Wettbewerb
Zwettler Kinder holten sich „Tierisch engagiert-Award“

Hermann Aigner und der Tierrettungsclub mit Mirjam, Hannah, Emilia, Ilse, Rosalie
2Bilder
  • Hermann Aigner und der Tierrettungsclub mit Mirjam, Hannah, Emilia, Ilse, Rosalie
  • Foto: Jana Mazdigon/Fressnapf
  • hochgeladen von Veronika Mair

ZWETTL/WIEN. Kürzlich wurden in auf der Summerstage in Wien Preise an engagierte Tierfreunde, Tierschützer und tierische Helden verliehen. Der Tierrettungsclub Zwettl wurde mit einem Ehrenpreis in der Kategorie Junge Tierfreunde ausgezeichnet und erhielt Gutscheine in der Höhe von 1.000 Euro. Der Club wurde vor einigen Jahren aus Eigeninitiative von fünf tierliebenden Kindern gegründet. Durch zahlreiche Sammelaktionen konnten bereits Spenden an Tierheime und den WWF in Höhe von rund 800 Euro übergeben werden. Die Kinder begeisterten das Publikum am Galaabend mit einem selbstgedrehten bewegenden Video zum Spendenaufruf für den WWF. Durch den von Fressnapf veranstalteten Wettbewerb führte Maggie Entenfellner. Mit den Worten „Professioneller kann man das nicht wiedergeben, was diese Kinder erreichen wollen!“, lobte Fressnapf-Geschäftsführer Hermann Aigner die Preisträger.

Hermann Aigner und der Tierrettungsclub mit Mirjam, Hannah, Emilia, Ilse, Rosalie
1. Reihe: Mirjam, Emilia, 2. Reihe: Rosalie, Hannah, Ilse
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen