Andreas Goldberger

Beiträge zum Thema Andreas Goldberger

Sport
Skispringerlegende Andreas Goldberger mit dem jüngsten Turnierteilnehmer Daniel Lutz nach einem harten Match.
7 Bilder

Squash-Ranglistenturnier Mondsee
Siege für Geschwisterpaar Daniel und Nadine Nagel

Am Samstag, 30. 11. 2019, fanden sich wieder die Squashspieler aus Oberösterreich und anderen Bundesländern im Vitaclub/Sportland Mondsee zum oberösterreichischen Ranglistenturnier ein. MONDSEE. Mit einer Teilnehmerzahl von 21 Spielern war das Turnier gut besucht. In diesem Jahr waren mit vier Damen die Squasherinnnen im Vergleich zu den Vorjahren sehr zahlreich vertreten. Einige Spieler reisten auch aus anderen Bundesländern wie z.B. aus Salzburg an. Die Beliebtheit des Turniers bei den...

  • 02.12.19
Sport
Im Zuge des Goldi Talente Cups sucht Andreas Goldberger wieder neue Skisprung-Talente.

Junge Adler
Goldberger sucht neue Talente

KITZBÜHEL. Der Skisprung-Weltmeister Andreas Goldberger macht sich auch heuer wieder auf die Suche nach neuen Skisprung-Talenten. Im Rahmen des Goldi-Talente-Cup tourt Goldberger durch fünf Bundesländer. Am 11. Jänner 2020 startet die Suche in Kitzbühel. Am 12. Jänner geht es in Eisenerz in der Steiermark weiter, am 26. Jänner im Oberösterreichischen Hinzenbach, am 1. Februar in Bischofshofen und am 2. Februar in Villach. Eine Anmeldung zu den einzelnen Terminen ist unter www.goldi-cup.at...

  • 25.11.19
Sport
Andreas Goldberger (Mi.) und örtliche Skiclubs helfen den Nachwuchs-Adlern sprichwörtlich auf die Sprünge.
5 Bilder

Goldi Talente Cup 2020
Jung-Adler heben wieder mit Andreas Goldberger ab

Andreas Goldberger macht sich zum 13. Mal auf die Suche nach heimischen Skisprungtalenten. KITZBÜHEL (niko). Zukünftige Adler aufgepasst – auch 2020 macht sich Andreas Goldberger wieder auf die Suche nach den vielversprechendsten Skisprungathleten Österreichs. Die Sportler-Legende tourt im Rahmen des Goldi Talente Cup wieder durch fünf Bundesländer, um motivierten jungen Sportlern Flügel zu verleihen. Gestartet wird dieses Mal mit einem wahren Klassiker – am 11. Jänner geht es in...

  • 19.11.19
Leute
Manfred Jericha, Angelina Eggl, Gerlinde Kaltenbrunner, Markus Achleitner, Nicole Eder, Hans-Peter Stauber (v.l.).
2 Bilder

BERGWELTEN-FOLGE
ServusTV: Postkarten-Einstellungen am See

Bergwelten-Folge über den Attersee am Feldbauernhof präsentiert. STEINBACH. Das glasklare Wasser des Sees, die herrliche Kulturlandschaft und die vielfältige Bergwelt waren der reizvolle Anlass für "ServusTV", am Attersee eine Folge von "Bergwelten" zu drehen. Titel: "Attersee – Steile Felsen, tiefe Wasser". Alpinistin Gerlinde Kaltenbrunner überschreitet in dieser Folge gemeinsam mit ihrem Partner Manfred Jericha den westlichen Teil des Höllengebirges und erzählt, warum sie diese Gegend so...

  • 03.09.19
Sport
Die Sieger beim Jump and Rock um Andreas Goldberger - mit den Stargästen Jacqueline Seifriedsberger und Philipp Aschenwald.

Jump & Rock
Sieg für Duo Goldberger Friedl

HÖHNHART. Beim Jump and Rock Festival wurde dem zahlreichen Publikum toller Sport geboten. 17 Zweier-Teams gingen in der Borbet Allianz Arena an den Start. Am Ende setzte sich der Star des Abends, Andreas Goldberger, mit seinem Partner Paul Friedl durch. Auf dem zweiten Platz landeten Andreas Stranz und Alexander Achleitner. Den dritten Rang holten sich mit Felix Salhofer und Markus Knauseder zwei Springer des ASVÖ SC Höhnhart. "Es ist nicht alltäglich, dass die Athleten vor so einem großen...

  • 14.08.19
Lokales
Kinderliedermacherin Mai Cocopelli aus Regau und Skisprung-Legende Andreas "Goldi" Goldberger aus St. Lorenz.

Regionalitätspreis
"Goldi" & Mai Cocopelli nominiert

Zwei Kandidaten für den Sonderpreis "Oberösterreicher von Herzen". BEZIRK. Die Regauer Kinderliedermacherin Mai Cocopelli und Skisprung-Legende Andreas Goldberger aus St. Lorenz am Mondsee wurden für den Sonderpreis "Oberösterreicher von Herzen" nominiert. "Mit meinen Kinderliedern gebe ich zurück, was mir geschenkt wurde: Liebe zum Leben, Freude am Singen und ein Herz für Kinder", sagt Cocopelli. Bei ihren mitreißenden Konzerten verbindet die Musikpädagogin und Mutter einer Tochter Jung und...

  • 31.07.19
  •  1
Sport
Zur 25. Jubiläumsausgabe können Teilnehmer mit Skisprunglegende und Ausdauersportler Andreas „Goldi“ Goldberger bei der E-Bike Fuchsjagd am 1. August 2019 um das Preisgeld kämpfen.
3 Bilder

Ischgl Ironbike Fuchsjagd 2019
MTB-Jagd auf den Goldfuchs Andi Goldberger

ISCHGL. Vom 31. Juli bis 3. August 2019 findet der Ischgl Ironbike statt. Zur 25. Jubiläumsausgabe können Teilnehmer bei der E-Bike Fuchsjagd am 1. August 2019 mit Skisprunglegende und Ausdauersportler Andreas „Goldi“ Goldberger um das Preisgeld kämpfen. Viele weitere Bewerbe und Side-Events für die ganze Familie runden den Ischgl Ironbike 2019 ab. Skisprunglegende Goldberger Die Skisprunglegende Andreas Goldberger kann auf eine beeindruckende Sportlerkarriere zurückblicken. Er war...

  • 25.06.19
Lokales
Auch Ex-Skispringer Andreas Goldberger lief für den guten Zweck.
2 Bilder

Wings for Life World Run
Jeder Kilometer hilft helfen

Der weltweite Wings for Life World Run machte auch in Wien Station. Tausende Läufer sammelten durch ihre zurückgelegten Kilometer Geld für die Rückenmarksforschung. WIEN. Mit dabei war auch der frühere Skispringer Lukas Müller, der seit seinem Sturz am Kulm 2016 querschnittgelähmt ist. Er kam mit seinem Rollstuhl fast 29 Kilometer weit, bis ihn das "Catcher Car" mit Rallye-Star Matthias Walkner einholte. Wien-Sieger wurde der Pole Wojtek Baran mit 54,4 Kilometern, bei den Damen holte die...

  • 07.05.19
Sport
vl.nr. Andreas Gindlhumer, Lukas Müller, Thomas Morgenstern
10 Bilder

Wings for Life World Run 2019
Wings for Life World Run 2019

Der 6. Wings for Life World Run ist Geschichte aber sicher nicht vergessen. Trotz meines Sonnentanzes vor dem Start lies sich die Sonne in Wien nicht blicken. Aber wenn Weltweit von 120 000 Teilnehmer/innen so eine positive Energie aus geht, wärmt und erhellt es unsere Herzen von Innen. Ich liebe dieses Event da jeder sein Tempo laufen kann und es keine vorgegebene Ziellinie gibt. Wenn Dich das Catcher Car einholt hast du dein ganz persönliches Ziel erreicht und jeder ist ein Gewinner. Denn er...

  • 05.05.19
Sport
Fritz Strobl, Daniel Lumplecker, Marlies Kaiser und Andreas Goldberger.
159 Bilder

Ennstalcup
Olympiasieger und Weltmeister gratulieren den Ennstalcupsiegern Marlies Kaiser und Daniel Lumplecker

Der Sportverein Losenstein richtete im Pfarrzentrum Losenstein die sehr gut organisierte Endsiegerehrung des Sport Kaiser Ennstalcups aus. Die Stimmung war top. Mit Olympiasieger und Streif- Rekordzeithalter Fritz Strobl und Überflieger Andreas Goldberger, der erste Mensch mit 200 Meter Flug, hatte man zwei extrem sympathische Stargäste dabei. Sie gaben mit Moderator Hugo Mayer einige launige Anekdoten zum Besten. Andreas Goldberger erhielt von Cupsponsor Christoph Kaiser ein „Goldi-...

  • 14.04.19
Sport
Der "Wings for Life World Run" bewegt Jahr für Jahr mehr Menschen.
5 Bilder

WINGS FOR LIFE WORLD RUN
Promis laufen für die, die es selbst nicht können

Der Wings for Life World Run bewegt Jahr für Jahr mehr Menschen und sammelt so immer mehr Spenden für die Rückenmarksforschung. Zehntausende Begeistere weltweit laufen für all jene, die es selbst nicht können und versuchen dabei, dem Catcher Car so lange wie möglich davon zu laufen oder rollen. So auch wieder am 05. Mai 2019, wenn in Wien am Rathausplatz und an vielen anderen Orten dieser Welt gleichzeitig tausende Läufer um genau 13:00 Uhr (MESZ), bei Laufevents oder via App, in den 6....

  • 28.03.19
Lokales
Wenn der Zeiger auf null Uhr springt, beginnt zwar ein neues Jahr, aber man wird kein anderer Mensch dadurch.
4 Bilder

Jahreswechsel 2018/19
Vorsätze nicht nur zu Silvester

Gesundheit, Zeit für die Familie und eine bessere Welt wünschen sich viele für das Jahr 2019. BEZIRK (rab). Der klassische Neujahrsvorsatz hat ausgedient: Abnehmen, gesünder Leben, weniger Alkohol und zum Rauchen aufhören wollen die meisten von uns das ganze Jahr. Außerdem bringen Vorsätze in der Silvesternacht nur Frust mit sich, wenn man es dann doch nicht schafft. Vorsätze das ganze Jahr Das weiß auch Andreas Goldberger. Der in St. Lorenz lebende Ex-Skispringer hat schon lange keine...

  • 27.12.18
  •  1
Sport
Andreas Goldberger sucht junge Skispung-Talente.
3 Bilder

Goldi sucht Skisprungtalente
Jungadler: Das ist eure Chance

INNVIERTEL. Sportlegende Andi Goldberger sucht 2019 zum zwölften Mal beim Goldi-Cup nach heimischen Skisprung-Talenten. Der Innviertler Skiflugweltmeister war in der Vergangenheit sehr erfolgreich mit seiner Suche: Seine Schützlinge sind international erfolgreich und befinden sich auf dem Sprung zu einer Weltcup-Karriere. Alle Infos zum Cup finden Sie auf goldi-cup.at.

  • 11.12.18
  •  1
Sport
6 Bilder

Squashturnier
Oberösterreichisches Ranglistenturnier 2018 in Mondsee

Am Samstag 3.11.2018 fanden sich wieder die Squashspieler aus Oberösterreich und anderen Bundesländern im Vitaclub/Sportland Mondsee zum oberösterreichischen Ranglistenturnier ein. Mit einer Teilnehmerzahl von 28 Spielern war das Turnier sehr gut besetzt. Es fehlten nur 4 Spieler um mit der maximalen Anzahl von 32 Teilnehmern einen vollen Raster spielen zu können. Am gleichen Tag fand in Österreich noch ein weiteres Turnier mit ebenfalls hoher Teilnehmerzahl statt. Besonders an der Spitze...

  • 07.11.18
Wirtschaft
VB Hartberg-Filialleiter Richard Kossits (l.) mit Schisprung-Legende Andreas Goldberger und Bgm. Marcus Martschitsch.
3 Bilder

Volksbank Hartberg feierte den 60. Geburtstag

Es ist Gewerbetreibenden aus dem Raum Hartberg zu verdanken, dass im Juli 1958 die Volksbank Hartberg gegründet und im heutigen Café-Restaurant „Pick“ die Geschäftstätigkeit aufgenommen wurde. Die gute Geschäftsentwicklung führte dazu, dass der Bau eines eigenen Bankgebäudes in Angriff genommen wurde, in dem sich die Volksbank Filiale Hartberg auch heute noch befindet. Nach der Fusion im Jahr 2016 zur Volksbank Steiermark AG zählt die Filiale Hartberg zu einer der größten Geschäftsstellen in...

  • 29.09.18
Sport
Goldi Talenteförderung

Andreas Goldberger verleiht jungen Adlern mit Talenteförderprogramm Flügel

SALZKAMMERGUT. Ani Goldberger, einer der erfolgreichsten Skispringer unserer Zeit, hat es sich zur Aufgabe gemacht, das ganze Land nach jungen Skisprungtalenten zu durchkämmen und diese dann unter seine Fittiche zu nehmen. Abgesehen vom Goldi Förderprogramm, dessen Teilnahme ja ein gewisses Können und Erfahrung im Skisprungsport voraussetzt, haben Schanzen-Neulinge zwischen sechs und zehn Jahren die Möglichkeit beim Goldi Talente Cup – jährlich fünf Tour-Stopps in ganz Österreich – zum...

  • 07.09.18
Leute
Zahlreiche Besucher freuten sich über ein Glaserl Sekt und eine kleine Überraschung.
92 Bilder

Bezirksblätter-Tag auf der Inform Oberwart

Neben Bundesheer gab es am Abend auch das 25. Wirtschaftsbundforum bei der Inform Oberwart OBERWART. Am Donnerstag, 30. August, war Bezirksblätter-Tag auf der Inform Oberwart und es gab solang der Vorrat reichte wieder Sekt oder Orangensaft für die Besucher am Bezirksblätter-Stand. Auch das Bundesheer präsentierte sich mit Auftritten der Militärmusik Burgenland, sowie Garde und Hundestaffel. Beim Volksfest sorgten am Abend die Earls für Stimmung, am Nachmittag waren Manuel Eberhardt und Band...

  • 31.08.18
Sport
Wie steil der flachste Anlauf des Skisprung-Weltcups sein kann, weiß auch Andreas Goldberger (re.).

Red Bull 400-WM lockt 1.900 Starter nach Bischofshofen

BISCHOFSHOFEN. Der Sprint über die härtesten 400 Meter der Welt findet auch heuer wieder in Bischofshofen statt – diesmal sogar als Weltmeisterschaft. Nach der Premiere im Vorjahr in Deutschland geht die zweite Red Bull 400-WM heuer an der Paul Außerleitner Schanze über die Bühne. 1.900 Starter aus 40 Nationen kämpfen um den WM-Titel. WM stärkt Internationalität Was sich für den Veranstalter im heurigen Jahr durch die Ausrichtung einer Weltmeisterschaft ändert, sei vor allem der noch...

  • 17.08.18
Sport
Andi Goldberger spielt bei der Mondseelandtrophy in einem Promi-Doppel.

Promi-Doppel bei Mondseelandtrophy

MONDSEE. Die jährlich vom Tennisclub Mondsee veranstaltete Mondseelandtrophy, ein traditionell sehr gut besetztes ÖTV-Herrenturnier, wartet in diesem Jahr mit einem besonderen Schmankerl auf. Am Freitag, 10. August, werden im Rahmen eines Prominentendoppels ab 17 Uhr unter anderem Daviscup-Kapitän Stefan Koubek, Andi Goldberger und der ehemalige Tennisprofi Gerald Mandl in Mondsee aufschlagen. Die Mondseelandtrophy startet am Mittwoch, 8. August. Der Hauptbewerb beginnt am Freitag, am...

  • 08.08.18
Lokales
TVB-Obmann Alois Schein, Andreas Berger (Berger Consulting), Andi Goldberger, Skiclub-Vizepräsident Manfred Schützenhofer und Klaus Vinatzer (Salzburger Blasmusikverband.

Schanze in Bischofshofen steht im Vollbetrieb: drei große Events vor der Tür

BISCHOFSHOFEN (aho). Nicht nur Baumaßnahmen laufen in Bischofshofen auf Hochtouren, auch im Veranstaltungskalender der Stadt tut sich einiges. So präsentierte der Tourismusverband am Donnerstag drei große Events für Bischofshofen, die allesamt im Skisprungstadion über die Bühne gehen werden. Red Bull 400 – erstmals WM in Bischofshofen Unmittelbar bevor steht die Weltmeisterschaft von Red Bull 400, die bereits am 25. August ausgetragen wird. Der knallharte Schanzenlauf findet schon zum...

  • 02.08.18
Leute
Kernöleierspeis auf der Soboth: BM Andreas Thürschweller, Tirol-Marketing-Chefin Anna Lang, Ischgl Hotelier van der Thannen, Brigitte Köck und Sepp Margreiter mit der Kernöleierspeis (v.l.).
61 Bilder

BILDERGALERIE: Sportgrößen auf Kurzbesuch in Eibiswald

Promis wie Stephan Eberharter, Andi Goldberger oder Felix Gottwald waren mit dem Rad zu Gast in Eibiswald und auf der Soboth. „Die Schönheit der Weststeiermark, die Gastfreundschaft der Eibiswalder und die herzliche Verbundenheit mit dem Radclub Eibiswald haben für uns einen sehr hohen Stellenwert!“ Es ist ein besonderes Kompliment, wenn es von Josef Margreiter, dem Tiroler Tourismuschef, und seiner sportlich hochkarätigen Rad-Promotion-Gruppe kommt. Prominente Sportler Die Promigruppe...

  • 30.07.18
  •  1
Leute
69 Bilder

Olympia-Flair beim Dorffest in Waldzell

Das Dorffest hat mittlerweile jahrelange Tradition. Dieses Mal aber gab´s ordentlich Weltcup-Feeling. WALDZELL (tazo). Vom 28. bis 29. Juli ging es auch heuer in Waldzell wieder ordentlich rund - und zwar beim hiesigen Dorffest. Gestartet wurde am Samstag mit reichlich Austro-Pop. Am Sonntag sind die Waldzeller gleich mal sportlich in den Tag gestartet. Mit der ehemaligen Olympiasiegerin, 5-fachen Weltmeisterin und 64-fachen Weltcupsiegerin Annemarie Moser-Pröll wurde die Bewegungs-Arena...

  • 29.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.