Wolfgang Neffe

Beiträge zum Thema Wolfgang Neffe

Musikalische Lesung im Kunstpark St. Ruprecht: v.l.n.r. Siegfried Arnold, Hermine Arnold, Ingrid Arnold, Lajos Tóth
1 18

Kunstpark St. Ruprecht/Raab
Musikalische Lesung mit Uraufführung

Die Naturbühne im Kunstpark St. Ruprecht wurde am 12. September der Öffentlichkeit anlässlich einer musikalischen Lesung der Musiktexterin, Autorin und Wortschatz-Gewinnerin Hermine Arnold präsentiert. Im Mittelpunkt der Lesung stand die Natur und die nicht ungetrübte Beziehung des Menschen zu ihr. Die literarische Reise wurde musikalisch von der Sopranistin Ingrid Arnold (Rein), begleitet vom Jazzpianisten Lajos Tóth (Graz), umrahmt. Mit im Team war Siegfried Arnold als Tontechniker und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold
Wolfgang Neffe vom Kunstpark St. Ruprecht mit Bürgermeister Herbert Pregartner und den Schülern der Projektgruppe.
11

Kunstpark
Kultureller Vulkanausbruch im Kunstpark St. Ruprecht

Was erst vor ein paar Monaten seinen Anfang nahm, ist mittlerweile der Kunsthotspot in der Mitte des Bezirkes. Wolfgang Neffe stellte seinen Grund, Geldmittel und viele Ideen zur Verfügung, die zur tollen Entwicklung des Parks in Form eines Peace-Zeichens beitrugen. Ehrenamtliche Helfer in Sachen Blumen, die Landschaftspflege seitens der Gemeinde und viele Gönner geben den Künstlern der Region einen schönen Platz. Neu ist neben der Tribüne und Bühne, die von der Leaderregion...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Franziska Grabner ist Keramikerin aus Leidenschaft
2 3 50

REGIONALE SCHÄTZE
Der verzauberte Garten von St. Ruprecht

Heute am 22. Mai ist der Tag der Artenvielfalt. Das Thema habe ich als Anlass genommen, um einen versteckten Natur- und Kunstgarten der Sonderklasse mitten in St. Ruprecht zu präsentieren. Er liegt an einem wunderbaren Plätzchen zwischen Unterer Hauptstraße (Haus Nr. 22) und dem Weizbach. Betritt man sein blühendes, grünendes und duftendes Reich, so eröffnet sich hinter dem Eingangstor eine Zauberwelt, die an Pflanzenpracht und Tiervielfalt kaum zu überbieten ist. Der Garten erstreckt sich ganz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold
Bisher erschienene Regionalportraits
11

REGIONALPORTRAIT
Rückblick und Ausblick

Mittlerweile sind 9 Regionalportraits von interessanten Persönlichkeiten und ihren bewundernswerten Projekten veröffentlicht worden. Die 10. Ausgabe wollte ich nutzen, um über das Format der Regionalportraits in der Woche Weiz Bilanz zu ziehen und noch einmal bei den Interviewten nachzufragen, ob und welche Reaktionen dazu aus der Bevölkerung gekommen sind. Auch die Woche Weiz soll dabei zu Wort kommen. Was macht ein gutes Regionalportrait aus? Insgesamt steckt sehr viel Arbeit hinter so einer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold
Wolfgang Neffe - Initiator und Eigentümer Kunstpark St. Ruprecht
4

Regionalportrait
Wolfgang Neffe und sein Kunstpark St. Ruprecht

Heute ist ein wunderschöner sonniger Tag. Ich sitze hier im Kunstpark St. Ruprecht / Raab auf einem leicht erhöhten Aussichtsplatz. Im angrenzenden mediterranen Lavendelmeer, das mehr als 300 Pflanzen zählt, hört man Grillen zirpen und eine Vielzahl von verschiedenen Vogelarten genießt mit mir die Aussicht. Mein heutiger Interviewpartner heißt Wolfgang Neffe, der Initiator, Begründer und Eigentümer des Kunstparks St. Ruprecht / Raab. Der Kunstpark – ein Park von allen für alle Wie kam es zu...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold
21

Kunstpark St. Ruprecht/Raab: Kunst & Natur in Frieden vereint

Die neue Erholungsoase im Oberen Markt von St. Ruprecht/Raab ist ein Park „von allen für alle“ Ein Naherholungsgebiet von allen für alle, das ist die Grundidee hinter dem Kunstpark im Oberen Markt von St. Ruprecht/Raab, die Arbeiten haben letzten Herbst bereits begonnen. Wolfgang Neffe, Initiator des Projekts und Obmann des Vereins Kunstpark schuf einen Ort der Regeneration, der zugleich Künstlern der Region als permanente Ausstellungsfläche und Kontaktzone dient. Ein bisschen Frieden Als...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Eisner
Wolfgang Neffe blättert in seinem Garten durch die Fotoalben.
2 4

FC Donald: Mit 50 aktiv wie eh und je

Der FC Donald feiert heuer sein 50-Jahr-Jubiläum und blickt auf seine Anfänge zurück. Vereinsobmann Wolfgang Neffe sitzt gemütlich in seinem Garten bei sich zu Hause in St. Ruprecht und blättert durch die Fotoalben der vergangenen fünf Jahrzehnte. Gleichzeitig beschreibt er die sorgfältig archivierten und datierten Bilder, die in diesen Büchern über die Geschichte des Sport- und Kulturvereins FC Donald Auskunft geben. Neffe erinnert sich noch gut daran, als er gemeinsam mit Karl Purkarthofer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Die Gewinner bei der Medaillen- und Pokalüberreichung.

156 Skifahrer bei Gedenkrennen am Start

Das fünfte Rennen zum Raiffeisen Schi-CUP des Schibezirkes VIII veranstalteten der FC-Donald und der SV-Breitenau gemeinsam beim Aibllift auf der Teichalm. Der RTL wurde wieder als Erich-Hollersbacher-Gedenkrennen, zur Erinnerung an den 2009 verstorbenen FC-Donald Rennläufer, ausgetragen. 156 Skifahrer waren bei besten Wetter- und Pistenverhältnissen am Start. Tagesbestzeit fuhr Hannes Eibisberger vom SV Breitenau, schnellste Dame war Melanie Auer von Union Sektion Wintersport Passail.

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Die drei glücklichen Sieger, die ihr sportliches Können unter Beweis stellten.
1

Banker aus dem Bezirk auf weißer Piste

Drei Banker aus dem Bezirk Weiz waren beim „Skimeeting Interbancario Europeo“ (=Europameisterschaften aller Banken) in Andalo in Italien im Einsatz und schlugen sich hervorragend. Wolfgang Neffe (Raiffeisenbank Region Gleisdorf) schaffte den Sprung auf das Stockerl und belegte Rang dritten Platz, Franz Klammler (Raiffeisenbank Passail) fuhr auf Platz 8 und Franz Unger (Raiffeisenbank Region Gleisdorf) belegte Rang 44. Weiter geht's Gleich anschließend ging es zu den Steirischen Raiffeisen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.