Alles zum Thema Wenzel

Beiträge zum Thema Wenzel

Lokales
Pinzgauer Teilnehmer: Wilfried Sonnleithner, Bernadette Eberl, Rene R. Wenzel und Nikolaus Faistauer,
26 Bilder

Eine Ausstellung der Salzburger Berufsfotografen.
Menschenbilder 2019

Impressionen. Vernissage am Ferry Porsche Congress in Zell am See. Wanderausstellung Menschenbilder erstmals in Salzburg.  Mit einer Vernissage beim Ferry Porsche Congress Center in Zell am See startete am 13. April 2019 die Fotoausstellung "Menschenbilder 2019". Knapp 30 Werke heimischer BerufsfotografInnen touren bis Ende August durch das Bundesland Salzburg. Die großformatigen Fotografien sind an Fotobänken angebracht, die zum Verweilen und Genießen der Werke einladen. Ein Muss für jeden...

  • 13.04.19
Wirtschaft
Die beiden Geschäftsführer Norbert Wenzel und Markus Himmelbauer im großen WOCHE-Interview
3 Bilder

Unsere Unternehmer
Ein Vorreiter in der Bahnlogistik

Die Geschäftsführer der Wenzel logistics, Norbert Wenzel und Markus Himmelbauer im Interview. WOCHE: Ihr Unternehmen hat im Vorjahr das 20-jährige Jubiläum gefeiert. Sie sind also ein relativ junger Betrieb. Erzählen Sie uns etwas über die Firmengeschichte. Norbert Wenzel: Wir haben das Unternehmen vor 20 Jahren gegründet und eines der ersten großen Projekte war eine Zugverbindung. Wir wachsen langsam aber beständig. Das Cargo Center wurde dann von Glanz, Hödlmayr, Jöbstl und mir vor 15...

  • 06.02.19
Freizeit

Heute: Tag des Heiligen Wenzel in Tschechien (Böhmen)

Der Heilige Wenzel (tschechisch Vaclav) beherrschte im Frühmittelalter als Herzog die Region um Prag. Von seinem eigenen Bruder wurde er am 28. September 935 ermordet. Feinde hatte er sich wegen seinen Missionsbemühungen und wegen der Unterwerfung unter den ostfränkischen König Heinrich I. gemacht. Seit dem Jahr 2000 ist der Tag nicht nur ein kirchlicher, sondern auch ein staatlicher Feiertag. Auf dem Hradschin, der Prager Burg, verleiht an diesem Tag der Präsident der Tschechischen Republik...

  • 28.09.18
Leute
80 Bilder

Baby-Boom beim Winzertreffen

Mit ihrem Nachwuchs kamen am Sonntag sechs Winzer nach Turnau. Dass man sich um die Zukunft der heimischen Winzer keine Sorgen machen muss, zeigte sich am vergangenen Sonntag beim dritten Winzertreffen in Turnau, zu dem Mathias Wenzel in die Weinwelt Wenzel geladen hatte. Denn die insgesamt sechs jungen Weinbauern aus der Steiermark, Niederösterreich und dem Burgenland hatten nicht nur ihre besten Weine mitgebracht, sondern zum Teil auch gleich ihre künftigen Nachfolger. Und so sorgten die...

  • 22.08.16
  •  2
Lokales
Ob ab September noch gespielt wird in den 33 Alt-Wien Kindergärten, bleibt nach wie vor unklar.

Alt-Wien Kindergärten: Neues Angebot vom Betreiber

Der Betreiberverein der Alt-Wien Kindergärten hat der Stadt Wien ein neues Vergleichsangebot vorgelegt. Was darin enthalten ist und ob das die drohende Schließung von 33 Standorten abwendet, ist unklar. Am Dienstag bestätigt die Leiterin der für die Kindergärten zuständigen MA10 im bz-Gespräch, dass nun ein neues Angebot des Betreibervereins der Alt-Wien Kindergärten vorliegt. Was darin genau enthalten ist, wollte sie noch nicht sagen, es werde derzeit noch geprüft. Wann die Prüfung...

  • 17.08.16
Lokales
Ob die "Alt-Wien"-Kindergärten am 1. September noch geöffnet sein werde, liege einzig und allein an Betreiber Richard Wenzel, heißt es von der Stadt Wien.

"Alt-Wien": Probleme bei Anmeldung in neuem Kindergarten

Eltern von Kindern, die in "Alt-Wien"-Kindergärten gehen, kämpfen nicht nur mit Unsicherheit wie es weiter geht. Sie können ihre Kinder derzeit auch nicht in anderen Kindergärten anmelden, da die Kindergartennummer - vergleichbar mit der Sozialversicherungsnummer - nur einmal vergeben wird und durch die noch aufrechte Anmeldung bei "Alt-Wien" für andere Kindergärten gesperrt ist. WIEN. Als wäre die ganze Aufregung der vergangenen Wochen rund um die privaten Kindergeärten "Alt-Wien" nicht schon...

  • 09.08.16
Freizeit

Winzertreffen

Wein Welt Wenzel Musikalische Umrahmung: Weinkellermusi Wann: 21.08.2016 13:00:00 bis 21.08.2016, 19:00:00 Wo: Winzertreffen, Turnau 108, 8625 Turnau auf Karte anzeigen

  • 04.08.16
Leute
75 Bilder

Edle Tröpferl und ein herausragender Sieger

Am vergangenen Sonntag fand in Turnau das zweite Winzertreffen in der Wein Welt Wenzel statt. von Angelika Kern Mit einigen Raritäten im Gepäck sind am vergangenen Sonntag sechs namhafte Winzer nach Turnau gereist, um in der Wein Welt Wenzel ihre edlen Tröpferl zur Verkostung zu bringen. Und so konnten sich die rund 250 Gäste bei strahlendem Sonnenschein durch die Produkte der Weingüter Thaller, Vollath, Tschida, Fischer, Engel und Moser kosten. Höhepunkt des Tages war die Bekanntgabe des...

  • 10.08.15
Leute

Gewinnspiel: 3 x 2 Karten für das zweite Winzertreffen am 9. August in Turnau

Am Sonntag, dem 9. August 2015 finden sich sechs namhafte Winzer auf Initiative von Mathias Wenzel im und rund um das Haus von Familie Wenzel in Turnau 108 ein. Hochkarätige Haubenköche der Region werden ebenfalls zu Gast sein. Die WOCHE verlost 3 x 2 Eintrittskarten für dieses erstklassige Winzertreffen. Einfach mitmachen und gewinnen! Diese Aktion ist beendet.

  • 29.07.15
Freizeit
Sonja Hollauf lebt in Villach - arbeitet in Kärnten und Wien, Rupert Wenzel
3 Bilder

Vernissage in der Galerie von "Hollauf & Wenzel"

Die Vernissage der Ausstellung des Künstlerduos Hollauf und Wenzel findet am Freitag, dem 10. April um 19 Uhr in der Galerie im Schloss Porcia statt. "figures / animals transparent" - Die Arbeiten des Künstlerduos Hollauf/Wenzel weisen auf den ersten Blick formale wie farbliche Ähnlichkeiten auf - sie malen unmittelbar und gestisch, die meist kräftigen Farben in mehreren transparenten Farbschichten aufgetragen. Inhaltlich gehen die beiden Maler recht unterschiedliche Wege: Sonja Hollauf...

  • 26.03.15
Wirtschaft
3 Bilder

Investment in die Umgebung

Unterpremstätten: Drei Speditionen investieren in gute Nachbarschaft und luden zu Herbstfest. Die Speditionen Leitner, Wenzel logistics und Leitner Franz Transport veranstalteten am vergangenen Wochenende ein Herbstfest. Grund dafür war auch, dass sich die Menschen in unmittelbarer Nachbarschaft selbst ein Bild von den Herausforderungen moderner Transport- und Logistikunternehmen machen können. Die Gäste hatten Gelegenheit, selbst in der Fahrerkabine Platz zu nehmen und konnten so die...

  • 08.10.14