23.09.2014, 11:43 Uhr

11:28 Niederlage der KG Vigaun/Abtenau

Johann Wallinger gewann in Leonding seine zwei Kämpfe. Dennoch verlor die KG.
LEONDING/BAD VIGAUN (hm). Die zweite Niederlage in der ebensovielten Begegnung setzte es für die Ringer der KG Vigaun/Abtenau. Ohne Ismail Naurdiev und die Langzeitverletzten war gegen Leonding auswärts nichts zu holen und am Ende gingen die Tennengauer als 11:28 Verlierer von der Matte. Positiv war der Auftritt von Routinier Johann Wallinger der nach einer einjährigen Ligapause mit zwei Siegen eine starke Leistung bot. Für den dritten Einzelsieg sorgte Robert Seiwald.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.