Wespenspinne

Beiträge zum Thema Wespenspinne

7 5 9

Wespenspinne

Mit ihrem leuchtend gelb-schwarz gestreiften Hinterleib und den braun-schwarz geringelten Beinen sind die Wespenspinnen nicht zu übersehen. Wespenspinnen sind dafür bekannt, dass sie ein besonders auffälliges und schönes Fangnetz spinnen. Sie ernähren sich von Bienen, Fliegen, Heuschrecken, Wespen usw. Der Hinterleib der Weibchen zeigt eine auffällige Zeichnung mit schwarzen und gelben Querstreifen, die an das Aussehen von Wespen erinnert. Die Männchen hingegen sind unscheinbar braun gefärbt....

  • Wien
  • Ottakring
  • Christa Posch
Die Wespinne ist für Menschen ungefährlich.

Natur
Beeindruckend: Die Wespenspinne

PAUDORF. Im Hellerhof in Paudorf wachsen eine Vielzahl an unterschiedlichen Pflanzen. Mittendrin in einem Stock haben die Bezirksblätter eine Wespenspinne entdeckt, die durch ihre gelb-schwarze Färbung beeindruckt. Ihre Giftklauen sind für Menschen ungefährlich, da sie die menschliche Haut normalerweise nicht durchdringen kann.

  • Krems
  • Doris Necker
22 12 10

Wespenspinne
Ein "schneller RÄUBER" auf BEUTE-FANG..

Diese große- schöne Spinne, fasziniert mich schon lange. Leider habe ich, bis vor zwei Tagen nie eine entdeckt. Am Montag wurde ich fündig. Da habe ich mindestens 10, von diesen  ZEBRA-TIGER-SEIDENBANDSPINNE, wie sie auch genannt wird, am Waldrand entdeckt. Ich hatte Glück (so wie die Spinne ) und konnte beobachten, wie ein Grashüpfer (er tat mir wohl leid) und ein kleiner Schmetterling  sich im Netzt verfangen hatten. So schnell konnte ich das Kamera-Knöpferl ich gar nicht drücken, wie diese...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Staudinger
......mei,du bist aber fesch,aber bleib nur bitte im Netz......
28 12 15

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
.........eine wunderschöne Wespenspinne im Gebüsch entdeckt.......

........gestern machte ich schon um 8 Uhr früh meine Morgenrunde in der Natur,die Insekten sind noch leicht müde und man entdeckt noch mehr,da hab ich dieses schöne "Drum", Exemplar einer Wespenspinne in ihren Spinnennetz entdeckt,ich musste mich im nassen hohen Gebüsch reinbewegen,das ich sie von allen Seiten zu sehen bekam,man nimmt das schon gerne in Kauf,sie war echt sehr groß und ich habe fasziniert viele Fotos machen können,ich weiß,Spinnen sind nicht jedermanns Sache,ich sehe sie mir...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse auf meinbezirk.at/neunkirchen Die besten Fotos schaffen es Woche für Woche in die Print-Zeitung der Bezirksblätter Neunkirchen. Huatara Dirndln goes Fußball Die Tanzgruppe Huatara Dirndln macht nicht nur in karierten Hemden und Lederhosen am Tanzparkett eine gute Figur, sondern auch beim Fußballspiel. Das haben Rebekka Schweighofer, Claudia Floner, Michaela Ungerhofer, Anja Kaghofer, Victoria Gaulhofer und Julia Kaghofer erst vor...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
7 6 4

"Die Wespenspinne"

Die Wespenspinne (Argiope bruennichi) (auch Zebraspinne, Tigerspinne oder Seidenbandspinne) ist eine Spinne aus der Familie der Echten Radnetzspinnen. Die große und sehr auffallend gezeichnete Art wurde 2001 zur Spinne des Jahres gewählt. Beschreibung Während Männchen nur eine Körperlänge von sechs Millimetern erreichen, werden Weibchen mit bis zu 25 Millimetern deutlich größer. Unverwechselbar ist bei den Weibchen das gelb-weiß gestreifte Opisthosoma (Hinterleib), das mit schwarzen Querbändern...

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
18 11 2

Wespenspinne

Die Wespenspinne ist eine Spinne aus der Familie der Echten Radnetzspinnen. Die große und sehr auffallend gezeichnete Art wurde 2001 zur Spinne des Jahres gewählt. Während Männchen nur eine Körperlänge von sechs Millimetern erreichen, werden Weibchen mit bis zu 25 Millimetern deutlich größer. Unverwechselbar ist bei den Weibchen das gelb-weiß gestreifte Hinterleib, das mit schwarzen Querbändern wespenähnlich gezeichnet ist, und das silbrig-weiß behaarte Vorderleib. Die hellbraunen Männchen mit...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Erbeutete Heuschrecke
3 3

Wespenspinne

Angst vor Spinnen?  Bei diesem Anblick erschaudern vielleicht doch nicht wenige. Vor 50 Jahren hielt sich diese Spinnenart hauptsächlich in Südeuropa auf, selten in Mitteleuropa. Heute hat sich der Lebensraum enorm verbreitet. Dazu beigetragen hat vermutich Globalisierung und Erderwärmung. Aber keine Angst! Das Gift der Wespenspinne ist für den Menschen nicht gefährlich. Die Giftklauen können die menschliche Haut normalerweise nicht durchdringen. Mit ihrem Radnetz erbeutet sie vor allen...

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
1 2

Schönes Exemplar von einer Wespenspinne mit 3 Kokons

An trockenen Orten versteckt sich gerne die Wespenspinne um mit ihren hübschen Kokons ihrer Kinderstube das Überwintern zu ermöglichen. Das Weibchen mit ihrer imposanten Größe bis zu 25mm wobei das Männchen "nur" 7mm groß wird ist völlig ungefährlich für den Menschen. Wo: Marbach, Marbach an der Donau, 3671 Marbach an der Donau auf Karte anzeigen

  • Melk
  • Iris Tunka
11 26 3

" Wespenspinne "

Die Wespenspinne (auch Zebraspinne, Tigerspinne oder Seidenbandspinne) ist eine Spinne aus der Familie der Echten Radnetzspinnen. Die große und sehr auffallend gezeichnete Art wurde 2001 zu Spinne des Jahres gewählt. Während Männchen nur eine Körperlänge von sechs Millimetern erreichen, werden Weibchen mit bis zu 25 Millimetern deutlich größer. Unverwechselbar ist bei den Weibchen das gelb-weiß gestreifte Opisthosoma (Hinterleib), das mit schwarzen Querbändern wespenähnlich gezeichnet ist, und...

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Wespenspinne von oben
21 40 3

Wespenspinne

Bei den Erdbeeren fühlt sie sich wohl und wartet auf Beute

  • Kärnten
  • Spittal
  • Christine Stocker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.