Martin Koch: Empfang mit Superlandung

110Bilder

Bgm. Helmut Manzenreiter, lud zum Empfang für den Villacher Skiflugstar Martin Koch, ins Holiday Inn und die Villacher Sportfamilie feierte mit. Die heurige Weltcup-Saison war eine der erfolgreichsten für den Villacher Springerstar, der Vorbild für den Skisprungnachwuchs in der Villacher Alpen Arena ist. Martin Koch, holte sich Gold und Bronze bei den Schiflug-Weltmeisterschaften in Vikersund (N), landete einen Weltcup-Triumphen in Oberstdorf(D), holte den Sieg am legendären Holmenkollen- Bakken in Oslo sowie dominierte beim Schifliegen in Planica mit Gold für Österreich (Team) und Bronze in der Einzelwertung. Hunderte Fans, insbesondere der Schiläufervereinigung Villach(SVV) kamen um ihren Idol zu gratulieren. Mit dabei waren die Eltern von Martin Koch, Mama Ingrid und Papa Fritz, einst erfolgreicher Nordischer Kombinierer, SVV Obmann, Jörg Moser, Alpen Arena Stützpunkttrainer Peter Berger, Vzbgm. Wally Rettl, Sportstadtrat Josef Zauchner, StR. Peter Weidinger, LRin. Beate Prettner, SVV Ehrenobmann Oskar Passernig, ASVÖ Präs. Kurt Steiner, LSVK Präs. Willibald Liberda und viele junge Martin Koch-Fans, die auf den Spuren ihres Idols zu Erfolgen kommen wollen.
Dieter Janz

Autor:

Dieter Janz aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.