24.03.2017, 14:52 Uhr

Ein Stück Wärme schenken 4.0 - Spendenübergabe

Reith bei Seefeld: Café All Reith | Endlich konnten wir unser Projekt „Ein Stück Wärme schenken 4.0" abschließen und die Spendenübergabe durchführen.

Auch heuer war unsere Sammelaktion wieder ein voller Erfolg!

Zum 4. Mal veranstalteten wir im Advent 2016 unsere Aktion vor dem Café All Reith in Reith. Zusätzlich zu den 2 Adventmarkttagen haben wir auch danach noch fleißig weitergesammelt und konnten einen Betrag von unglaublichen € 4.117,94 an Frau Allmeier vom Vorstand der Debra Austria – Hilfe für die Schmetterlingskinder übergeben.

Ein herzliches Vergelts Gott an alle, die auch heuer wieder dabei waren!!



Anbei möchten wir uns noch bei Einigen für die alljährliche Unterstützung bedanken:

Bei unseren „Backfeen“ Anni, Marlies und Michaela, die uns jedes Jahr beim Backen der Kekse unterstützen.

Bei Peter Seyrling von Getränke Seyrling, der uns immer den leckeren Orangenpunsch spendiert.

Bei Bettina Moncher von der FA. Starmaker – jedes Jahr aufs Neue unterstützt Sie uns mit tollen Konzertkarten (für Bergweihnacht, Winterparty, usw.) für unsere Verlosung

Bei der Olympiaregion Seefeld die uns immer die „Standln“ zur Verfügung stellt und heuer auch eine Langlaufsaisonskarte für unsere Verlosung spendiert hat.

Bei Margitta Haslwanter die uns tolle Naturprodukte für den Verkauf zur Verfügung stellt

Bei Marco und Klaus – die jedes Jahr wunderschöne Holzdeko für uns herstellen

Bei der Tischlerei Valle - die uns immer das Holz dafür zur Verfügung stellt

Sarah und Siggi Flatscher für selbstgestrickte Mützen und Freikarten für die Axamer Lizum

Bei Fam. Schneider von den Gschwandtkopfliften für 3 Tageskarten für unsere Verlosung

Bei Marco, der jedes Jahr die beliebten Kiachln für uns zaubert

Beim 4’Gsang des Gesangsvereins Reith und der Bläsergruppe der Bergkapelle Reith für die tolle musikalische Umrahmung

Von den Reither Bäuerinnen erhielten wir den gesamten Erlös vom Adventkranzverkauf in Reith (773,10).

Tamara Föger aus Reith und Anni Bratschko aus Kufstein spendeten jeweils € 100,-


Ohne euch wäre unser Projekt nicht das, was es heute ist!

Vielen, vielen Dank!!!!

RAMONA & ALEXANDRA
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.