T-Mobile Business Party mit Villacher Bier

101Bilder

T-Mobile lud gemeinsam mit „Pleamle“ und Villacher Bier zum exklusiven Networking-Abend ins Kunstshaussudhaus und über 150 Gäste aus Wirtschaft, Sport, Politik, Gesellschaft und Öffentlichkeit, ließen sich bei Partystimmung von T-Mobile über das Audio-Branding, als A und O eines professionellen Unternehmensauftritts informieren. Dafür sorgte auch PR Profi Gerhard Brüggler, der die Veranstalter auf der „ Kunsthaussudhaus-Bühne“ präsentierte. T- Mobile News vermittelten GF Stefan Gubi und T- Mobile Kärnten GF Peter Samselnig. So rät T-Mobile seinen Kunden zu einem einheitlichen Corporate Design, von Visitenkarten bis hin zum Briefpapier. Mit gefeiert und die kulinarischen Leckerbissen genossen, Bgm. Helmut Manzenreiter, Vzbgm. Richard Pfeiler, WK Präsident Franz Pacher, Models Bettina Tchelissnig und Valentina Schlager, Daniel und Heiz Derler ( Pleamle), das „ Villacher“ Managementtrio , Bettina Rabitsch (PR) die Vortandsdirektoren, Josef Pacher und Clemens Aigner, LSVK Präs. Willi Liberda, WK Präsident Franz Pacher, Kelag- Marketingleiter Werner Pietsch, Schlagerstar Udo Wenders, VFG Kanzlewr Walter Rudka uvam.
Dieter Janz

Autor:

Dieter Janz aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.