Neuzugang für die Sportunion Schweinbach in der Winterpause

Trainer Silvio Mayr, Neuzugang Christoph Möstl und Trainer Erwin Holzweber
  • Trainer Silvio Mayr, Neuzugang Christoph Möstl und Trainer Erwin Holzweber
  • Foto: Sportunion Schweinbach
  • hochgeladen von Sportunion Schweinbach

Bereits Mitte Jänner startete die Vorbereitungszeit für die Frühjahrssaison der Kampfmannschaft mit den ersten Trainingseinheiten. Dabei durfte das Trainerduo Mayr & Holzweber mit Christoph Möstl einen Neuzugang begrüßen.

Möstl wechselte in der Winterpause von Union Pregarten nach Schweinbach. Den 27-jährigen Defensivspieler führten private Gründe nach Schweinbach, wo er nach verletzungsbedingten Ausfällen die Hintermannschaft verstärken soll.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen