Katharina Muhr

Beiträge zum Thema Katharina Muhr

Christine Adler, Katharina Muhr (beide MAS) mit Ö-Cert Zertifikat.

Freude in Bad Ischl
MAS Alzheimerakademie ist Ö-Cert gelistet

Österreichweite Anerkennung der Qualitätsmaßnahmen der MAS Alzheimerakademie BAD ISCHL. Die MAS Alzheimerakademie ist seit 27. November auf Ö-Cert gelistet. Damit wird die hohe Qualität und Transparenz der MAS Alzheimerakademie, dem Aus-und Weiterbildungsprogramm der MAS Alzheimerhilfe, transparent gemacht. „Ö-Cert ist eine österreichweite Anerkennung und der Nachweis für qualitätsvolle Arbeit. Diese Gestaltungselemente bilden die Grundlage dafür, dass Auszubildende eine hohe berufliche...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Andreas Baumhackl, Katharina Muhr, Katharina Fuchs und Stefan Harrer mit Christian Konrad, Manfred Kohlfürst, Ernst Gödl und Erich Gosch.
74

Landjugend Graz-Umgebung unter neuer Leitung

Bei der Generalversammlung der Landjugend Graz-Umgebung erfolgte eine Stafettenübergabe. Katharina Muhr und Andreas Baumhackl schieden nach drei Jahren der Obmannschaft aus der Bezirksleitung und übergaben an Katharina Fuchs (22) und Stefan Harrer (23). „Wir legen die Leitung in jüngere Hände und machen Platz für frische Ideen und neue Interessen“, sagten Muhr und Baumhackl, denen mit tosendem Applaus und Standing Ovations für ihr LJ-Engagement gedankt wurde. Das neue Bezirksduo kommt mit der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Beim 70. Bauernbundball, dem größten Ball Europas, macht die Landjugend den Auftanz. Am 1. März sind aus jedem LJ-Bezirk vier Paare dabei, für GU: Katharina Muhr, Andreas und Tanja Baumhackl und (nicht im Bild) Stefan Harrer.

Beim Bauernbundball tanzt die Landjugend vor 16.000 Gästen

Beim 70. Bauernbundball, dem größten Ball Europas, macht die Landjugend den Auftanz. Am 1. März sind aus jedem LJ-Bezirk vier Paare dabei, für GU: Katharina Muhr, Andreas und Tanja Baumhackl und (nicht im Bild) Stefan Harrer.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bei der Bezirksausscheidung ging es um jeden Zentimeter Abstand von der Daube, die Landjugend nahm das Messen sehr genau.
2

Landjugend duellierte sich am Eis

In Hausmannstätten trug die Landjugend ihren Bezirksbewerb im Eisstockschießen aus. In der letzten Kehre waren die Titelverteidiger Christoph Harrer, Philipp Stockner, Thomas Wittgruber und Daniel Niederl von der LJ Tulwitz nicht zu schlagen. Das Team siegte vor der LJ Kalsdorf mit Christoph Auer, Michael Kleindienst, Eric Polster, Gerd Macher und Michael Konrad. Platz drei ging an das Team Tulwitz II. Stark schlugen sich auch die Damen. „Dass sich ein Sieg nicht ausgeht, haben wir nach der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

MAS Alzheimerhilfe
Tipps für stimmige Weihnachten mit Menschen mit Demenz

BAD ISCHL. Zu Weihnachten herrscht oft Ungewissheit, ob ein Angehöriger mit Demenz/Alzheimer bei der Gestaltung der Advent- und Weihnachtszeit teilnehmen kann. Die „MAS Tipps Weihnachten“ der MAS Alzheimerhilfe informieren über die Wichtigkeit gemeinsamer Rituale und Erfolgserlebnisse, der richtigen Wahl des Geschenks, sowie einem möglichen Ablauf dieser Festzeit und geben so Anleitung für stimmige Weihnachten. „Familien mit einem Angehörigen mit Demenz suchen speziell zu Weihnachten das...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
24

Sportliches Kräftemessen der Landjugend

Die Landjugend (LJ) Graz-Umgebung trug in Gratwein-Straßengel ihre Bezirkssommerspiele aus. Im Völkerball schaffte die LJ Graz-Südwest den Hattrick nicht. Die Titelverteidiger aus Seiersberg-Pirka/Premstätten mussten sich knapp der Ortsgruppe Hitzendorf geschlagen gegeben, Platz drei ging an die LJ Zettling. Den Staffellauf der Damen gewann Tulwitz vor Zettling und Frohnleiten. Die schnellsten Herren kommen aus Zettling und Übelbach. Den 3.600 m Geländelauf gewann Florian Hofer/Schrems vor...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Elisa Prietl aus Großstübing zeigte, dass Sensenmähen auch Frauensache ist.
82

Schnittige Landjugend kürte ihre Meister

In Feldkirchen kürte die Landjugend ihre Bezirksmeister im Sensenmähen. Die Stockerlplätze gingen mit Stefan Harrer/Tulwitz, Florian Hofer/Schrems und Thomas Harrer/Tulwitz in den Norden von Graz, Jakob Kirchberger/Seiersberg-Pirka landete als bester Teilnehmer von GU-Süd auf Platz 6. Sensationell war das Abschneiden von Elisa Prietl. Die 19jährige aus Großstübing hatte die Sense fest im Griff und die Kraft für weit ausholende Schwünge. Die fünf Mal fünf Meter abgesteckte Wiese mähte sie in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Katharina Muhr und Andreas Baumhackl wünschen sich viele Zuschauer beim Dreifach-Geschicklichkeitsbewerb der Landjugend.

Landjugend misst sich im Traktorfahren, Sensenmähen und am Rad

In Feldkirchen zeigt die Landjugend Graz-Umgebung am 12. März im Traktorgeschicklichkeitsfahren, Sensenmähen und am Fahrrad-Parcours ihr Können. Start ist um 14:30 Uhr in Wagnitz An der Wiese. LJ-Mitglieder können in allen Teilbereichen teilnehmen, es wird aber auch ein Gesamtsieger aus allen drei Wettbewerben gekürt. Organisiert wird die Veranstaltung von den Bezirksobleuten Katharina Muhr und Andreas Baumhackl sowie der LJ-Ortsgruppe Feldkirchen unter der Leitung von Christina Moitz und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
LJ-Obleute und Stellvertreter v.l.n.r.: Stefan Harrer/Tulwitz, Marlies Stubenrauch/Wundschuh, Andreas Baumhackl/Zettling, Katharina Muhr/Graz-Südwest, Michael Konrad/Kalsdorf und Katharina Fuchs/Eggersdorf
50

Applaus für die Landjugend Graz-Umgebung

Bei der Generalversammlung der Landjugend (LJ) Graz-Umgebung gaben Obmann Andreas Baumhackl und Leiterin Katharina Muhr einen erfreulichen und humorvollen Rückblick auf das Landjugendjahr. So wurden die Aktivitäten in Sport, Gesellschaft, Kultur, Brauchtum, Allgemeinbildung, Landwirtschaft und Umwelt in einem Bachelor Dreamdate kabarettistisch dargestellt. Was die LJ alles bewegt, zeigte sich in den Auszeichnungen.So gewann die Punktemeisterschaft der Burschen Jakob Ploder/LJ Frohnleiten vor...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Landjugend-Obleute einst und jetzt: Jörg Lienhart und Maria-Theresia Streit mit 
Julian Hillebrand und Verena Schröttner
15

40 Jahre Landjugend Graz-Südwest

Vor 40 Jahren wurde die Landjugend Graz-Südwest gegründet. Jetzt feierten Obmann Julian Hillebrand und Leiterin Verena Schröttner mit ihrem Team in Premstätten Jubiläum. „Ich machte damals in Wien eine landwirtschaftliche Ausbildung, ein Lehrer war Chef der österreichischen Landjugend (LJ), der hat mich darauf aufmerksam gemacht“, erinnert sich Jörg Lienhart an den Beginn. „Diese Art der Gemeinschaft hat damals in unserem Bereich gefehlt und so habe ich das in Windorf angepackt“. Die ersten 50...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Landjugend Feldkirchen pflanzte vor der Pestsäule jetzt Blumensäulen als Willkommensgruß
14

Landjugend lässt Feldkirchen aufblühen

Die Landjugend Feldkirchen, vor knapp zwei Monaten erst gegründet, setzte unter dem Motto „Feldkirchen blüht auf“ bei der Ortseinfahrt einen floristischen Willkommensgruß. „Wir fanden, dass beim Platz bei der Pestsäule etwas fehlt“, sagt LJ-Leiterin Christina Moitz. Mit Unterstützung der Gemeinde und Blumen Znidar wurde eine Stahlkonstruktion mit integrierten Strohballen als tragende Säule für den Blumenrahmen errichtet. Mit dem blühenden Willkommensgruß beteiligte sich die LJ Feldkirchen beim...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Obmann Julian Hillebrand und Leiterin Verena Schröttner mit dem neuen Vorstandsteam der Landjugend Graz-Südwest.
21

Stafettenübergabe bei der Landjugend Graz-Südwest

Bei der Generalversammlung der Landjugend Graz-Südwest erfolgte eine Stafettenübergabe. Leiterin Katharina Muhr wechselt Ende März in den Bezirksvorstand und übernimmt dort gemeinsam mit Andreas Baumhackl die Leitung, ihr folgt Verena Schröttner nach. Die 23jährige Studentin der Gesundheits- und Pflegewissenschaft steht nun mit Obmann Julian Hillebrand den 60 Mitglieder der LJ Graz-Südwest vor. „Es ist eine große Aufgabe, auf die ich mich sehr freue“, sagt Muhr, die drei Jahre die Ortsgruppe...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Aus- und Weiterbildung der bäuerlichen Jugend war einst das Ziel.
1 4 4

Verwurzelt mit der Heimat

1.100 Jugendliche aus GU dürfen sich dieser Tage selbst feiern: Die Landjugend hat nämlich Geburtstag. Am 13. November 1949 wurde im Sitzungssaal der Landwirtschaftskammer der Bund der Steirischen Landjugend gegründet – ein Jugendverein, der eine besondere Liebe zur Heimat pflegt und dessen Mitglieder füreinander einstehen. Seither hat sich einiges getan – und doch sind die Jugendlichen ihren Wurzeln treu geblieben. Freundschaft fürs Leben "Ihr sollt selber die Zukunft formen und gestalten, ihr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Bauten die Sautröge und organisierten die Regatta: die Landjugend aus Seiersberg-Pirka und Premstätten.
1 106

Sautrogregatta am Windorfer Teich

Am Windorfer Teich in Seiersberg-Pirka ging die Sautrog-Regatta über die Bühne. Organisiert wurde das Wasserspektakel von der Landjugend Graz-Südwest unter den Obleuten Katharina Muhr und Julian Hillebrand. Die Sympathien der Zuschauer gehörten dem Team „Captain Morgan“. Deren Holzbottich kenterte kurz nach dem Start, die drei Burschen der Landjugend Wundschuh absolvierten dennoch schwimmend den Parcours. „Wir haben gesagt, wir machen das ordentlich fertig“, lacht Kapitän Peter Rupp....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bauten die Sautröge und organisierten die Regatta: die Landjugend Seiersberg-Pirka-Unterpremstätten.
1 100

Seiersberg-Pirka: humorvolle Sautrogregatta der Landjugend

Im Naturparadies der Windorfer Teiche in Seiersberg-Pirka ging am Wochenende die Sautrog-Regatta über die Bühne. Das humorvolle Wasserspektakel organisierten die rund 50 Mitglieder der Landjugend unter den Obleuten Katharina Muhr und Marco Kohlmayer. Technisches Versagen holte sich den Sieg Jeweils Dreierteams absolvierten im Sautrog den Wasserparcours. Teilnehmende Vereine, darunter die FF Pirka-Windorf, FF Seiersberg, die JVP, die Landjugend Zettling und Wundschuh, die FPÖ Seiersberg und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Landjugend Seiersberg-Pirka-Unterpremstätten ist neuer LJ Eisschützenmeister.
4

Die Landjugend Pirka-Seiersberg-Unterpremstätten war am Eis unschlagbar

Die Landjugend Graz-Südwest ist steirischer Meister im LJ Eisschießen. Dass die begehrte Trophäe im Bezirk bleibt, freut deren Leiterin Katharina Muhr und ihrem Team der Landjugend Pirka-Seiersberg-Unterpremstätten. In Frohnleiten ging die Landjugend aufs Eis. Das siegreiche Team aus Seiersberg reiste nicht als Fixstarter, sondern als Ersatzmannschaft an. Umso überraschender holten sich Dominik Nehl sowie Patrick, Sascha und Dominik Pratter den ersten Platz vor Krieglach und Groß St. Florian....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Kathi Muhr (Bildmitte) und ihr Team der Landjugend Graz-Südwest
1

In Pirka ist die Landjugend am Wort

Let’s rock our life, ist das Motto der Landjugend Pirka, Seiersberg, Unterpremstätten. Die Ortsgruppe Graz-Südwest gibt mit dem Projekt „Landjugend am Wort“ kräftige Lebenszeichen und rockt den Ort mit. „Es ist ein Projekt, um Jugendlichen Gehör in der Gemeinde zu verschaffen“, sagt LJ-Leiterin Kathi Muhr. Dieses fand die Landjugend in Pirka bei Bgm. Thomas Göttfried, Vzbgm. Dr. Helmut Pailer und dem stv. Amtsleiter Michael Slama. Ausgangspunkt war ein gegenseitiges Kennenlernen. „Wir wussten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Landjugend veranstaltete den coolen Sommerspass am Windorfer Teich
2 129

Mit dem Sautrog über den Teich

Sommergaudi in Windorf Schwimmen ist im Windorfer Teich verboten. Dennoch gingen am Samstag viele unfreiwillig baden. Bei der Sautrogregatta blieb kein Schweinebottich und vor Lachen kein Auge trocken. Veranstaltet wurde die Sommergaudi von der Landjugend Seiersberg, Pirka, Unterpremstätten. Die 52 Mitglieder erwiesen sich als fröhliche Gastgeber und kompetente Platzanweiser in den Sautrog. Schätzspiel, Kinderprogramm und kulinarische Genüsse sorgten für einen heiteren Sommertag am Teich. Am...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Am 26. Juli wird der Windorfer Teich im Sautrog überquert.
2

Mit dem Sautrog übers Wasser

Landjugend veranstaltet in Windorf ein Sommerspektakel. Wer paddelt im Sautrog am schnellsten über den Teich? Am 26. Juli geht ab 11:00 Uhr am Windorfer Teich der Sommerspaß über die Bühne. Die Landjugend Seiersberg, Pirka, Unterpremstätten hat die Sautröge parat, der Spaß ist vorprogrammiert, nur schwimmen sollten die Teilnehmer können. Die Organisatoren der Landjugend, Marco Kohlmayer und Katharina Muhr, haben sich zur Gaudi für die Zuschauer für die Sautrogregatta einen Hindernis-Parcours am...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.