Windorfer Teiche

Beiträge zum Thema Windorfer Teiche

Toni Plaschzug (Bildmitte) mit der Berg- und Naturwacht Lieboch und der neuen Hirschkäferlarven-Burg in Pirka.
1 10

Pirka erhielt Wiege für Hirschkäfer

Bei den Windorfer Teichen in Seiersberg-Pirka errichtete die Berg- und Naturwacht Lieboch eine Hirschkäferlarven-Burg. Es ist eine Premiere, denn die komfortable Kinderstube für den vom Aussterben bedrohten größten Käfer Mitteleuropas, ist die erste im Bezirk. Hervorstechendes Merkmal des bis zu neun Zentimeter großen Riesen unter den Käfern ist sein „Geweih“, der ausgebildete Oberkiefer der Männchen. Sein bevorzugter Lebensraum sind Eichen. Und Totholz solcher Bäume verwendeten Einsatzleiter...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Für Spaß bei den Zuschauern sorgen Sautrogkapitäne, die im Windorfer Teich unfreiwillig baden gehen.

Sautrogregatta in Seiersberg-Pirka

Die Landjugend Graz-Südwest lädt am 27. Juli zur Sautrogregatta beim Windorfer Teich in Seiersberg-Pirka. Ab 11:00 Uhr bewältigen jeweils Dreier-Teams mit dem Holzbottich den ausgesteckten Wasser-Parcours. Badehose und gute Laune sind mitzubringen, denn nicht selten kentert ein Sautrog-Kapitän samt seiner Mannschaft. Für Musik und Kulinarik sorgt das Team der Landjugend.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der MV Seiersberg-Pirka lädt zur Sonnwendfeier bei den Windorfer Teichen.

Open Air des MV Seiersberg-Pirka

Der Musikverein Seiersberg-Pirka veranstaltet am 23.Juni seine erste Sonnwendfeier bei den Windorfer Teichen. Das Open Air beginnt um 18:00 Uhr mit einem Sommerkonzert, bei dem auch das Jugendorchester „easy brass“, das Kiddy-Orchester und die Musikschule mitmachen. Zum Musikprogramm gibt es auch eine Zaubershow. Eintritt: freiwillige Spende.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bauten die Sautröge und organisierten die Regatta: die Landjugend Seiersberg-Pirka-Unterpremstätten.
1 100

Seiersberg-Pirka: humorvolle Sautrogregatta der Landjugend

Im Naturparadies der Windorfer Teiche in Seiersberg-Pirka ging am Wochenende die Sautrog-Regatta über die Bühne. Das humorvolle Wasserspektakel organisierten die rund 50 Mitglieder der Landjugend unter den Obleuten Katharina Muhr und Marco Kohlmayer. Technisches Versagen holte sich den Sieg Jeweils Dreierteams absolvierten im Sautrog den Wasserparcours. Teilnehmende Vereine, darunter die FF Pirka-Windorf, FF Seiersberg, die JVP, die Landjugend Zettling und Wundschuh, die FPÖ Seiersberg und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.