BEZIRKSLIGA NORD
Altenberg: "Leistungen aus der Hinrunde bestätigen"

Gelingt die große Überraschung? Mit diesen Fans im Rücken könnten die Altenberger Kicker das Tor zur Landesliga aufstoßen.
  • Gelingt die große Überraschung? Mit diesen Fans im Rücken könnten die Altenberger Kicker das Tor zur Landesliga aufstoßen.
  • Foto: Reischl
  • hochgeladen von Benjamin Reischl

Die große Überraschung im Bezirk: Altenbergs Fußballer überzeugten mit Klasse, Einsatz und Jugend.

BEZIRK. Wäre nicht die Strafverifizierung des Derbys gegen Gallneukirchen gewesen, könnte man in Altenberg von einer perfekten Hinrunde sprechen, denn der dritte Rang und 25 Zähler in der Bezirksliga Nord sprechen eine deutliche Sprache, dazu der 3:2-Sieg im letzten Spiel gegen Titelfavoriten Freistadt. Sieben Punkte fehlen auf Tabellenführer Julbach. "Unser Ziel war heuer, so schnell wie möglich nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben", sagt Funktionär Johannes Weißengruber. Die Konkurrenz hat die Altenberger mittlerweile längst am Zettel. "In Richtung Aufstieg denken wir nicht. Unser großes Ziel ist nun, die Leistungen aus der Hinrunde zu bestätigen und im oberen Drittel zu landen." Für den Sportfunktionär ist das aktuelle Erfolgsrezept vielschichtig: "Das beginnt bei der Mannschaft, bis hin zu den Funktionären und vom Vorstand bis zu den Fans, dem Fanklub. Die Gemeinschaft ist sehr stark."



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen