BERGWELTEN-FOLGE
ServusTV: Postkarten-Einstellungen am See

Manfred Jericha, Angelina Eggl, Gerlinde Kaltenbrunner, Markus Achleitner, Nicole Eder, Hans-Peter Stauber (v.l.).
2Bilder
  • Manfred Jericha, Angelina Eggl, Gerlinde Kaltenbrunner, Markus Achleitner, Nicole Eder, Hans-Peter Stauber (v.l.).
  • Foto: Jungwirth
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Bergwelten-Folge über den Attersee am Feldbauernhof präsentiert.

STEINBACH. Das glasklare Wasser des Sees, die herrliche Kulturlandschaft und die vielfältige Bergwelt waren der reizvolle Anlass für "ServusTV", am Attersee eine Folge von "Bergwelten" zu drehen. Titel: "Attersee – Steile Felsen, tiefe Wasser". Alpinistin Gerlinde Kaltenbrunner überschreitet in dieser Folge gemeinsam mit ihrem Partner Manfred Jericha den westlichen Teil des Höllengebirges und erzählt, warum sie diese Gegend so liebt, in der sie mittlerweile auch sesshaft geworden ist. Skisprung-Legende Andi Goldberger erkundet mit dem Mountainbike die Gegend hoch über dem See und erforscht beim „Wandern mit der Taucherbrille“ die Gimbachkaskaden.

Vorpremiere am Feldbauernhof

"Jede Einstellung ist eine Postkarten-Einstellung", schwärmte der Leiter der Bergwelten-Redaktion Hans-Peter Stauber bei der Vorpremiere am Feldbauernhof der Familie Fürthauer. "Es gibt Ärzte und Oberärzte und es gibt Österreich und Oberösterreich", hob Tourismuslandesrat Markus Achleitner schmunzelnd die Stellung unseres Bundeslandes hervor. "Die Landschaft ist wunderbar, egal aus welchem Blickwinkel man sie betrachtet." Dem konnten die Gäste am Feldbauernhof nur beipflichten – unter anderem Steinbachs Bürgermeisterin Nicole Eder, ihre Amtskollegen Josef Six (Vöcklamarkt) und Peter Zieher (Frankenmarkt) sowie Angelina Eggl (Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Attersee-Attergau).
"Bergwelten: Attersee – Steile Felsen, tiefe Wasser” wird am Montag, 9. September, um 20.15 Uhr bei "ServusTV" ausgestrahlt.

Manfred Jericha, Angelina Eggl, Gerlinde Kaltenbrunner, Markus Achleitner, Nicole Eder, Hans-Peter Stauber (v.l.).
Andreas Goldberger hoch über dem Attersee.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen