Hatting

Beiträge zum Thema Hatting

Lokales
10 Bilder

Feuerwehren und Rotes Kreuz im Einsatz
Großübung: Brand in der Shell Tankstelle Pettnau

"Explosion in der Shell Tankstelle" - so lautete das Schreckensszenario bei der Großübung, die Dienstag Abend bei der Autobahnraststätte Pettnau durchgeführt wurde. Nach dem Eintreffen der Feuerwehren Pettnau und Hatting wurde schnell eine starke Rauchentwicklung im Bereich der WC-Anlage im Keller festgestellt. Neben der Brandbekämpfung mussten mehrere - sehr realitätsnah geschminkte - Verletztendarsteller geborgen werden. Die Feuerwehrleute gingen dabei mit Atemschutz vor. Für die...

  • 06.11.19
Leute
(v.l.) Vbgm. Berhard Brötz, Pfarrer Josef Scheiring, Edith Gaßler,  Bgm. Dietmar Schöpf

Runder Geburtstag in Hatting
Edith Graser wurde 90

HATTING. Kürzlich konnte Frau Gaßler Edith aus Hatting ihren 90. Geburtstag feiern.  Bgm. Dietmar Schöpf und Vizebgm. Bernhard Brötz gratulierten im Namen der Gemeinde Hatting sehr herzlich und überbrachtem der Jubilarin die besten Wünsche. 
Auch Pfarrer Josef Scheiring schloss sich den Glückwünschen an.

  • 25.10.19
Politik
Nationalratswahl 2019: Am 29. September 2019 wird in Österreich der Nationalrat gewählt. - Ergebnis Telfs

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in der Region Innsbruck-Land-West

TELFS. Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: ÖVP und Grüne große Gewinner der Wahl 2019 Die Volkspartei hat in Tirol und vor allem im Bezirk fulminant zugelegt, ebenso sehr stark die Grünen, die damit wieder im Nationalrat vertreten sein werden. Große Verlierer sind die SPÖ und die FPÖ. Im Bezirk Innsbruck-Land feiert die ÖVP ein Plus von 7,88% gegenüber der Wahl 2017 und kommt 2019 auf 43,47 % (tirolweit 45,3%). Am stärksten im Bezirk zugelegt haben die Türkisen in der Gemeinde...

  • 29.09.19
Lokales
Musikkapellen Pettnau und Hatting und die Erntedank-Gruppen aus der Region und Gäste zogen durch das Dorf zum Festzelt.
82 Bilder

Gebietserntedankfest
Prachtvolle Parade der Ernte in Pettnau

PETTNAU. Großes Staunen, ein vielfaches "aaaaahhhh" und "ooohhh" und viel Applaus gab es am Sonntag in Pettnau, als die Erntedankkronen und Wagenaufbauten von der Feldmesse beim Gießenweg über den Birkenweg zum Festzelt beim Sportplatz zogen. Die Landjugend Pettnau unter Obmann Fabian Gstir und Ortstellenleiterin Julia Scheiring und ihre Partner haben alle an einem Strang gezogen, um das dreitägige Fest reibungslos über die Bühne zu bringen. Bürgermeister Martin Schwaninger ist zu Recht...

  • 23.09.19
Lokales
Bgm. Dietmar Schöpf erzählt über die Entstehung der neuen Anlage.
5 Bilder

Der neue Trinwasserhochbehälter wurde offiziell eingeweiht
Mehr Quellwasser für Hatting

HATTING. Der neue Trinkwasserhochbehälter oberhalb des Recyclinghofs wurde vergangenen Samstag offiziell eingeweiht. Viele Interessierte kamen, um sich die Eröffnung anzusehen. Feierlich ZeremonieHattings Bürgermeister Dietmar Schöpf spricht in seiner Rede von einem historischen Tag für die Trinkwasserversorgung in Hatting. Landesrat Johannes Tratter, Vertreter der beteiligten Baumfirmen und viele Ehrengäste wohnten der Zeremonie bei. Nach einem Vortrag über die bisherige Geschichte der...

  • 16.09.19
Gesundheit

BUCH TIPP: Pia Rödlach – "Active Food - Das individuelle Ernährungskonzept"
Rezepte für einen gesunden Lifestyle

Die optimale Kombination von richtiger Ernährung und Bewegung sichert die Basis für einen gesunden Lifestyle. Dazu hat Ernährungscoach, Functional- und Pilates-Trainerin Pia Rödlach aus Hatting ein Kochbuch im Eigenverlag herausgegeben, basierend auf ein Ernährungskonzept, das sich an den persönlichen Lebensstil und das Aktivitätslevel (Symbole im Buch als Leitfaden) anpasst. 60 Rezeptideen sind individuell, alltagstauglich und einfach für jeden umsetzbar. 144 Seiten, 19,90...

  • 15.09.19
Lokales
Dieses Projekt wird auch vom Land unterstützt: Spatenstich im Frühjahr 2019 für den neuen Zubau und die notwendige Sanierung des Sportheims des ESV Hatting-Pettnau (v.li.): ESV-Obmann Martin Hangl, Bgm. Martin Schwaninger, Bgm. Dietmar Schöpf und ESV-Kassier Andreas Lener.

Bezirk
Land unterstützt Erneuerung von 16 Sportstätten

BEZIRK. Vom neuen Fußball-Trainingsplatz in Thaur über eine Loipenfräse für den Sportverein Ellbögen bis hin zur Sanierung des Zirler Sportplatzes: Über 1,4 Millionen Euro stellt das Land Tirol im Jahr 2019 für Neu-, Aus- und Umbauten sowie Sanierungen von Sportplätzen, Sportgebäuden und sonstigen Sportstätten zur Verfügung. 496.000 Euro für Sportstätten im BezirkAn den Bezirk Innsbruck Land fließen rund 496.000 Euro für die Erneuerung von 16 Sportstätten. „Investitionen in den Sport sind...

  • 11.09.19
Gesundheit
Das Buch ist eine Gemeinschaftsarbeit von Pia Rödlach (Mi.), Fotografin Kary Geyr (Hatting, li.) und Grafikerin Manuela Weiss (Inzing, r.).
7 Bilder

Interview mit Autorin Pia Rödlach
Ernährung nach "Lifestyle"

Die Hattingerin Pia Rödlach präsentiert ihr Buch mit einfachen Rezepten, angepasst an jeden Lebensstil. HATTING. Sport, gesunde Ernährung und die Leidenschaft Kochen – Diese Zutaten führen die Hattingerin Pia Rödlach zu ihrem ersten Buch: "Active Food – das individuelle Ernährungskonzept". Kochbücher gibt es wie Sand am Meer, gesunde und schnelle Küche stehen heute hoch im Kurs. Was macht das Werk von Rödlach so besonders? Wir haben nachgefragt: Was unterscheidet dieses Buch von jenen auf...

  • 11.09.19
Lokales
v.l. Stefan Beiser, Gerold Schwind, Pfarrer Josef Scheiring, Altbgm. Friedrich Schöpf, Ing. Alfred Brötz, VBgm: Bernhard Brötz, Bgm. Dietmar Schöpf

Hattinger Kirchtag 2019

HATTING. Am Sonntag dem 1.9.2019 fand der alljährlich von der Musikkapelle Hatting organisierte „Hattinger Kirchtag“ statt. Der Kirchtag bot einen angemessenen Rahmen, um den neuen Pfarrer Mag. Josef Scheiring willkommen zu heißen. Beim festlichen Einzug in die Kirche, der stimmungsvollen „Hattinger Kirchtagsmesse“ sowie anschließend bei einer Zusammenkunft auf der Widumwiese wurde der Pfarrer herzlichst begrüßt. Außerdem konnte dem Ehrenbürger Altbgm. Friedrich Schöpf zum „Verdienstkreuz des...

  • 07.09.19
Lokales
<f>Ehrung bei den Hattinger Schützen</f> (v. li.) Altobmann Karl Venier jun., Hauptmann Herbert Häfele, Juen Richard, Bgm. Dietmar Schöpf, Neo-Obmann Michael Trabos.
4 Bilder

Aktive und junge Schützen in Hatting
Halbjahresrückblick der Schützenkompanie Hatting

HATTING. Am 2. März fand die jährliche Jahreshauptversammlung statt - diese stand ganz im Zeichen der Neuwahlen in der Schützenkompanie Hatting. Nach 12 Jahren als Obmann legte Venier Karl Jun. sein Amt zurück auch der langjährige Oberleutnant Sailer Josef gab seinen Rücktritt bekannt. Schriftführer Juen Richard legte nach 6 Jahren sein Amt im Ausschuss der SK Hatting nieder. Somit galt es für Hauptmann Häfele Herbert einen teilweise neuen Vorstand zusammen zu stellen. Sein Wunsch die...

  • 08.08.19
Lokales
v.l.: Vbgm. Bernhard Brötz, Hermina Hochenegger und Bgm. Dietmar Schöpf.

Geburtstagsglückwünsche in Hatting

HATTING. Kürzlich konnte Fr. Hochenegger Hermina aus Hatting ihren 80. Geburtstag feiern. Bgm. Dietmar Schöpf und Vizebgm. Bernhard Brötz gratulierten im Namen der Gemeinde Hatting sehr herzlich und überbrachten der Jubilarin die besten Wünsche.

  • 26.07.19
Lokales
Wasser-Kooperation: Bgm. Dietmar Schöpf (Hatting) und Sepp Walch (Inzing).
3 Bilder

Dank Inzing: Hattinger Trinkwasserversorgung jetzt auf drei Beinen
Wasser verbindet Inzing-Hatting

HATTING/INZING. Eine nicht alltägliche Kooperation gehen die beiden Gemeinden Inzing und Hatting ein: Sie teilen sich das Wasser! Konkret: Die Hattinger bekommen Überwasser aus Inzing. Trinkwasseversorgung auf drei Beinen"Wir stellen unsere Trinkwasseversorgung jetzt auf drei Beine", erklärt der Hattinger Bgm. Dietmar Schöpf. Bisher fließt in Hatting Quellwasser unterstützt mit Grundwasser aus den Leitungen. Künftig ist es reines Quellwasser aus Hatting, im Bedarfsfall mit Inzinger...

  • 11.06.19
Lokales
Sportarzt Dr. Thomas Scheiring gibt Tipps, worauf man beim Laufen achten sollte
5 Bilder

Laufstrecken in der Region
Ab in die Laufschuhe, der Sommer ist da!

REGION (jus). Auch wenn es das Wetter derzeit oft nicht vermuten lässt - der Frühling ist da, der Sommer steht vor der Tür. Für alle Sportler, oder jene, die es sich heuer auf die Neujahrsvorsatzliste geschrieben haben, ist damit der Startschuss gefallen. Doch während sich Mountainbiker und Bergsteiger ob des Schnees noch gedulden müssen, geht es für die Läufer schon los. Das ist nämlich das Schöne am Laufen: die Flexibilität. Egal ob es minus 5 oder plus 25 Grad hat - Joggen geht immer. Die...

  • 05.06.19
Lokales
Mit Walter Nagl (im blauen Hemd) freuten sich Vize-Bgm. Bernhard Brötz, Stefanie Moser-Maier, Mina Maier, Sohn Stefan, Ehefrau Gerda und Bgm. Dietmar Schöpf (v.l.)
25 Bilder

Überraschung für Walter Nagl beim Dorffest
Ein ganzes Dorf überrascht einen Künstler

HATTING (jus). Damit hat er wohl wirklich nicht gerechnet: Walter Nagl stand die Überraschung ins Gesicht geschrieben, als er am Samstag beim Hattinger Dorffest plötzlich von Bürgermeister Dietmar Schöpf zu sich gebeten wurde. Der Künstler, der zwei Ateliers in Hatting hat, feiert nämlich demnächst seinen 80. Geburtstag und zu diesem Zweck hat sich die Gemeinde etwas Besonderes überlegt. Alle haben dicht gehalten Ort des Geschehens: das idyllische Plätzchen nahe beim Schulhof. Dort wurde...

  • 03.06.19
Sport
"Sportplatzweg 1" lautet die neue Adresse des Vereinsheimes vom ESV Hatting-Pettnau. Die beiden Bürgermeister Martin Schwaninger (r.) und Dietmar Schöpf (r.) gratulieren dem neuen Obmann Stefan Pittl
7 Bilder

ESV Hatting-Pettnau
Beim ESV wird fleißig gewerkelt

HATTING/PETTNAU (jus). Auf neue Beine hat sich der ESV Hatting-Pettnau kürzlich bei seiner außerordentlichen Generalversammlung gestellt. Im Zuge der Neuwahlen wurde der Vorstand vergrößert, er umfasst jetzt 10 Mitglieder, die alle einstimmig gewählt wurden. Die beiden Bürgermeister Dietmar Schöpf (Hatting) und Martin Schwaninger (Pettnau) betonten in ihren Reden die tolle Arbeit, die in den letzten Jahren in diesem Verein geleistet wurde und bedankten sich dabei vor allem beim ehemaligen...

  • 31.05.19
Lokales
Bgm. Dietmar Schöpf und Serviceberaterin Susanne Köstlbacher.

Mehr Sicherheit bei medizinischen Notfällen
Neuer Defibrillator in Hatting

HATTING. Ab sofort sorgt ein öffentlich zugänglicher Defibrillator für mehr Sicherheit bei medizinischen Notfällen in Hatting. Auf Initiative von Bgm. Dietmar Schöpf wurde kürzlich ein Defibrillator im Eingangsbereich des Gemeindeamtes und somit im Zentrum von Hatting angebracht, der bei Stillstand des Herz-Kreislauf-Systems Leben retten kann. Jeder kann den Defi bedienenDer Einsatz des Defis ist von jedem, der Erste Hilfe leistet, leicht möglich, da das Gerät alle Schritte akustisch...

  • 21.05.19
Lokales
Vereinte Kräfte für Fische und Hochwasser: Bgm. Dietmar Schöpf, Andreas Bachler (Fischereiverband), LH-Stv. Andreas Geisler, LH-Stv. Ingrid Felipe, Ronald Würflinger (Blühendes Österreich) und Hannah Simmons (WWF)
6 Bilder

Mit vereinten Kräften
Neue Fisch-Lebensräume in Hatting geschaffen

In Hatting wurden zwei Bäche wieder an den Inn angebunden, der lokale Hochwasserschutz verbessert und damit Lebensraum für Fische geschaffen. HATTING (jus). Obwohl das Wetter nicht so richtig mitspielen wollte, blickte man am Freitag Vormittag in der Hattinger Gaisau nur in glückliche Gesichter. Denn die fertiggestellte Fischrampe sorgt ob ihres Beitrages für die Umwelt nicht nur für Freude beim Land Tirol, dem WWF, dem Tiroler Fischereiverband und der Rewe-Stiftung "Blühendes Österreich",...

  • 26.04.19
  •  1
Lokales
220 kg Müll haben die Hattinger am 30. März gesammelt

Flurreinigungsaktion
Frühjahrsputz in Hatting erledigt

HATTING. Unter der Leitung des Umweltausschusses fand mit tatkräftiger Unterstützung der Feuerwehr Hatting am 30. März 2019 der Dorfputz 2019 statt. Bei schönem Wetter beteiligten sich ca. 30 Kinder und 40 Erwachsene von den verschiedensten Vereinen. Dadurch konnte in kurzer Zeit rd. 220 kg Müll gesammelt werden. Als Belohnung gab es für die fleißigen Sammler eine Jause in der Feuerhalle. Die Gemeinde Hatting möchte sich bei allen Mitwirkenden der heurigen Flurreinigungsaktion nochmals...

  • 05.04.19
Sport
ESV-Obmann Martin Hangl, Bgm. Martin Schwaninger, Bgm. Dietmar Schöpf und ESV-Kassier Andreas Lener (v.l.).

ESV Hatting-Pettnau
Sanierung des Sportheims samt neuem Zubau

HATTING. Kürzlich erfolgte der Spatenstich für den neuen Zubau und die notwendige Sanierung des Sportheims des ESV Hatting-Pettnau. Großzügiges Sanierungsprojekt samt ZubauDer Kabinen- und Duschtrakt im bestehenden Sportheim ist längst in die Jahre gekommen und entspricht einfach nicht mehr den heutigen Standards. In einer engen Kooperation der Gemeinden Hatting und Pettnau mit dem Sportverein ESV Hatting-Pettnau wurde in den letzten 3 Jahren ein großzügiges Sanierungsprojekt samt Zubau...

  • 01.03.19
  •  1
Politik
Seefeld ist in der Region Spitzenreiter bei den Freizeitwohnsitzen: 631 sind hier gemeldet.

Gesetzesentwurf für eine Abgabe auf Freizeitwohnsitze wurde vorgelegt.
Neue Einnahme-Quelle für Gemeinden

REGION. 2.229 gemeldete Freizeitwohnsitze gibt es im Bezirk Innsbruck-Land. Ab Jänner nächsten Jahres, ist für solche Wohnsitze eine Abgabe an die Gemeinden zu entrichten. Gesetzesentwurf vorgelegtTirols Raumordnungs-LR Johannes Tratter hat kürzlich den Gesetzesentwurf für eine Abgabe auf Freizeitwohnsitze vorgelegt. Innerhalb eines gewissen Rahmens können die Gemeinden – abhängig von der Nutzfläche des Objekts – zukünftig per Verordnung einen jährlich zu zahlenden Beitrag festlegen. Die...

  • 20.02.19
Lokales
Die neue Rampe besteht aus abgestuften Pilotenreihen. So kommen die Fische wieder in die Gaisau.

Leben im Natursee im Schutzgebiet Inzing/Hatting
Fische kommen wieder in die Gaisau

INZING. Der Natursee im Schutzgebiet Gaisau (Inzing, Tirol) ist jetzt wieder für Fische aus dem Inn erreichbar. Ein unüberwindliches Stauwehr hatte dies seit mehreren Jahrzehnten verhindert. Auf Initiative der Fischereigesellschaft Innsbruck wurde das Wanderhindernis entfernt und durch eine fischpassierbare Rampe ersetzt. Alt-Arm des Inn unter Naturschutz Die Gaisau ist der einzige noch erhaltene Altarm des Inns in ganz Tirol und steht seit 2009 unter Naturschutz. Auwaldreste und eine knapp...

  • 18.02.19
Lokales
v.l.: Bgm. Dietmar Schöpf, Maria und Rudolf Zangerl, Vbgm. Bernhard Brötz

Goldene Hochzeit
Jubelpaar in Hatting

HATTING. Die Eheleute Maria und Rudolf Zangerl konnten jüngst ihr goldenes Hochzeitsjubiläum feiern. Bgm. Dietmar Schöpf und Vbgm. Bernhard Brötz gratulierten im Namen der Gemeinde Hatting sehr herzlich und wünschten dem Jubelpaar noch viele gemeinsame Jahre in bester Gesundheit.

  • 03.01.19
Lokales
v.l.n.r.: Präsident des Österreichischen Gemeindebundes Mag. Alfred Riedl, Auditbeauftragte GRin Irene Steiner, Bundesministerin Dr. Juliane Bogner-Strauß, Bürgermeister Dietmar Schöpf, David Hagen UNICEF Österreich

Zertifikat
Hatting ist familienfreundlich

Hatting wurde als familienfreundliche Gemeinde ausgezeichnet. HATTING. Familienfreundlichkeit im Vormarsch: am 29. November 2018 wurden insgesamt 102 Gemeinden aus ganz Österreich mit dem Grundzertifikat „familienfreundlichegemeinde“ ausgezeichnet. 63 dieser Gemeinden erhielten außerdem das UNICEF-Zusatzzertifikat „Kinderfreundliche Gemeinde“. Ein Zertifikat für HattingAuch die Gemeinde Hatting nahm an diesem Projekt des Bundesministeriums für Frauen, Familie und Jugend teil und erhielt...

  • 03.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.