Alpenrock bei der "Gangart"-Feier

Die Band "Rauhnacht" steht auf "Cross-Over-Volksmusik" und brachte das gewisse Etwas auf die Party mit.
2Bilder
  • Die Band "Rauhnacht" steht auf "Cross-Over-Volksmusik" und brachte das gewisse Etwas auf die Party mit.
  • Foto: WM-Sport
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

ABTENAU. Bei WM-Sport und Gea in Abtenau war wieder einmal das Haus voll: Die Verkostung für das "Gangart"-Magazin zog Interessierte wie Neulinge an. Musikalisch untermalt von der Band "Rauhnacht" ging es zu späterer Stunde lustig zu. Dass die Texte des zweimal jährlich erscheinenden Alternativ-Magazins pointiert und gemäß Herausgeberwunsch leserseitig Feuer entfachend sind, davon konnten sich letzte Woche bei der Release-Party im WM-Sport Shop 80 geladene Gäste überzeugen.

"Super Stimmung"

Organisator des Festes und Herausgeber von "Gangart", Manfred Wallinger, ist zufrieden: "Es war wieder einmal eine tolle Stimmung. Die Leute kommen, weil ihnen regionale Nachrichten wichtig sind". Die Gangart-Crew und viele der Anwesenden haben am Heft mitgewirkt. Der Schwerpunkt liegt dieses mal auf der Karkogelbahn, dem alljährlichen Heavy-Metal Fest von Bartholomäus Resch und einem Interview mit dem niederösterreichischen Unternehmer Heini Staudinger: Er setzt sich dafür ein, auch mal zu entspannen und zufrieden zu sein mit dem, was man hat.

Die Band "Rauhnacht" steht auf "Cross-Over-Volksmusik" und brachte das gewisse Etwas auf die Party mit.
Etwa 80 Gäste waren bei der Verkostung geladen.
Autor:

Thomas Fuchs aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.