Metalltechniker
Villacherin punktet bei Lehrlingswettbewerb

WK Villach Bernhard Plasounig, Landesinnungsmeister Hans Jörg Greiner, NR Peter Weidinger, Gabi Schaunig, Alexander Bouvier Obmann Sparte Industrie (v.li.)
  • WK Villach Bernhard Plasounig, Landesinnungsmeister Hans Jörg Greiner, NR Peter Weidinger, Gabi Schaunig, Alexander Bouvier Obmann Sparte Industrie (v.li.)
  • Foto: KK/Privat
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Lehrlinge zeigten Können bei Wettbewerb. Villacherin (Flowserve) wurde zweite.

VILLACH. Vergangenes Wochenende fanden in der Fachberufsschule die Lehrlingswettbewerbe der Metalltechniker Kärntens statt.

Die Platzierungen

Zu Kärntens talentiertesten Lehrlingen  gesellt sich auch die Villacher Auszubildende Stefanie Schranzer (Flowserve).
Gratulationen außerdem an:

1. Jamal Kraml
2. Stefanie Schranzer (Flowserve)
3. Alexander Scherzer

„Für die rund hundert teilnehmenden Lehrlinge stehen die Türen für gut bezahlte, zukunftsträchtige Jobs in Kärnten weit offen. Positiv hervorzuheben ist, dass immer mehr Mädchen den Weg in die Technik finden. Das ist weiter fortzusetzen", ist auch ist Abgeordneter Peter Weidinger überzeugt.

Metalltechnik

Diese Berufsgruppe ist einer der meist nachgefragten Ausbildungen österreichweit. Das Niveau der erbrachten Leistungen beim Drehen, Fräsen und Verarbeiten von Metallen ist äußerst hoch.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen