Windpassinger

Beiträge zum Thema Windpassinger

Triathleten starten mit Erfolg in die neue Saison

PURGSTALL. Einen gelungenen Start gab es bei den Triathleten Reinhard Windpassinger und Josef Watschka in Obergrafendor. Windpassinger konnte seine Bestleistung über die Distanz wieder verbessern. In einer Gesamtzeit von 2.12.02 Stunden belegte er in der EK1 Platz 15 und gesamt den 73. Platz von 277.. Josef Watschka belegte mit einer Gesamtzeit von 2.18.02 Std. in der Klasse M 40 Platz 13 und Gesamt Platz 107.

  • Scheibbs
  • Sandra Wögerer
EN_44 MAWEV_03

Standort der Mawev Show noch nicht fix

Die Anrainer der B123 leiden seit Jahrzenten unter der starken Verkehrsbelastung. Die geplante Umfahrung ist zwar so gut wie fix, jedoch würde die Mawev-Show die Verkehrslage noch zuspitzen. Die Messe Graz, Veranstalter der Show, will nun den Standort verlegen. ENNSDORF (stock). Die für März 2012 geplante Baufachmesse sorgt für Wirbel in der Gemeinde Ennsdorf. Einzelne Grundstückseigentümer des ursprünglich geplanten Veranstaltungsortes sind gegen die benötigte Zufahrtsstraße zum Messegelände....

  • Enns
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Toller Saisonauftakt

WIEN. Beim diesjährigen Vienna City Marathon legte der Purgstaller Reinhard Windpassinger vom ARBÖ Radsport Weichberger Raiffeisen Region Eisenwurzen einen für ihn äußerst zufriedenstellenden Saisonstart hin. Der Triathlet erreichte mit einer Zeit von 1.29,36 Stunden das 21 km entfernte Ziel. Mit dieser persönlichen Bestleistung, erreichte er den 98. Rang in seiner Klasse.

  • Scheibbs
  • Sandra Wögerer
4

Abschied vom roten „i-Tüpferl-Reiter“

Der doppelte SPÖ Bezirksgeschäftsführer Reinhard Windpassinger sagt der politischen Bühne adieu Mit 60 ist Schluss: SPÖ-Urgestein Reinhard Windpassinger geht als Bezirksgeschäftsführer in Pension. Im Gespräch mit Bezirksblätter Redaktionsleiter Christian Trinkl spricht er über Höhen und Tiefen seiner langen Karriere. BEZIRKSBLÄTTER: Sie sind dafür bekannt, mit Ihrer Meinung nicht hinterm Berg zu halten. Hat Ihnen dies immer nur genützt? REINHARD WINDPASSINGER: „Nicht immer, natürlich gab es...

  • Melk
  • Christian Trinkl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.