NMS Zirl erhielt das Sportgütesiegel in Silber

Fachlehrer Mario Stillebacher durfte die Auszeichnung von Landesrätin Beate Palfrader in Empfang nehmen. 
  • Fachlehrer Mario Stillebacher durfte die Auszeichnung von Landesrätin Beate Palfrader in Empfang nehmen. 
  • Foto: NMS Zirl/ Land Tirol
  • hochgeladen von Georg Larcher

ZIRL. Dabei handelt es sich um das Sportgütesiegel in Silber, das vom Land Tirol für 4 Jahre an Bildungseinrichtungen verliehen wird, die sich im Besonderen um das Schulfach Bewegung und Sport bemühen. Natürlich bedarf es dafür auch der entsprechenden Ausrüstung und Infrastruktur. Diese ist in Zirl in einem sehr zufriedenstellenden Maß gegeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen