Wespenspinne

Erbeutete Heuschrecke

Angst vor Spinnen?  Bei diesem Anblick erschaudern vielleicht doch nicht wenige. Vor 50 Jahren hielt sich diese Spinnenart hauptsächlich in Südeuropa auf, selten in Mitteleuropa.

Heute hat sich der Lebensraum enorm verbreitet. Dazu beigetragen hat vermutich Globalisierung und Erderwärmung.

Aber keine Angst! Das Gift der Wespenspinne ist für den Menschen nicht gefährlich. Die Giftklauen können die menschliche Haut normalerweise nicht durchdringen. Mit ihrem Radnetz erbeutet sie vor allen Heuschrecken, Bienen, Wespen, Schmetterlinge, Fliegen, Libellen und Heupferde.

Wo: Ulovic, 76100 Distrikt Bru010dko auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen