15.11.2016, 16:20 Uhr

Leseförderung und Kulturkontakt

Die Bücherei und Spielothek Telfs zu Besuch in den Kindergärten. (Foto: Bücherei und Spielothek Telfs)
TELFS. Im Rahmen des ersten Tiroler Vorlesetags bekamen die Kinder der Kindergärten St. Georgen und Puite besonderen Besuch. Das Team der Bücherei und Spielothek Telfs bereitete gemeinsam mit Frank und Siyamak aus dem Telfer Flüchtlingsheim den kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer mit einer beeindruckenden Geschichte große Freude. Den Kindern wurde aus dem Buch „Der rote Mantel" die Geschichte des Heiligen Martin vorgelesen. Durch die Vermittlung der Lektüre konnte nicht nur der Entwicklung der Kleinen beigetragen werden. Außerdem stellten Frank von der Elfenbeinküste sowie Siyamak aus dem Iran ihre neu erworbenen Deutschkenntnisse unter Beweis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.