Hunderteinjähriger bei Filmtagen Frankenmarkt

FRANKENMARKT. Bei den Frankenmarkter Filmtagen, veranstaltet vom Kulturausschuss der Gemeinde, stehen im Jänner drei Komödien und ein Drama am Programm.
Die Filme werden im Alten-und Pflegeheim Frankenmarkt gezeigt, Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Den Beginn macht "Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand" am Donnerstag, 9. Jänner. Am Dienstag, 16. Jänner, steht "We want Sex" am Programm, in der britische Näherinnen für Gleichberechtigung auf die Barrikaden gehen. Die Liebeskomödie "Mein ziemlich kleiner Freund" wird am 23. Jänner gezeigt. "24 Wochen" am 30. Jänner erzählt die Geschichte einer Frau, die erfährt, dass ihr ungeborenes Kind schwer krank ist. Eintritt freiwillige Spenden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen