Landjugend Rüstorf veranstaltete wieder ihr legendäres Oktoberfest!
Ausgelassene Stimmung am Rüstorfer Oktoberfest

2Bilder

Die Landjugend Rüstorf veranstaltete am 13. Oktober 2018 wieder ihr legendäres Rüstorfer Oktoberfest und vergrößerte die Bevölkerungsanzahl der Gemeinde damit um weit mehr als ein Drittel.

Monatelange Planungen, wochenlange Vorbereitungen und tagelange Aufbauarbeiten seitens der Landjugend Rüstorf haben das Rüstorfer Oktoberfest wieder zu dem Ereignis des Jahres gemacht.
Der ganze Aufwand hat sich gelohnt:
"Ohne unsere zahlreichen Mitglieder wäre eine Veranstaltung in dieser Größe nicht umsetzbar, da könnten wir planen was wir wollen," lobte Leiter Thomas Willinger seine fleißige Truppe.

Rüstorfer Oktoberfest 2018: Die Atmosphäre war großartig, das Fest war der Wahnsinn!
"Die glorreichen Halunken" sorgten für eine fantastische Stimmung in der Oktoberfesthalle, während DJ Chris Armada, die Funky House Brothers, Benjamin Zane und Mashup Germany auf der Main Stage im großen Partyzelt großartige Shows ablieferten. Weiters heizte DJ Piety der gefüllten Menge in der Apre Ski Bar gehörig ein. Das Fest war heuer noch größer und hatte einige Neuheiten zu bieten: So feierte die Red-Bull Bar ihre Prämiere und ganz oktoberfesttypisch konnten die Gäste eigens von den Landjugendmädels angefertigte Lebkuchenherzen erwerben. Lauter Unikate, versteht sich.

Es ist eskaliert! Unsere Gäste, neue wie alt eingesessene, sind der absolute Hammer! Jedes Jahr feiern sie wieder die Nacht mit uns durch und lassen somit unser Oktoberfest jedes Jahr wieder eskalieren.
Da bleibt nur noch eines zu sagen: Oktoberfest 2019 - see you there!

Autor:

Landjugend Rüstorf aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.