Gail - Schütt - Dobratsch
Unterwegs unterhalb des Dobratsch

3Bilder

Wir sind wieder unterwegs, und...
es mag sein, dass ich mich jetzt ein wenig unbeliebt mache. Aber wenn es darum geht, der Natur zu ihrem Recht zu verhelfen, dann kenne ich keine Verwandten.
Wir haben einen langen Winter hinter uns, und auf vielen Wegen lag derart viel Schnee, dass kein Durchkommen war. Jetzt, wo der Schnee dahingeschmolzen ist, geht es wieder hinaus - frische Energien tanken. Im Wald, auf dem Berg, am See und am Flussufer. Aber, liebe Leute, bitte nicht so.
- siehe Fotos -
Haushalts-Abfall, Flaschen Plastik-Sackerl mit Hundekot und sogar... Autoreifen (wie bitte? einer? nein 3,4). Wie ist sowas bloß möglich. Wenn das so weitergeht, bleibt nicht mehr viel von der Natur. Dabei ist sie die Einzige, die uns unsere Zukunft garantieren kann.
Wie können wir an frische Milch oder an würzigen Käse denken, wenn die Kühe mit dem Heu auch weggeworfene kleingeschnetzelte  Plastikflaschen vertilgen. 
Wieso das? Weil jeglicher Abfall den direkten Weg in die Wiesen oder die Wälder nimmt. Dorthin, wo die Landwirte alles dafür tun, um uns gute und natürliche Produkte auf den Tisch bringen zu können.
Und von daher: wer diese für uns lebensnotwendigen Anstrengungen mit seinen Abfällen torpediert, muss völlig das Verständnis für unsere und unserer Kinder Zukunft verloren haben.
Ein gut gemeinter Ratschlag zum Schluss: nehmt Euern Abfall wieder mit nach hause. Ihr werdet sehen, dass dieser gute Anfang eine Art Glücksgefühl in Euch erzeugt. Und das sollte es doch wert sein.

Anzeige
Die Saison ist eröffnet: Bei einem Besuch der Keltenwelt Frög bei Rosegg wird Geschichte lebendig.

Ausflugsziel
Götter, Gräber, 3000 Jahre Geschichte - Keltenwelt Frög

FRÖG-ROSEGG. Ein Besuch der Keltenwelt Frög bei Rosegg ist eine Zeitreise zu unseren Wurzeln – hier wird die geheimnisvolle Zeit der Hallstattkultur lebendig. Die Keltenwelt Frög zeigt Lebensweise, Kult, Weltbild und Gesellschaftsstruktur unserer Vorfahren. Im Mittelpunkt stehen die im Frauengrab (Grabhügel 120) gefundenen Originalschmuckstücke. Ergänzend gibt es stets wechselnde Sonderausstellungen des Landesmuseums Kärnten, welche zusammen mit Aktionstagen experimenteller Archäologie den...

Anzeige
Die Genussland Kärnten Handelspartner bringen die kulinarische Vielfalt Kärntens auch in Ihre Region.
1 3

Genussland Kärnten
Regional genießen

Im Genussland Kärnten kommen Liebhaber der regionalen Kulinarik voll auf ihre Kosten. KÄRNTEN. Kurze Wege zum Genuss garantieren die Genussland Kärnten Produzenten und die Genussland Kärnten Handelspartner mit ihrem Sortiment. Und die Kärntner Genuss Wirte kochen ab dem 19. Mai wieder regionale Schmankerln auf! Nachvollziehbarer Genuss Die über 450 Bauern und Lebensmittelverarbeiter bilden die Grundlage für echten Genuss im Genussland Kärnten. Die Konsumenten sehnen sich nach ehrlichen,...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen