Es war einmal...
WINTER- UND RAUHNACHTMÄRCHEN für Erwachsene mit Harfenbegleitung

4Bilder

In den Rauhnächten steht die Zeit still und es passieren seltsame Dinge. Auch ist es gefährlich die Regeln der Frau Holle nicht zu beachten. Eine Reise um die Welt mit Märchen, die frei erzählt werden ist wie Kopfkino - sie erleben die Geschichte mit!

Die Zeit der Sonnenwende ist eine Zwischenzeit, in der die Türen zur Anderswelt offen stehen. In den Rauhnächten geht Frau Holle auf ihre segensbringende Fahrt ins Menschenland und macht die Äcker wieder Fruchtbar. Wie dies zugeht und welche Regeln es zu beachten gibt muss eine Magd leidvoll erfahren. Welche Aufgabe Väterchen Frost seinem Sohn dem Jungfrost gibt und warum es zu Weihnachten süßen Brei gibt erfahren Sie an diesm stimmungsvollen Abend.
Die Märchen werden nicht gelesen sondern von der Märchenerzählerin Helga Graef frei und lebendig erzählt und von den berührenden Harfenklängen von Natalie Folzwinkler begleitet. Erleben Sie einen einzigartigen und stimmungsvollen Abend.

Freitag, 27.12.2019 um 19.00 Uhr im Bauernmuseum Mondsee
Einlass 18.30, Beginn 19.00 Uhr | Eintritt € 18,-- | Bitte anmelden bei Helga Graef 0650 3054144 oder www.brot-und-leben.at
Samstag, 28.12.2019 um 17.00 in der Villa Polese, Unterach (einizige Villa die noch im Stil der Sommerfrische eingerichtet ist) | begrenzte Plätze | Eintritt € 25,-- | Helga Graef 0650 3054144 oder www.brot-und-leben.at

Autor:

Helga Graef aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.