02.02.2018, 10:36 Uhr

Neue Tablets für Informatikklasse der NMS Marc Aurel

Luka Korunic, Alexander Rziha, Noah Mantler, Fabiab Raidl, Andreas Gutlederer (Foto: NMS Marc Aurel Tulln)
TULLN (red). In der Informatikklasse der NMS Marc Aurel Tulln stand in der vernetzten Lernwoche das neue Tablet im Mittelpunkt. Unter der Leitung von Herbert Silbernagel wurden die Geräte von den Schülern der 1a mit großer Begeisterung selbst aufgesetzt. Es wurden alle für die Schule wichtigen Programme gemeinsam installiert und auf diese Weise der Umgang mit dem neuen Gerät gelernt. Evelyn Schreiber und Alexandra Pfeifer unterstützen die Schüler bei dieser Arbeit. Außerdem gab es zwischendurch immer wieder Sequenzen, bei denen das Tastaturschreiben geübt und vertieft wurde. Besonders beliebt waren dabei Online-Übungen oder Wettspiele.
Als Ausgleich zum konzentrierten Arbeiten mit dem Tablet wurde fast täglich eine Turnstunde eingeschoben. Für Abwechslung sorgte auch eine gemeinsam vorbereitete gesunde Jause oder es gab zwischendurch gute Äpel-Snacks.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.