Moser

Beiträge zum Thema Moser

Christian Moser, Vizepräsident der Wirtschaftskammer NÖ

WKNÖ-Vize Moster
"Nein" zu flächendeckender LKW-Maut

Wirtschaftskammer NÖ spricht sich strikt gegen eine flächendeckende Lkw-Maut auf Landes- und Gemeindestraßen aus. NÖ. Für Christian Moser, Vizepräsident der Wirtschaftskammer NÖ, führt die Forderung von LHStv. Franz Schnabl nach einer flächendeckenden Lkw-Maut in die Sackgasse: „Die durch die Corona-Pandemie ohnedies unter Druck stehende heimische Wirtschaft würde einen irreparablen Dämpfer bekommen. Der gesamte Wirtschafts- und Arbeitsplatzstandort Niederösterreich würde darunter massiv leiden...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Annika Kern und Leonie Moser.

Leichtathletik
Gelungene Vorbereitung

Bei einem Wurfmeeting in St. Pölten bereiteten sich die Nachwuchs-Hammerwerferinnen von KSV auf die österreichischen U20 Meisterschaften im September vor. Leonie Moser siegte dabei in der U18-Klasse mit einer Weite von 58,36m. Annika Kern kam auf 46,69m und errang damit den dritten Platz.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
VP-Klubobmann Klaus Schneeberger, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und VP-Sozialsprecher Anton Erber
5

NÖ Landtag
300 Millionen Euro für Ausbau der Pflege

Schneeberger, Teschl-Hofmeister, Erber: „Landtag beschloss Ausbau der Pflege- und Betreuungseinrichtungen“. NÖ. Wir werden alle älter und eines wird uns allen nicht erspart bleiben: Pflege, die wir uns leisten können und Menschen, die uns wertschätzend behandeln. Und auf der Gegenseite müssen für die Pflegekräfte die Parameter stimmen: Ausbildung, Bezahlung, ... In der Landtagssitzung wurde der Ausbau der Pflege- und Betreuungseinrichtungen des Landes und privater Träger einstimmig beschlossen....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Ein nicht alltäglicher Anblick: Rollstühle im Schaufenster.

Events für mehr Know-How
Graz startet in Woche der Inklusion

In Graz stehen bald tagelang Rollstühle in den Schaufenstern. Events sorgen für mehr Bewusstsein zu Inklusion in Graz. Taktile Leitsysteme am Boden und akustische Ampeln: Dass das für bessere Orientierung von beeinträchtigten Menschen sorgt, wissen die meisten Grazer wohl. Weil die Murmetropole aber noch einiges mehr für Menschen mit Behinderung bereithält, dreht sich in Graz bald eine Woche lang alles um Inklusion. Damit sowohl beeinträchtigte Bewohner wie auch die Grazer Händler durch mehr...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Helga Krismer-Huber und Silvia Moser bei der Pressekonferenz

NÖ Landtag
GRÜNE: "Klimaanlagen schaffen, Einstieg in Pflege erleichtern"

Die GRÜNEN  werden in der kommenden Landtagssitzung einen Umwelt- und Generationenschwerpunkt setzen. NÖ. Die Grünen NÖ wollen ein Bekenntnis vom NÖ Landtag, dass er sich gegen den Bau des Atomkraftwerks Paks II in Ungarn ausspricht. Begründung sind Nicht-Erfüllung der Anforderungen an die nukleare Sicherheit und der Standort ist erdbebengefährdet. Wasserflächen zur Kühlung "Dürre und Niederschläge – das ist die Klimakrise", ist Grünen-Chefin Helga Krismer-Huber überzeugt. Wir wollen die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Präsentation der bisherigen Corona-Bilanz der Wirtschaftskammer NÖ und des 10-Punkte-Programms „Zurück nach Vorne!“: WKNÖ-Direktor Johannes Schedlbauer, WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und WKNÖ-Vizepräsident Erich Moser.

1

Wirtschaftskammer zieht "Corona-Bilanz"

Halbe Million Kontakte: NÖ Unternehmen können sich auf die Interessenvertretung, Servicekraft und Information der WKNÖ verlassen NÖ. Wirtschaftskammer NÖ-Präsident Wolfgang Ecker blickt stolz auf die Leistungen der WKNÖ zurück: „Seit Beginn der Corona-Krise haben wir unsere Mitglieder in hunderttausenden Kontakten unterstützt. Die über 2.000 ehrenamtlichen Funktionärinnen und Funktionäre in Zusammenarbeit mit den Expertinnen und Experten in der Wirtschaftskammer NÖ waren und sind dabei täglich...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
 Silvia Moser, Grüne, fordert die Einrichtung von Frauengesundheitsberatungsstellen in NÖ.

NÖ Landtag
Frauengesundheit – Grüne Forderung von Schwarz-Blau abgelehnt

Die Grünen NÖ fordern die Einrichtung von Frauengesundheitsberatungsstellen in NÖ Silvia Moser: „Schwarz-Blau verweigern ein Mehrangebot für die Gesundheit der Frauen in allen Lebensphasen“ NÖ. Verschiedene Belastungsfaktoren wie Leistungsdruck, Armutsgefährdung, Probleme bei Schwangerschaft und nach Geburten, soziale Ausgrenzung und Gewalterfahrungen haben schwere Auswirkungen auf die physische und psychische Gesundheit von Frauen und Mädchen. Die Frauengesundheitsberatung soll einen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Siegerehrung im Hammerwurf
2

Leichtathletik
Sechs Medaillen bei den Titelkämpfen

Starker Auftritt der KSV-Leichtathleten bei der in Salzburg-Rif ausgetragenen österreichischen U18- und U23-Meisterschaft. Gleich zum Auftakt feierten die U18-Hammerwerferinnen Leonie Moser mit 62,40 Meter und Annika Kern mit neuer persönlicher Bestleistung von 50,09 m ihren ersten Doppelsieg bei einer großen Meisterschaft. Leonie Moser steuerte mit 33,16 m noch eine Bronzemedaille im Diskuswurf bei, in dem Annika Kern Neunte wurde. Die zweite Goldene errang Lotte Seiler (U23) über 5.000 m mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Wolfgang Moser ist "Vizeweltmeister der Magie".
1

Fingierte Wunder
"Vizeweltmeister der Magie" im MozArt zu sehen

Am Samstag, 29. Mai, ist Wolfgang Moser ab 19:30 Uhr zu Gast im MozArt in Amstetten. STADT AMSTETTEN."Fingierte Wunder" heißt die Zaubershow, mit der Moser sein Publikum zum Staunen bringen wird. Naturgesetze werden hier spielerisch gebrochen. Mit meisterhafter Zauberkunst und charmantem Witz wird die Wirklichkeit unbekümmert auf den Kopf gestellt. Reservierung erforderlich unter reservierung@dasmozart.at oder unter 0650 830 50 68.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
FPÖ fordert "Klimateller" für Soldaten; ÖVP meint: Das gibt es schon.
2 Aktion 3

NÖ Landtag
ÖVP verwehrt NÖ's Soldaten den FPÖ-"Klimateller"

Mehr Autarkie in den Kasernen und Regionales soll auf dem Teller landen: Die FPÖ will der Zentralküche den Garaus machen. Diesmal ist sie abgeblitzt. NÖ. Weg von der Zentralküche, hin zum Klimateller: Das will die FPÖ für die Soldaten in Niederösterreich erwirken. Regionales soll frisch auf den Tisch kommen und die Kasernen sollen in Sachen Energieversorgung und Sanitätswesen autarker werden. Das war ein Thema in der Landtagssitzung, die am Donnerstag stattgefunden hat. "Wir Grünen haben die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Corona hat auch bei Buchhändlern Spuren hinterlassen: In Angelika Schimuneks Bücherstube wird derzeit weniger geschmökert. Ihr Stammkundenkreis hat sich in der Pandemie allerdings erweitert.
1 Aktion 4

Grazer Buchhandel in der Pandemie
"Bücherbüros" für Reisen im Kopf (+Umfrage)

Reisen sind in der Pandemie größtenteils abgesagt. Stattdessen finden sie im Kopf statt. Der Grazer Buchhandel hat sich trotz Schließungstagen "durchgewurschtelt". Vorlesen verführt zum Selber-Lesen. Und wer gut lesen kann, hat bessere Chancen in Schule und Job. Grund genug, um am morgigen 18. März den Österreichischen Vorlesetag 2021 zu feiern. "Fleißig gelesen wird vor allem das Kinderbuch. Es ist das Segment, das im Vorjahr am meisten profitiert hat", bestätigt die steirische...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Franz Moser erhält 2014 den goldenen "Meilenstein" der Bildungsmeile für seine Bildungsmeile-Motoren überreicht. WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Franz Moser, WKNÖ-Bezirksstellenobmann Helmut Schiefer.

Erhielt Verdienstzeichen und Ehrenmedaille
Trauer um Franz Moser in Amstetten

Nach langer Krankheit ist der Kraftfahrzeugtechnik-Experte und ehemalige Lehrlingswart Franz Moser im 83. Lebensjahr verstorben. BEZIRK AMSTETTEN. "Das Wirken von Franz Moser stand Zeit seines Lebens im Zeichen der Aus- und Weiterbildung der Jugendlichen. Bis zuletzt war ihm der Bezug zur handwerklichen Praxis ein besonderes Anliegen. Die Wirtschaftskammer wird Franz Moser und seinem Engagement ein ehrendes Andenken bewahren", heißt es seitens der Wirtschaftskammer Amstetten. Mit seinen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Treten für das Bürgermeisteramt an: Alfred Antowitzer (SPÖ), Gerhard Altziebler (FPÖ) und Martin Moser (ÖVP)

Gemeinderatswahl
Straßensanierung als zentrales Thema in Fresach

FRESACH. Spitzenkandidaten Fresachs sorgen sich um Wasserversorgung und den Zustand der Straßen in Gemeinde. WOCHE: Wie sehen Sie in Hinblick auf Abwanderungen die Zukunft der Gemeinde? Gerhard Altziebler (FPÖ): Wenn man die Bevölkerungsanzahl Fresachs von 2015 mit 2021 vergleicht, ist die Zahl konstant. Dank Bautätigkeit, relativ guter Infrastruktur, Ruhe und sonniger Lage sowie der guten Verkehrserschließung, sind auch junge Familien in unsere Gemeinde gezogen. Da unser Kindergarten aufgrund...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Die Blumenläden haben in den vergangenen Wochen Vorbereitungen getroffen.
4

Valentinstag
Blumenläden auch am Sonntag für Sie geöffnet

Der Valentinstag steht vor der Türe. Heuer fällt der Tag der Liebe auf einen Sonntag, die Blumenläden haben schon fleißig Vobereitungen getroffen.  BEZIRK VILLACH. Es wird heuer ein besonderer Valentinstag für die Blumenläden des Bezirks, und das ausnahmsweise mal nicht nur wegen Corona. Denn der Tag der Liebenden, der 14. Februar, fällt heuer auf einen Sonntag. Kein klassischer Öffnungstag des Handels also. Geöffnet haben dürfen die Blumenläden aber dennoch, wie Michael Schludermann vom...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
ROTE NASEN Clowns besuchen Patient*innen mittels Hebebühne im LKH Villach
6

LKH Villach
Rote Nasen Clowndoctors wachsen über sich hinaus

Humor ist wichtiger denn je – darum besuchten die Rote Nasen-Clowns Kärntner Spitäler, so auch das LKH Villach. Der Besuch erfolgte von "außen" via Hebebühne. VILLACH. „Die Not macht erfinderisch“, heißt es bekanntermaßen. Auch die Rote Nasen Clowndoctors haben sich in den vergangenen Monaten kreative Ideen einfallen lassen und mit Online-Clown-Visiten, Garten-Besuchen und anderen Außen-Einsätzen neue Wege beschritten, um trotz der verhängten Covid-19 Maßnahmen, ihrer Mission zu folgen –...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Berge liegen dem Naturmenschen "am Herzen"
2

Harald Haberle im Gespräch
Wirtschaft und Natur als die Themen der Zukunft

Seit gut einer Woche ist Harald Haberle (SPÖ) in Amt und Würden Bürgermeister der Gemeinde Weißenstein. Er folgt Hermann Moser nach, der 24 Jahre lang Bürgermeister der Gemeinde war und in dessen Amtszeit auch die Ernennung Weißensteins zur Marktgemeinde fällt. Wir sprechen mit dem neuen Gemeinde-Chef über seine Ambitionen und wie er sich auf die Gemeinderatswahlen 2021 vorbereitet.  WOCHE: Herr Haberle, Sie sind ja seit mehr als 20 Jahren in der Politik aktiv. Was gefällt Ihnen am...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Beim Abendmeeting in Waidhofen.
2

Leichtathletik
Bestmarken mit dem Hammer und über die 1.000 Meter

Bei den steirischen Hammerwurfmeisterschaften in Knittelfeld gewann KSV-Nachwuchsmodell-Athletin Leonie Moser in der U18 mit 57,58 m vor Annika Kern, die mit 45,83 m eine neue persönliche Bestleistung aufstellte. Beide warfen auch außer Konkurrenz im Frauenbewerb mit dem schwereren 4-Kilo-Gerät. Dabei erzielten sowohl Leonie mit 47,12 m, als auch Annika mit 38,50 m jeweils eine neue Bestleistung. Beim Abendmeeting in Waidhofen/Ybbs siegte Paul Stüger über 1.000 m in 2:26,52 Min. (pers....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die ehemalige FPÖ Gemeinderätin Eva-Maria Moser zog es aus beruflichen Gründen in die Bundeshauptstadt.

Eva-Maria Moser
Abschied von Schwaz mit Zukunft in der Bundeshauptstadt

Eva-Maria Moser saß seit 2016 für die FPÖ im Schwazer Gemeinderat und war das jüngste Mitglied. Seit Anfang Mai arbeitet die Diplomierte Krankenschwester nun in Wien und legte deshalb ihr Mandat als Gemeinderätin zurück. BB: Mit welchen Gefühlen schauen Sie auf die letzten Jahre im Schwazer  Gemeinderat zurück? Moser: Ich bin sehr dankbar für die Möglichkeit bei Entscheidungen der Stadtpolitik aktiv teilgenommen zu haben. Es gab schon Phasen der Frustration, weil man einiges nicht durchsetzen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Das Eltern-Kind-Zentrum am Tauscherbach ruft die Kinder dazu auf Regenbögen zu zeichnen oder zu basteln

Schattendorf
Regenbögen für die Hoffnung

Das Eltern-Kind-Zentrum am Tauscherbach in Schattendorf ruft alle Kinder dazu auf Regenbögen zu zeichnen oder zu basteln. SCHATTENDORF. Silvia Moser und Monika Bernhardt vom Eltern-Kind-Zentrum am Tauscherbach in Schattendorf rufen alle Kinder dazu auf an der Regenbogen-Aktion teilzunehmen. "Rund um die Welt haben Kinder Ausgangsbeschränkungen. Darum werden weltweit Fenster mit selbst gebastelten Regenbögen verziert. Die Kunstwerke sollen signalisieren 'Schau, auch hier muss ein Kind zu Hause...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Anzeige
1

So stark ist die Steiermark
Hausgemachte kulinarische Köstlichkeiten

Die Firma Moser wurde vor ca. vor 150 Jahren als Fleischerei/Schlächterei für die Alpine Erzberg als Fleischlieferant gegründet, 1994 wurde eine bestehende Filiale in einen modernen Fleisch- und Wurstverkauf mit angeschlossener Imbiss-Stube umgebaut und eröffnet. Da sich der Einzelhandel mit den Jahren zurück entwickelte, wurde der Fleisch- und Wurstverkauf in dieser Filiale eingestellt und als Gaststätte und Café weiter betrieben. Franz August Moser: „Unsere Familie ist der letzte Betrieb als...

  • Stmk
  • Leoben
  • Steirische Volkspartei
Hackbrett-Talent Miriam Taurer mit Lehrerin Claudia Allesch
3

Bezirk Spittal
Freudentage für Musikschule Oberes Drautal

Die Musikschule Oberes Drautal erhielt ein neues Klavier und Schülerin Miriam Taurer siegte bei Prima la musica in Ossiach im Hackbrett-Bewerb. OBERKÄRNTEN. Große Freude bei den kleinen und großen Klaviervirtuosen im oberen Drautal. Die Musikschule Oberes Drautal konnte einen neuen Sauter Flügel in Empfang nehmen, der bereits von den Künstlern Fanny Funder und Gernot Kacetl "getestet wurde". Das Instrument steht Talenten der Musikschule in Greifenburg nach Ende der Corona-Krise für Proben und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
12

Viechtauer Heimathaus
Besinnlicher kann der Advent nicht sein!

Abseits der großen Adventveranstaltungen gibt es in Zusammenarbeit mit den kleineren Vereinen fantastische und besinnliche Events rund um den Advent. So auch in Neukirchen/Altmünster vom Verein des Viechtauer Heimathauses.Das Team rund um den Obmann Josef Moser, hat am 4. Adventwochenende den anwesenden Gästen einmal mehr gezeigt, dass in Neukirchen die Tradition gelebt wird. Gesang, dargeboten von den Dreikönigsreitern und musikalisch von den Gebirgsbirnbambeidlern begleitet. Als weiteres...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Gasthaus Moser in Karnburg
1 1 2

Landgasthaus Moser
Gastronomieauflösung - Flohmarkt

Das Landgasthaus Moser in der Arnufstraße 1 in 9063 Karnburg (Klaus Woltsche, Tel. 0650 200 58 09) schließt seine Pforten und veranstaltet vom: Montag, den 09. Dezember bis Sonntag den 15. Dezember 2019 in der Zeit von 9 bis 16 Uhr einen Gastro-Flohmarkt (gesamte Gastro Einrichtung) Klaus Woltsche: "Wir planen in Kürze an einem anderen Standort einen Neustart - ausführliche Infos folgen!"

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Gregor Högler, Leonie Moser, Trainer Hans Pink.

Leichtathletik
Ehrung für Rekord mit dem Hammer

KSV-Nachwuchsmodellathletin Leonie Moser wurde im Rahmen der ÖLV Nachwuchsimpuls-Seminare in Schielleiten von ÖLV-Sportdirektor Gregor Högler für ihren diesjährigen österreichischen Schülerrekord im Hammerwurf geehrt.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Monika Moser aus St. Konrad ist seit 2007 Betriebsführerin.
  • 17. September 2021 um 14:30
  • Treffpunkt: Bauernhof Familie Moser
  • St. Konrad

Nachmittag am Bauernhof (für Kinder ab 4 Jahren)

Ein erlebnisreicher Nachmittag am Bauernhof. Vom grünen Gras zur weißen Milch. Für Kinder ab 4 Jahren mit Eltern. Wir treffen uns am Bauernhof bei Familie Moser in St. Konrad. Anmeldung erforderlich unter Tel. 07612/71291. Beitrag: EUR 15,- inkl. Jause

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.