18.09.2016, 08:56 Uhr

Projektmarathon der Landjugend Heiligeneich

Moosbierbaum: Gemeinde Atzenbrugg | Wir, die Mitglieder der LJ Heiligeneich, haben heuer das erste Mal seit langem beim jährlich durch die LJ Niederösterreich iniziierten Projektmarathon teilgenommen. Am Freitagabend, 2.9.2016, wurde uns der Projektauftrag vom Bürgermeister Ferdinand Ziegler und einer Vertreterin der LJ NÖ, Magdalena Matzinger übergeben. Wir sollten einen Spielplatz in Moosbierbaum bauen.

Sowohl die Schaukel als auch die Sandkiste und die Sitzgelegenheit waren Pflicht. Zusätzlich dazu errichteten wir einen Balancierpfad in Form des Landjugendlogos, einen Fühlpfad und pflasterten ein kleines Plätzchen für die Sitzgarnitur. All das bis Sonntagmittag, 4.9.2016, denn um 14:00 musste das Ergebnis bereits der Gemeinde, der Landjugendvertretung und allen anderen Besuchern präsentiert werden. Wir boten belegte Brote und Getränke an und ließen alle Fotos die im Laufe des Wochenendes entstanden sind in einer Diashow mit passender Musik ablaufen. So konnten die Besucher nicht nur das fertige Projekt bewundern, sondern bekamen auch einen Einblick wie die Arbeit abgelaufen ist. Was uns besonders freute ist, dass alle Stationen des Spielplatzes sofort von den Kindern eingeweiht wurden und diese sichtlich Spaß hatten.

Auch wir Mitglieder hatten mit dem Spielplatz sehr viel Freude und waren während des ganzen Arbeitsprozesses mit Begeisterung dabei. Und wer weiß, vielleicht folgt ja nächstes Jahr eine Fortsetzung.
Die komplette Berichterstattung des Wochenendes finden Sie unter diesem Link: http://www.projektmarathon.at/gruppen-2016/mostvie...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.