unermüdliche Arbeit in diesem herausfordernden Jahr zu bedanken. 31 Imkerinnen und Imker des Bienenzuchtvereins beteiligten sich an der vorweihnachtlichen Spendenaktion. Imker...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Von Filzseifen über Bienenwachstücher und Vogelhäuser bis Schlüsselanhänger - kreative Weihnachtsgeschenke findet man ab 6. Dezember am Weihnachts-Standl der Lebenshilfe Fürstenfeld.

Ab 6. Dezember
Weihnachts-Standl der Lebenshilfe Fürstenfeld

Vom 6. bis 23. Dezember gibt es wieder Kunsthandwerk der Lebenshilfe Fürstenfeld am Weihnachts-Standl in der Buchwaldstraße 14. FÜRSTENFELD. Schon zur Tradition geworden ist das bereits mehrmals erprobte „Standl“ der Lebenshilfe Fürstenfeld. Auch heuer steht es in der Adventzeit wieder in der Einfahrt der Buchwaldstraße 14. Natürlich gibt es wie jedes Jahr viele nachhaltige Erzeugnisse zu erstehen, etwa Filzseifen, Bienenwachstücher, Vogelhäuser, Schlüsselanhänger aus Filz und verschiedene...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Noch einmal Zwetschkenknödel: Diesen und viele andere letzte Wünsche erfüllen die Rollenden Engel.

Spendenaktion
Weihnachtswünsche von Todkranken

Die "Rollenden Engel" erfüllen Wünsche von sterbenden Menschen. Eine aktuelle Spendenaktion bittet um Unterstützung. ÖSTERREICH. Die Pflegeplattform miazorgo.com wurde mit der Vision gegründet, Angehörige von pflegebedürftigen Menschen zu unterstützen. Auf der Webseite können außerdem österreichische Pflegeagenturen bewertet werden, um Qualität und Transparenz in diesem sensiblen Dienstleistungsgebiet zu erhöhen. Die besinnliche Weihnachtszeit möchte miazorgo nutzen, um auch Licht in das Leben...

  • Wien
  • Michael Leitner
Anzeige
Noch kein Geschenk für heute Abend? Zahlreiche lokale Betriebe bieten Print@Home-Gutscheine. Wie wäre es zum Beispiel mit einem entspannenden Saunabesuch oder einem Wellness-Wochenende?
Video 2

24. Dezember
Geschenke von lokalen Anbietern in letzter Minute

"Print@home-Gutscheine" von lokalen Anbietern eigenen sich als ideales Last-Minute-Weihnachtsgeschenk nicht nur für Spätberufene. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Hurra, heute ist Heiliger Abend: Du hast noch kein Geschenk für deine Liebsten? Dann wird es aber Zeit, denn heute Abend kommt das Christkind! Wie gut, dass viele Unternehmen aus der Region Gutscheine mit Print@Home-Funktion bieten - ein ideales Last Minute-Geschenk! Einfach online einen Gutschein auswählen oder selbst gestalten und zuhause...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
Die Weihnachtsgans ist eines von zahlreichen traditionellen Speisen, die beim typisch-steirischen Weihnachtsessen nicht fehlen darf.
2

14. Dezember
Typisch Steirisches auf dem Festtagstisch

Noch 10 Tage bis Weihnachten: Zeit sich Gedanken über das Festessen zu machen. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Auch beim Weihnachtsessen gilt: auf das Gute der Region vertrauen und bei heimischen Händlern und Direktvermarktern einkaufen. Hier ein paar Speisen, die für ein typisch steirisches Weihnachtsessen Tradition haben: Gefülltes BrathuhnWeihnachtsgansFisch wie Forelle oder KarpfenWürstelFondueKalte Speisen, Aufschnittplatten, JägerweckenRezept-Tipp "Weihnachtsgans" Zutaten: 1 Weidegans2 Äpfel1...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
Mit dem Kauf regionaler Gutscheine unterstützt du die Handels- und Dienstleistungsbetriebe vor Ort.
2

9. Dezember
Mit Gutscheinen aus der Region Freude schenken

Zu Weihnachten Gutscheine schenken und Betriebe im Thermenland-Wechselland unterstützen! HARTBERG-FÜRSTENFELD. Wie oft haben Sie sich schon den Kopf zerbrochen und dennoch nicht das passende Geschenk für einen geliebten Menschen gefunden. Auch wenn mache meinen, dass Gutscheine schenken unpersönlich ist, in diesen schweren Zeiten für Menschen und den regionalen Handel ist Gutscheine schenken eine „gute Tat“. Kaufkraft bleibt im Ort Denn mit Gutscheinen von Betrieben aus dem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
Weniger ist mehr: Heuer holt man sich auch mit dem Weihnachts- und Christbaumschmuck die Natur ins Wohnzimmer.
5

11. Dezember
Regionaler Christbaumschmuck - das ist heuer Trend

Was darf heuer auf den Christbaum und was ist ein absolutes "No Go"? Wir informieren dich über die heurigen Trends beim Christbaumschmuck. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Stilvolle Weihnachtsdeko erhöht die Vorfreude auf das heilige Fest. Das Jahr 2021 hält jede Menge neuer Trendfarben bereit, mit denen du dein zu Hause in ein wahres Winter-Wunderland verwandeln kannst. Am besten beraten bist du in den zahlreichen lokalen Fachgeschäften, die Mitarbeiter stehen dort gerne mit Rat und Tat zu Seite. Auch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.