20.03.2017, 13:27 Uhr

Rekordstart für Disney`s "Die Schöne und das Biest"

(Foto: © 2016 Disney Enterprises)
Mit über 110.000 Besuchern und einem Einspielergebnis von rund 1,13 Millionen Euro hat Disneys DIE SCHÖNE UND DAS BIEST in Österreich den besten Kinostart des laufenden Jahres geschafft. Das Ergebnis markiert zudem den besten Start 2017 in den österreichischen Kinos sowie den bisher erfolgreichsten Start einer Realverfilmung der großen Disney Animationsklassiker.

Auch in den US-Kinos konnte DIE SCHÖNE UND DAS BIEST mit einem Wochenend-Boxoffice von 170 Millionen US-Dollar neue Rekordmarken setzen als bisher größter Märzstart und siebtgrößter Start aller Zeiten.

Weltweit hat die bildgewaltige Neuverfilmung des beliebten Animationsklassikers am vergangenen Wochenende bereits rund 350 Millionen US-Dollar eingespielt, wobei der Film in einigen wichtigen Märkten wie Frankreich, Australien und Japan noch nicht gestartet ist.

Wer sich den neu aufgelegten Märchen Klassiker noch nicht angesehen hat, hier geht`s nochmal zur Film-Total Kritik dazu:

Kritik - "Die Schöne und das Biest"

Beitrag erstellt von:
Lindorfer Bernhard / Film-Total
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.