wernersdorf

Beiträge zum Thema wernersdorf

Rund um St. Stefan gibt's laut Falstaff die besten Buschenschänke im Schilcherland, wie den Buschenschank Höllerhansl in Hochgrail.

Falstaff-Guide kürt neue Buschenschänke aus dem Schilcherland

Erneut kürte Falstaff die besten Buschenschänke des Landes: 25.000 Votings gingen beim Heurigen- & Buschenschankguide 2020 ein. Den Landessieg in der Steiermark holte sich – wie schon im Vorjahr – das Weingut Krispel aus Straden, mit 95 Punkten gleichauf mit dem Domaines Kilger Stupperhof (Kitzeck) und dem Buschenschank Polz (Strass). Erneut eine Top-Platzierung holte auch der Buschenschank Höllerhansl vom Weingut Hiden in Hochgrail: wie 2019 90 Punkte in den Kategorien Essen, Wein,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Andrea und Stefan Pauritsch stoßen mit dem Landessieger auf das Gelingen des großen Bauvorhabens an.
  12

Landesweinkost
Der Sieger-Schilcher vom Kogl in Wernersdorf

Das Weingut Andrea und Stefan Pauritsch stellt mit dem Schilcher Klassik Weststeiermark DAC den einzigen Landessieger in den Bezirken Deutschlandsberg und Voitsberg bei der 73. Landesweinkost der Landwirtschaftskammer. Dazu kommt ein Bauprojekt, das wiederum den Genuss edler Produkte hoch leben lässt - ein Lokalaugenschein. WERNERSDORF/STEIERMARK. Auch wenn heuer durch das Corona-Virus eine große Präsentation für die 73. Landesweinkost der Landwirtschaftskammer nicht möglich gewesen ist, so...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Michael Leichtfried und Kathrin S.
  10

"Wick Früchteparadies" in Wernersdorf
Heidelbeeren zum Selberpflücken

NEIDLING (ms). Die Bezirksblätter besuchten vorigen Mittwoch das "Wick Früchteparadies" in Wernersdorf zum Heidelbeeren pflücken. "Was ist ihr Lieblingsobst?" ,wollten wir von den Gästen wissen. Michael Leichtfried erklärte: "Tatsächlich sind Heidelbeeren mein Lieblingsobst, ich kannte so ein Feld gar nicht. Meine Freundin hat mich aus Wien hierher entführt um mir eine Freude zu machen." Denise Mallmann antwortete: "Ich liebe Himbeeren und Heidelbeeren, ich pflücke mehrmals pro Saison hier...

  • St. Pölten
  • Martina Schweller
Andrea und Stefan Pauritsch (Mitte) mit ihrer Sieger-Urkunde und der Trophäe für den Schilcher Klassik DAC bei der Landesweinbewertung. Mit ihnen freuen sich LR Johann Seitinger (r.), Weinbaudirektor Werner Luttenberger (l.) und die Weinhoheiten Beatrix, Katrin (2.,3.v.l.) und Lisa (2.v.r.).
 1   10

Schilcher aus Wernersdorf siegt beim Landesweinwettbewerb

Das Weingut Andrea und Stefan Pauritsch setzt seine heurige Erfolgsserie fort und holt mit dem Schilcher Klassik DAC den Landessieg in den Bezirk Deutschlandsberg. STEIERMARK/WIES. Bei der größten Weinkost der Steiermark haben 500 Weinbauern 1.809 hervorragende steirische Qualitätsweine eingereicht. Insgesamt 18 Landessieger und ein „Weingut des Jahres“ wurden gekürt. „Das Corona-Jahr hat viele neue Gesichter, Newcomer, zwei Zweifach-Sieger und zur Krönung auch einen Hattrick beim...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die sechs Sortensieger aus der Raiffeisen Gebietsweinkost mit Bgm. Josef Waltl (l.) und den beiden Raiffeisenbank-Direktoren Georg Lampl (r.) und Egon Klinger (2.v.l.)
  12

Wirtschaft und Wein
Das Weingut Pauritsch ist Gebietsweingut des Jahres 2020

Zum heutigen Zeugnistag haben auch unsere Winzer ihre Auszeichnungen für besondere Qualität aus ihren Weinkellern erhalten: Die Raiffeisen Gebietsweinkost "Wirtschaft und Wein" ist heuer erstmals im Live-Stream über den Äther gegangen. Die Spannung war auch via Internet im wahrsten Sinne des Wortes prickelnd.  WIES/EIBISWALD. Was sonst mit hunderten Besuchern in der stattlichen Koralmhalle in Deutschlandsberg über die Bühne geht, war heuer eine erlesene Veranstaltung unter freiem Himmel:...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Wohin führt der Weg in der Wieser Gemeindepolitik in den nächsten fünf Jahren?
  2

Gemeinderatswahl 2020
Wies: Alle gegen den Einen

In Wies regiert mit der LAW von Josef Waltl die einzige Bürgerliste im Bezirk. Fünf Wahlvorschläge treten diesmal an. WIES. Er war der Erste, der den Großparteien den Rang ablaufen konnte: Josef Waltl mit seiner LAW. 1995 als „Liste Aktiver Wieser“ erstmals angetreten, schaffte Waltl auf Anhieb den Einzug in den Wieser Gemeinderat. 2010 verdoppelte Waltl seine Stimmen und wurde Bürgermeister. Gleichzeitig holte die Liste „Wir für Wielfresen“ in der dortigen Gemeinde den Bürgermeistersitz....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das Erlebnisbad in Eibiswald wird demnächst wieder voller Leben sein, wie auch die vielen anderen Badedestinationen im Bezirk.

Ab 29. Mai
Unsere Freibäder starten in die neue Saison

Die Freibäder des Bezirks präsentieren sich ab sofort wieder von ihrer schönsten Seite – mit Abstand. Sommer, Sonne, Badespaß – dem Sprung ins kühle Nass steht nichts mehr im Wege, wenn die Freibäder des Bezirks wieder ihre Pforten öffnen. Großzügige Kinderspielbereiche, attraktive Sportmöglichkeiten, gepflegte Grünanlagen und vielseitige Badebereiche für Groß und Klein lassen dabei keine Wünsche offen. Besondere Regelungen Aufgrund der Corona-Pandemie gelten jedoch auch in unseren...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Der "Platzhirsch" unter den Ausflugszielen in Deutschlandsberg: Der Tierpark Preding bleibt die Nummer eins im Bezirk.
  3

Freudiger Blick zurück, motivierter Blick nach vorne
Die beliebtesten Ausflugsziele vor der neuen Saison

Die beliebtesten Ausflugsziele im Bezirk Deutschlandsberg lockten 2019 erneut mehr Besucher an als im Jahr davor. Auch jetzt soll es wieder bergauf gehen: Die ersten Destination öffnen bald wieder ihre Türen. Pünktlich zur Öffnung der ersten Ausflugsziele, veröffentlicht Steiermark Tourismus wieder die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Ziele der grünen Mark: Alljährlich werden die Besucherzahlen der meistbesuchten Ausflugsziele in der Steiermark erhoben. Im Vorjahr kam dabei der Grazer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Durch eine Abdichtung sollen die Wasserschäden beim Rüsthaus der FF Wernersdorf behoben sein.
  3

Freiwillige Feuerwehr
Sanierungsmaßnahmen an Rüsthäusern um Wies

In der Marktgemeinde Wies wurde in die Dachsanierung beim Rüsthaus Wernersdorf ebenso investiert, wie in den in die Jahre gekommenen Holzboden beim Mehrzwecksaal der FF Wielfresen.   WIES. Erst im Jahr 2012 wurde das Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr in Wernersdorf neu errichtet und mit einem Flachdach versehen. Schon seit geraumer Zeit kam es bei größeren Unwettern  bei der Fahrzeughalle immer wieder zu Wasserschäden, wobei das Problem lange nicht erkennbar war. Erst nach unzähligen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Direktorinnen der Volksschulen Wies und Wernersdorf konnten die iPads von V.I.E. Systems bereits entgegennehmen.

30 iPads für zwei Wieser Volksschulen

WIES. Die Corona-Krise stellt die digitale Weiterentwicklung auf eine ungeahnt harte Probe, gerade im Bildungsbereich: Kinder müssen von zuhause aus viele Aufgaben online erledigen, oft fehlt es aber am notwendigen Equipment. Für die NMS 2 Deutschlandsberg, Stainz, Groß St. Florian und St. Stefan gab es bereits Laptops von der steirischen Industrie, in Wies wird der Bedarf an zusätzlichen Computern und Laptops durch Weiterverwendung und Nachrüstung abgedeckt. Geschenk für 145 KinderAuch die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Waldbrand in Wielfresen: Zwei Stunden waren die Einsatzkräfte im Einsatz!
  16

Freiwillige Feuerwehr
Waldbrand in Wielfresen

Die Trockenheit der letzten Wochen hat  in den letzten Tagen immer wieder zu Wald- und Wiesenbränden geführt, so auch gestern, am Faschingdienstag, in Wielfresen. WIELFRESEN. Gestern heulten um 13.17 Uhr die Sirenen der Feuerwehren Wielfresen, Wernersdorf und dem Löschzug St. Katharina in der Wiel. Der Grund der Alarmierung war ein Waldbrand in Wielfresen. Bereits auf der Anfahrt war aufgrund der enormen Rauchentwicklung das Ausmaß des Brandes abschätzbar. Aufgrund dessen wurde die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Im Zuge der Umbaumaßnahmen beim TV-Kabelnetz von Wernersdorf müssen u.a. zusätzliche Verteilerschränke errichtet werden.

Wies
TV-Kabelnetz von Wernersdorf wird umgebaut

In Wernersdorf arbeitet man an der Aufrüstung des TV-Kabelnetzes. Die Inbetriebnahme ist im April geplant. WIES. Ende 2019 wurde eine Glasfaserleitung vom ECO-Park in das Ortszentrum nach Wernersdorf verlegt, denn die Aufrüstung des TV-Kabelnetzes für eine Breitbandnutzung von bis zu 250 Mbit benötigt eine Anbindung an ein Glasfasernetz. Diese Anbindung ist sowohl im Ortszentrum von Wernersdorf, wie auch bei der Sendestation in Buchenberg erforderlich. In weiterer Folge werden im gesamten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Das Oberlandesgericht hat entschieden: Diese brachiale Sperre des Sulmklammweges war rechtswidrig. Jetzt wird der Weg in Wernersdorf wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
 1  1

Rechtsstreit
Der Sulmklammweg in Wernersdorf bleibt Wanderweg

Der seit beinahe fünf Jahren in privater Inititive gesperrte Sulmklammweg in Wies wird wieder zu erwandern sein. Das ist am Oberlandesgerichtshof entschieden worden. WERNERSDORF. "Es war ein langer Weg, aber jetzt ist es fix", zeigt sich Bgm. Josef Waltl froh über die jüngste Entscheidung am Oberlandesgerichtshof, der jetzt das Urteil vom August 2019 bestätigt hat: Der Sulmklammweg in Wernersdorf bleibt Wanderweg. Miteinander als Ziel Demnach waren die Absperrungen des Sulmklammweges in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Ein strahlend schöner Auftakt ist gestern beim Hoffest am Weingut Jöbstl in Wernersdorf zur Gärwoche der EmmausWinzer gefeiert worden.
  24

Es gärt bereits bei den EmmausWinzern in Wernersdorf

Zum Start der Gärwoche der EmmausWinzer in Wernersdorf hoben die Dirndln ihre Röcke zum Traubentreten hoch. WERNERSDORF. Die EmmausWinzer aus Wernersdorf haben zum Auftakt der Gärwoche zum Hoffest in die Schilcherei von Hannes und Luise Jöbstl geladen. Hoheitlich war nicht nur das Wetter, sondern auch der Besuch von Weinhoheit Lisa Müller aus Wies. "Es war heuer ein traumhaftes Weinjahr, so traumhaft, wie dieses Fest ist. Wir können also gespannt auf den Jahrgang 2019 sein", freut sich Lisa...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Groß war die Freude über die Servus TV-Vorpermiere zu "Heimtaleuchten: Der Schilcher und sein Land" auf dem Anwesen von Luise und Johannes Jöbstl.
 3

Vorpremiere
Unser Schilcherland auf Servus TV

Gestern fand die Vorpremiere zu "Heimatleuchten: Der Schilcher und sein Land" am Weingut Jöbstl in Wernersdorf statt. WERNERSDORF. Gestern abends herrschte reges Treiben am Weingut der Familie Luise und Johannes Jöbstl, war doch die Schilcherei am Schilcherberg 1 Schauplatz für ein besonderes Ereignis. Der Tourismusverband Schilcherland Eibiswald – Wies, die Marktgemeinde Wies und Servus TV haben nämlich zur exklusiven Vorpremiere eingeladen: Heimatleuchten: "Der Schilcher und sein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Emmauswinzer kommen an.
 1  2   10

Es gärt im Schilcherdorf Wernersdorf

Wenn die Damen zum Traubentreten eingeladen werden, dann ist es wieder soweit: Es gärt  im Schilcherdorf Wernersdorf, nämlich von 13. bis 19. Oktober. WERNERSDORF. Wenn die EmmausWinzer in Wernersdorf ihre Aktionswoche im Herbst starten, dann ist wieder ein rundes Programm angesagt. Gute Laune, erlesenes Kulinarium und vor allem die edlen Weine durchziehen die Gärwoche ebenso, wie Sturm und Kastanien und die ziemlich letzte Gelegenheit, um sich den aktuellen EmmausWein zu holen. Los geht's...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Ausgefallen und erfrischend! Den fruchtintensiven und würzigen Saft namens Verjus lässt sich als Durstlöscher, in Cocktails und in Speisen genießen
 1   5

Innovatives Produkt: Ein Verjus aus grünen Schilchertrauben
Durstlöscher und Küchengehilfe in einer Person

Ein Naturprodukt, das schon im Mittelalter als bekömmlicher Durstlöscher geschätzt wurde und für seine verdauungsfördernde Wirkung bekannt war, feiert seine Renaissance. Steirische Winzer nehmen sich die Jahrtausende alte Tradition zum Vorbild und schenken dem säuerlichen Saft grüner Trauben wieder vermehrt Aufmerksamkeit. Verjus ist damit wieder in vieler Munde! (jf). Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen. Doch halt, jetzt ist Schluss mit der Märchenstunde. Auch aus den noch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Fürbass
Der idyllische Sulmklammweg ist derzeit komplett gesperrt.

Hoffnung für den Sulmklammweg

Der seit vier Jahren gesperrte Sulmklammweg in Wernersdorf könnte wieder geöffnet werden. WIES. Herbstzeit ist auch Wanderzeit. Da schmerzt es umso mehr, wenn nicht alle Wanderwege begehbar sind. So ist es derzeit in Wies, wo bereits seit vier Jahren der beliebte Sulmklammweg von privater Hand versperrt ist. Der Grundeigentümer, der dort 30 Hektar Wald besitzt, hat diesen zuvor schon mehrfach genutzten Fußweg mit einem Baustahlgitter im Hofbereich gleich am Eingang zur Klamm unzugänglich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Luise Jöbstl jubelte über den erneuten Landessieg ihrer Schilcherei am Schilcherberg in Wernersdorf.
 1

Bester Schilcher
Weingut Jöbstl holt erneut Landessieg

GRAZ/WIES. 2.003 steirische Qualitätsweine wurden eingereicht, die besten bei der Landesweinpräsentation in Graz gekürt. In 18 Kategorien ermittelte die Landwirtschaftskammer die Landessieger, außerdem das "Weingut des Jahres" mit dem Weinhof Ulrich aus St. Anna/A. Erfolgreiche TitelverteidigungWie könnte es anders sein, kommt in der Kategorie Schilcher der Sieger aus dem Bezirk Deutschlandsberg: Das Weingut Schilcherei Jöbstl aus Wies holte mit dem Schilcher Schilcherberg DAC 2018 – erneut...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Emmauswinzer sind bereits gestellt für die Gärwoche von 14. bis 20. Oktober.
  8

Gärwoche in Wernersdorf
Es gärt wieder im Schilcherdorf Wernersdorf

WENERSDORF. Von 14. bis 20. Okober ist es wieder soweit: Die EmmausWinzer feiern ihr Weinlesefest mit kulinarischen Schmankerln, Sturm und Kastanien in Wernersdorf. Natürlich werden auch die edlen Weine aus den Kellern der Winzer kredenzt. Los geht es bereits traditionell bei EmmausWinzer Johannes Jöbstl, diesmal wieder mit dem traditionellen Traubentreten, nachdem die heurige Ernte nicht von Frost beeinträchtigt gewesen ist. Um 14 Uhr wird somit die Gärwoche eröffnet. Die geführte Wanderung am...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Emmauskapelle
25 Jahre Emmauskapelle in Wernersdorf

Die Emmauskapelle, im Zentrum des Dorfes Wernersdorf in der Marktgemeinde Wies, feiert das 25jährige Bestehen. Am Samstag, 06. Oktober laden alle Verantwortlichen sowie die Vereine u. Institutionen recht herzlich ein. Ab 15.00 mit dem Empfang durch die Marktmusikkapelle Wies und um 16.00 Uhr ein Festgottesdienst mit Univ. Prof. Dr. Philipp Harnoncourt und Pfarrer Mag. Markus Lehr. Anschließend gemütliches Beisammensein am Dorfplatz. Musikalische Umrahmung durch die BigBand und des...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Knittelfelder
Die aktuelle Mannschaft der FF Wernersdorf ist mitten in den Vorbereitungen zur Jubiläumsfeier.
 1

90 Jahre FF Wernersdorf

Am 5. August lädt die Freiwllige Feuerwehr Wernersdorf zur großen Jubiläumsfeier in den Eco-Park Wernersdorf. WERNERSDORF. 90 Jahre zählt die Freiwillige Feuerwehr Wernersdorf. Dieses runde Jubiläum wird natürlich groß gefeiert, nämlich am 5. August ab 10.30 Uhr beim Eco-Park Wernersdorf. Während die Florianijünger und weitere Helfer für kulinarische Genüsse sorgen, bringen die "Pagger Buam" Stimmung in die Runde. Unter dem Motto: "Besuchen Sie uns - auch wir kommen, wenn Sie uns rufen!" ist...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Maria Freidl mit ihrer großen Gratulantenschar zu ihrem 90sten Geburtstag.
 4

Maria Freidl hat ihren 90sten Geburtstag groß gefeiert

Die "Freidl Tant'" hat in ihrer Schreyhube zum Feiern ihres 90sten Geburtstages geladen - und eine große Schar an Gratulanten ist gerne gekommen. WERNERSDORF/ST. OSWALD OB EIBISWALD. Weithin bekannt als "Freidl Tant'" lud Maria Freidl am Wochenende zur Feier ihres 90. Geburtstages ein. Bei strahlendem Wetter traf man sich auf „ihrer“ Schreyhube bei malerischer Aussicht vom Buchenberg zum Aperitif und Brötchen. Neben zahlreichen Verwandten und Freunden konnte sie Carl Prinz von Croy mit Gattin...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Den besten Welschriesling in ganz Österreich stellen Andrea und Stefan Pauritsch.
 2  2   3

Jetzt kommt auch der Bundessieger aus Wernersdorf

Vom Sieg auf Gemeinde- und Bezirksebene über den Landessieger und jetzt auch Bundessieger - sie alle kommen von zwei Winzerfamilien aus Wernersdorf, dem "Gallischen Weindorf". WERNERSDORF.  Wer gerne guten Wein trinkt, kommt neuerdings an Wernersdorf in Wies nicht vorbei: Wie erst seit Dienstag bekannt ist, kommt auch der beste Welschriesling in ganz Österreich aus diesem "Gallischen Weindorf": "Wir sind überglücklich" strahlen Andrea und Stefan Pauritsch am Kogl 29 um die Wette. Schließlich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.