26.10.2016, 11:00 Uhr

Polizei findet bei Hausdurchsuchung fast 100 Cannabis-Pflanzen

PATERNION. Ein 56-jähriger Mann aus Paternion wurde von der Polizei auf freiem Fuß angezeigt.

Bei dem Beschäftigungslosen wurde bei einer Hausdurchsuchung im Keller eine Cannabis-Indoorplantage mit 96 abgeernteten Pflanzen sicherstellen.

Das Kraut war nicht nur für den Eigenverbrauch, sondern auch für den Verkauf (3 – 4 Kilo) bestimmt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.