WTG

Beiträge zum Thema WTG

Traktorianer von Morgen auf großer Fahrt: WTG-Vorstand Ferdinand Laimer, Theresa, Franziska, Bernhard, WTG-Chef Hans Wieser, Traktor-Experte Helmut Kröpfel.
2

Seit 23 Jahren tuckern sie
Wolfgangsee Traktoria lockte Fans ins Salzkammergut

Die Wolfgangsee Traktoria brachte am vergangenen Wochenende wieder über 100 Traktoren samt deren Besitzerinnen und Besitzer an den Wolfgangsee – großartige Ausfahrt auf der Bleckwandstraße zur Schwarzeneckhütte. ST. WOLFGANG. Seit nunmehr 23 Jahren veranstaltet die Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft das Treffen von Traktor-Oldtimern am Wolfgangsee. Anfangs nur als eintägiges Treffen geplant, entwickelte sich die Veranstaltung rasch zum Zwei-Tages-Treffen. Besonderes ProgrammEin besonderes...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Wirbel gibt es derzeit in Strobl am Wolfgangsee.
2

Wirbel in Strobl
Café bedient nur ungeimpfte Gäste

Eine Bioladen-Betreiberin in Strobl bedient nur ungeimpfte Gäste – dies schlägt nicht nur in der Wolfgangseeregion hohe Wellen. STROBL. Hier werden nur ungeimpfte Menschen bedient. Wo? Im Café eines Bioladens in Strobl am Wolfgangsee. Rechtlich sei das in Ordnung, räumt der Strobler Bürgermeister Josef Weikinger (ÖVP) gegenüber dem ORF Salzburg ein. Man könne nur an die Gäste appellieren, dort nicht hinzugehen. Dass diese Linie nicht dem enspricht, was die Wolfgangseegemeinden seit Beginn der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Das Grand Hotel – besser bekannt als OKA-Heim – in Strobl hat einen neuen Besitzer.

Strobl
Renommierter heimischer Gesundheitsunternehmer übernimmt ehemaliges Grand Hotel

Die Freude bei der Gemeinde Strobl und dem Tourismusverband über den Liegenschaftserwerb durch SchlossKurHotel-Betreiber ist groß. Immerhin hat das Hotel breits eine bewegte Vergangenheit mit vielen geplatzen Projekt-Träumen hinter sich. STROBL. Die Odyssee des Hotel-Projekts in Strobl begann 2011. Damals verkaufte die Energie AG das ehemalige OKA-Heim an der Strobler Promenade. Wie die BezirksRundschau berichtete, hätte eigentlich im Jahr 2014 mit dem Bau begonnen werden sollen. Doch aufgrund...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Thomas Herrmann, Ferdinand Laimer, Matthias Hinterberger, Franz Mayrhofer, Hans Wieser.

Wolfgangseeregion
Thomas Herrmann wird neuer WTG-Geschäftsführer

Im Jänner dieses Jahres, hat der langjährige Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG), Hans Wieser, der Generalversammlung, sowie dem Aufsichtsrat der WTG mitgeteilt, dass er im Frühjahr 2022 in Pension gehen wird. WOLFGANGSEEREGION. Die Nachfolge wurde im Februar dieses Jahres, mit Hilfe einer professionellen Personal- und Managementberatungsagentur aus Salzburg, ausgeschrieben. Wie der Sprecher des WTG-Vorstandes, Ferdinand Laimer mitteilt, wurden insgesamt 92 Bewerbungen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Teststrasse am Wolfgangsee.

Pfingsten sehr gut gebucht
Tourismus am Wolfgangsee hat wieder Fahrt aufgenommen

Wie Hans Wieser, Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) mitteilt, war das Pfingstwochenende am Wolfgangsee sehr gut gebucht. WOLFGANGSEEREGION. „Buchungs-Rückzieher gab es dem Wetter geschuldet“, so Hans Wieser, „aber insgesamt hielt sich dies in Grenzen“.
 Die Vermieter hatten Verständnis – vor allem da Stammgäste teils ihren Kurz-Urlaub einfach verschoben und bereits Ersatztermine gebucht haben. Auflagen werden eingehaltenWie Wieser sagt, werden die Auflagen der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Patrick De-Bettin (WTG), Florian Raudaschl, Christian Sams, Magdalena Bogensberger (RSC Wolfgangsee), Ferdinand Laimer (WTG).

Bike the Lake
Neue Mountainbike Info-Beschilderung am Wolfgangsee

„Bike the Lake“ so heißt das von der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) ins Leben gerufene Programm, in welchem sich alles um die Themen Rad und Genuss am See dreht. ST. WOLFGANG. Im vergangenen Jahr wurde trotz Pandemie intensiv daran gearbeitet und eine komplett neue Radkarte mit 15 neuen Genussradtouren produziert. Dazu wurden sämtliche Radwege und Mountainbike Strecken neu beschildert. In dieser Angelegenheit steht die WTG in enger Zusammenarbeit und Kooperation mit dem Radsportclub...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
v.r.n.l.: BGM Otto Kloiber, BGM Josef Weikinger, Gundi Schirlbauer, Landesrat Schnöll, Ferdinand Laimer, BGM Franz Vogl, BGM Franz Eisl, Hans Wieser

Busangebot verbessert
Buslinie 150 fährt nun im Halbstundentakt ins Salzkammergut

Auf Ersuchen der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) empfing Anfang März 2019 der Salzburger Verkehrs-Landesrat Stefan Schnöll die Bürgermeister Otto Kloiber, Josef Weikinger, Franz Eisl (Wolfgangsee) und Franz Vogl (Fuschl), weiters die Touristiker Ferdinand Laimer, Gundi Schirlbauer sowie Hans Wieser zu einem brisanten Gespräch in seinem Büro in Salzburg. WOLFGANGSEEREGION. Hauptthema der knapp zweistündigen Unterredung: Die Probleme mit der Buslinie 150 von Salzburg nach Bad Ischl....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Dreharbeiten von "Heimat Österreich" in der Wolfgangseeregion.
2

ORF-Dreharbeiten
"Heimat Österreich"-Sendung thematisiert Wolfgangseeregion

Der kommende Sommer am Wolfgangsee kündigt sich bereits an – zumindest im Bereich Marketing. Von der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) wurden bereits erste Verträge finalisiert. ST. WOLFGANG. „Bereits im Oktober dieses Jahres haben wir mit ORF III einen Vertrag über die Produktion einer Folge von Heimat Österreich abgeschlossen“, so WTG-Chef Hans Wieser. Die 45 Minuten-Sendung wird ausschließlich am Wolfgangsee produziert und die Dreharbeiten starteten bereits vergangenes Wochenende, da...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Hans Wieser gemeinsam Josef Zeppetzauer-

Ja zum Salzkammergut
Gastro-Gutschein Wolfgangsee hat bereits viele Abnehmer

Hervorragend wird der Gastro-Gutschein Wolfgangsee angenommen. SALZKAMMERGUT. Dieser Gutschein ist bei der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft zum Wert von 50 Euro pro Scheck erhältlich – online unter monika@wolfgangsee.at oder unter 06138/8003. Mittlerweile ist er bei bereits 30 Gastro-Betrieben am Wolfgangsee einlösbar. Als Großabnehmer hat sich dieser Tage Josef Zeppetzauer bei WTG-Chef Hans Wieser gemeldet – und orderte gleich 200 Stück des neuen Gutscheines. „Eine klasse Aktion so der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Prachtvolle Weihnachtsbeleuchtung in den Wolfgangseegemeinden.

Von 27. November bis 6. Jänner
„Wolfgangseer Advent“ 2020 in neuer, stillerer Form

Prachtvolle Weihnachtsdekoration in allen Wolfgangsee-Orten lädt zum individuellen Adventbesuch 2020. ST. WOLFGANG. Der beliebte und international bekannte „Wolfgangseer Advent“ wird in diesem Jahr nicht in seiner gewohnten Form stattfinden. Zu diesem Entschluss kamen die Verantwortlichen Anfang November. Anstatt dessen wird es vom Freitag, 27. November 2020 bis inklusive 6. Jänner 2021 in den Orten St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang eine besonders stimmungsvolle Weihnachtsdekoration geben,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Zum Abschied fanden sich dieser Tage der Vorstand sowie der Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) bei Sylvia und Franz Mayrhofer ein.

Eine Ära geht zu Ende
Konditorei Dallmann schließt ihre Pforten

„Am vergangenen Sonntag, 27. September war der letzte Tag – irgendwann muss einfach Schluss sein“, so Konditormeister Franz Mayrhofer. WOLFGANGSEEREGION. Seit dem Jahr 1979 führen Franz Mayrhofer und Gattin Sylvia das Traditionshaus im Zentrum von St. Gilgen. Nicht nur Deutschlands Kanzler Helmut Kohl zählten zu den zahlreichen Stammgästen. Künstler, TV-Stars und Journalisten gingen hier ein und aus wie man der berühmten Fotowand im ersten Stock entnehmen konnte. Die süßen Kreationen aus dem...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
101

Einen ganzen Tag lang selbstgemachte Köstlichkeiten für interessierte Besucher
Viel Genüssliches aus der Region

Ganz hervorragend, was da bei der zweiten Sommer Genusstour von den Selbstvermarktern in unserem Bezirk angeboten wurde. Vom Weinviertel Tourismus und LEADER letztes Jahr ins Leben gerufen, folgten heuer schon viele hundert Besucher dem Pfad zu zehn Betrieben. Dort wurde entdeckt, gekostet und natürlich mitgenommen. Eröffnet von Johannes Pleil (WTG) und der LEADER Projektleiterin für "Das KOST.bare Weinviertel" Christina Gottwald, gab es den Blick hinter die Kulissen und an einigen Stationen...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel

Freiwilliges Testservice
Covid-19 Testreihe startet am Wolfgangsee

ST. WOLFGANG. In dieser Woche startet das freiwillige Covid-19 Testservice in den Betrieben am Wolfgangsee. Die Auswahl des Labors, sowie die gesamte Anmelde-Koordination für die Betriebe am Wolfgangsee wurde von der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) übernommen. Wie der Geschäftsführer Hans Wieser berichtet, hat sich die WTG für das PCR-Labor Novogenia entschieden. „Die Vorteile des Labors liegen auf der Hand“, so Wieser, „zum einen werden die Testungen direkt in den Betrieben...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Nach der Fuschlseeregion starten nun auch die Betriebe am Wolfgangsee mit Covid-19-Testungen.

Sicherer Urlaub
Covid-19-Tests in der Fuschlseeregion und am Wolfgangsee

Erste Woche mit Mitarbeitertestungen in der Fuschlseeregion gestartet. Auch am Wolfgangsee beginnen nun die Covid-19 Tests. FUSCHLSEE/WOLFGANGSEE. Bereits vergangene Woche haben die freiwilligen Covid-19 Tests für Mitarbeiter aus Beherbergungsbetrieben in der Fuschlseeregion gestartet. Der Tourismusverband Fuschlseeregion hat mit dem nahe gelegenen Labor Novogenia rasch gehandelt und einen kompetenten Partner gefunden für die Abwicklung. In dieser Woche startet auch das freiwillige COVID-19...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Mitglieder des Beirates der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft.

Gemeinden und Schifffahrt helfen
100.000 Euro-Konjunkturpaket für Tourismus am Wolfgangsee

Ein umfangreiches Konjunkturpaket hat der Aufsichtsrat der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) beschlossen. Noch bis Mitte Juni werden Marketinggelder von 80.000 Euro investiert. Gleichfalls sind bereits finanzielle Mittel für Spätsommer/Herbst freigegeben worden. Gemeinden und die WolfgangseeSchifffahrt sind mit an Bord. ST. WOLFGANG. "Der Spielraum, den wir haben ist kein großer", so Hans Wieser, Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft. "Einerseits rechnen wir in diesem...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Das neue Wörtherseebuch ist am Markt. Die veränderte Broschüre kommt nicht bei allen gut an...
2

Aufregung ums neue Wörthersee-Buch

Birgit Zemasch, Gemeindevorständin in Maria Wörth ist empört über das neue Wörthersee-Buch. Ihre fehlt das Image-Buch.  MARIA WÖRTH. Vergangenes Jahr waren im Wörthersee-Buch noch Vermieter der Wörtherseeregion ersichtlich, nun dreht es sich mehr um Events. Das sorgt für Aufregung bei Maria Wörths Gemeindevorständin Birgit Zemasch (FPÖ): "Und zwar nicht nur, dass das Buch von einer Imagebroschüre zu einer Eventbroschüre wurde, sondern auch, dass Maria Wörth nur mehr in ein paar Worten erwähnt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann

Neues Kursprogramm
Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft startet Vermieterakademie

ST. WOLFGANG. „Die Nachfrage nach den Kursen und Workshops ist groß, enorm groß“, so WTG-Chef Hans Wieser nach der Vorstellung des neuen Kursprogrammes der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft. Seit Jahren bietet die Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft vereinzelt Schulungen für Vermieter am Wolfgangsee an. Nunmehr wurde das Programm massiv erweitert. „In den letzten Jahren hat sich der Fokus stark auf den Bereich 'online' fokussiert“, so WTG-Projektleiter Robert Gratzer, weshalb wir zunehmend...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
350 Starter nahmen die "Wörthersee extrem"-Wanderung in Angriff.
2 159

Bildergalerie
Österreichs extremste Winter-Wanderung um den Wörthersee

Hunderte hart gesottene Wanderer trafen sich beim „Wörthersee extrem“: Es galt 72 Kilometer Streckenlänge und 2.800 Höhenmeter zu bewältigen. Die ersten Finisher erreichten nach 13 Stunden das Ziel. VELDEN (bk). Sagenhafte 72 Kilometer Streckenlänge, 2.800 Höhenmeter und der Start um Mitternacht – das sind die spektakulären Eckdaten des Events „Wörthersee extrem“. Bereits zum zweiten Mal veranstaltete die Wörthersee Tourismus GmbH dieses Spektakel rund um den Wörthersee. Waren es im Vorjahr...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Bernhard Knaus
Bürgermeister Franz Eisl, Matthias Hinterberger, Franz Mayrhofer, Hans Wieser, Wilfried Haslauer, Bürgermeister Josef Weikinger, Bürgermeister Otto Kloiber.

Ehrung
WTG-Chef Hans Wieser erhält Salzburger Tourismus-Verdienstzeichen

Jährlich zeichnet das Land Salzburg Persönlichkeiten der Tourismuswirtschaft mit dem Salzburger Tourismus-Verdienstzeichen aus. In diesem Jahr wurde der Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft Hans Wieser mit dieser Auszeichnung bedacht. SALZBURG. In seiner Laudatio, wies Landeshauptmann Wilfried Haslauer auf die unterschiedlichsten Projekt, welche von Wieser umgesetzt wurden hin. Insbesondere hob er die Gründung der WTG im Jahr 1998 als damals bis heute beispielgebend hervor,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Wilfried Haslauer übergibt Hans Wieser von der WTG die Auszeichnung.

Tourismus-Verdienstzeichen
Hans Wieser erhielt Auszeichnung vom Land Salzburg

Wolfgangsee Tourismus Gesellschafts-Chef Hans Wieser erhält  das Salzburger Tourismus-Verdienstzeichen. ST. WOLFGANG. Jedes Jahr vergibt das Land Salzburg Auszeichungen an verdiente Touristiker. Heuer wurde der Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) Hans Wieser mit dieser Auszeichnung bedacht. Länderübergreifender Tourismus In seiner Laudatio, wies Landeshauptmann Wilfried Haslauer unter anderem auf die Gründung der WTG 1998 hin, die damals bis heute beispielgebend war...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Annemarie Ritzberger wurden von vielen St. Wolfgangern beglückwünscht.

Wolfgangseer Advent
Annemarie Ritzberger organisierte 17 Jahre lang den Kunsthandwerks-Markt

Der Wolfgangseer Advent ist ohne Kunsthandwerk kaum vorstellbar. In St.Wolfgang organisiert Annemarie Ritzberger seit unglaublichen 17 Jahren quasi in Eigenregie diesen Kunsthandwerks-Markt. ST. WOLFGANG. Nun wird sie die Organisation in andere Hände legen. Grund genug für eine kleine Feiert, welche ihr der Marktverein St.Wolfgang, Gemeinde und Kurverband bereiteten. Der Obmann des Marktvereines, Fritz Gandl brachte es in seinen lobenden Grußworten auf den Punkt wenn er sagte: “Der Erfolg,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
V.rn.l.: Andreas Winkelhofer (Landestourismusorganisation), Michael Spechtenhauser (Salzkammergut Tourismus)
Stephan Köhl (Bad Ischl), Markus Achleitner (Wirtschaftslandesrat) das „Kaiserpaar“, Hans Wieser (Wolfgangsee). Nicht am Foto Pamela Binder (Dachstein Salzkammergut)

Oberösterreich zu Gast in Wien
Salzkammergut-Touristiker als Teil der Genussland OÖ-Delegation

WIEN. „Oberösterreich zu Gast in Wien“ unter diesem Motto präsentierte sich das Genussland OÖ dieser Tage in Wien. Initiiert vom Land OÖ und organisiert von OÖ Tourismus gemeinsam mit dem Genussland OÖ präsentierten knapp 70 Aussteller, darunter Genusslandpartner, Tourismusbetriebe sowie Touristiker das jeweilige Angebot. Die OÖ Landesregierung war mit Landeshauptmann Thomas Stelzer, Tourismuslandesrat Markus Achleitner sowie den Landesräten Max Hiegelsberger und Günther Steinkellner vertreten....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Hans Wieser, Matthias Hinterberger, Ferdinand Laimer, BGM Josef Weikinger und BGM Franz Eisl.

Vollversammlung
Wolfgangsee Tourismus zog Bilanz und präsentiert neue Projekte

Die Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft präsentierte auf ihrer Vollversammlung neue Projekte. IT und neue Medien, sowie die Entwicklung einer Bonus-App für Mitarbeiter von Tourismusbetrieben standen im Fokus. WOLFGANGSEEREGION. Jährlich informiert die WTG Unternehmer der drei Wolfgangseeorte, d.h. Tourismusbetriebe, Hoteliers, Zimmervermieter, Händler und Gastronomen über die geleistete Arbeit und gibt einen Ausblick auf neue Projekte der kommenden Jahre. In diesem Jahr wurde das Hotel Hollweger...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Schüler der VS Russbach betätigtens ich kreativ.

Malwettbewerb
St. Wolfganger Volksschüler malten eine "Mona Lisa"-Eigeninterpretation

ST. WOLFGANG. Die VS Russbach nahm am Wettbewerb "Mal deine eigene Mona Lisa“ teil. Die Kinder der 3. und 4. Klasse der Volksschule Russbach zeigten sich überaus kreativ – und so wurde u.a. die Mona Lisa mit der Wolfgangseer Adventlaterne kombiniert. Bürgermeister Eisl und WTG-Chef Wieser bedankten sich bei den kreativen Kindern und der Marktverein St.Wolfgang stiftete zur Erinnerung kleine Laternen für alle Schüler. Zudem gibt ess eine Einladung zu einem großen Eisessen im Frühjahr in...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.