16-jähriger Mofa-Lenker schwer verletzt

STEYREGG. Laut eigenen Angaben übersehen, hatte ein Pkw-Lenker (42) aus Luftenberg einen Mopedfahrer aus St. Georgen auf der Kreuzung Pulgarner Straße mit der Pleschinger Landesstraße (L569) am 5. Oktober, zirka um 20.30 Uhr.
Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, der Mofalenker stürzte und blieb auf der Fahrbahn liegen. Der 16-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und musste vom Notarzt und einem Team des Roten Kreuzes Linz-Stadt erstversorgt werden. Anschließend wurde er ins UKH Linz eingeliefert. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden, am Mofa vermutlich Totalschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen