24.07.2017, 00:58 Uhr

Durchstarter der Woche: Johanna Schultheis

(Foto: privat)

Fußpflegerin in Erpersdorf

Was machen Sie genau?
Ich bin Fußpflegerin.

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht?
Weil mich der Beruf schon sehr lange interessiert hat. Da meine Kinder aus dem Gröbsten raus sind, habe ich den Beruf nun erlernt.

Was macht am meisten Freude?
Ich habe mich auf die 3TO-Spange spezialisiert, die bei Problemen mit den Nägeln eingesetzt wird, damit KundInnen wieder schmerzfrei sind.

Ihr Erfolgsrezept?
Dass ich mir für meine Kunden Zeit nehme und darauf eingehe, Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.