13.03.2017, 16:19 Uhr

Unternehmer-Netzwerk: Besucher-Frühstück in Hatting

Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Mittleren Oberinntal beim gemeinsamen Businessfrühstück. (Foto: Foto: Brabetz)

Am 21.03.2017 findet im Gasthof Neurauter in Hatting ab 06:30 Uhr das große BNI Besucher-Frühstück der regionalen BNI Unternehmergruppe Hohe Munde statt.

TELFS. Für Interessierte ist das die Gelegenheit sich zu informieren und mit BNI vertraut zu machen. Es treffen sich über 70 Tiroler Unternehmer zum Netzwerken und Kontakte knüpfen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und deshalb eine vorzeitige Anmeldung erbeten. Infos zum Besucher-Frühstück, zu den Tickets und zu BNI gibt es unter www.bni-tirol.at

Seit über 5 Jahren arbeitet BNI (Business Network International) in Tirol an regionaler Wirtschaftsförderung. „Wir verändern die Art und Weise wie die Welt miteinander Geschäfte macht. Fort von der Ellenbogentechnik – hin zu einem erfolgreichen Miteinander. Wer gibt, gewinnt ist unser Leitgedanke. Auf diese Art und Weise haben Tiroler Unternehmer in den letzten 5 Jahren einen Mehrumsatz von 18 Mio. Euro erzielt“, erzählt uns Enrico Maggi, Exekutivdirektor von BNI Tirol stolz.

Inzwischen gibt es sieben laufende Teams mit knapp 200 Unternehmer in ganz Tirol sowie mehrere Teams im Aufbau und Planung. Jede Woche treffen sie sich in ihrem Bezirk zum wöchentlichen Frühstück um sich auszutauschen und Geschäfte zu machen. Die Empfehlungen werden dabei ausschließlich auf provisionsfreier Basis gegeben, wobei ständige Qualitätskontrollen dafür sorgen, dass Empfehlungen immer professionell und zuverlässig für alle Beteiligten abgewickelt werden. Im Wirtschaftsraum D-A-CH sind schon beinahe 12.000 kleine und mittelständische Unternehmer und Freiberufler von diesem Konzept überzeugt und nutzen die Plattform zur Umsatzsteigerung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.