Herbstklausur
SPÖ Engerwitzdorf erarbeitete Inhalte für nächstes Jahr

ENGERWITZDORF. Die SPÖ Engerwitzdorf führte Anfang Oktober eine erfolgreiche Klausur durch. An zwei Tagen beschäftigten sich die Funktionäre rund um Vizebürgermeister Mario Moser-Luger und Fraktionsobmann Horst Mandl mit den Themen für das folgende Arbeitsjahr. Wertvolle Inhalte zum Wohl der Bürger konnten dank der Moderation von Christian Neubauer bearbeitet werden. Die Köpfe rauchten, aber das Ergebnis hat sich ausgezahlt. Natürlich kam auch der Spaß im Gasthaus Seyrlberg in Reichenau wie immer nicht zu kurz und die Betreuung der Wirtsleute war ausgezeichnet.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen