Durchstarter der Woche: Michaela Egerer

Was machen Sie genau?
Neben meiner Arbeit als Kindergartenpädagogin habe ich im Sommer eine Praxis für Aura-Soma und Kinesiologie eröffnet.

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht?
Weil ich gerne Menschen mit Hilfe von Farben und dem Muskeltest unterstützen und Hilfe zur Selbsthilfe geben möchte.

Warum in Tulln?
Tulln ist eine wunderschöne und aufgeschlossene Stadt, in der ich gerne lebe und arbeite.

Was macht am meisten Freude?
Zu sehen wie Kinder und Erwachsene, die ich bei ihren Alltagssorgen ganzheitlich begleiten durfte, wieder aufblühen.

Ihr Erfolgsrezept?
Durch den Muskeltest bzw. die Aura-Soma Farben findet der Klient Antworten auf meine drei Fragen: „Was fühlst du? Was willst du? Was bist du bereit dafür zu tun?“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen