Schi-Kids kamen mit Schrecken davon

TULLNERFELD. Immer Action bei den Mitgliedern von Schi Tullnerfeld. Bei einer Reise nach Coburg war der ICE 22 kurz vor Passau einer Steinwurfattacke ausgesetzt. Nach der Entfernung des kindskopfgrossen Steines konnte der Zug seine Fahrt fortsetzen. "Dies war schon der zweite Vorfall, bei einem anderen Zug ging eine Scheibe zu Bruch", informiert Michael Wonder.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen