Bücher fahren auch heuer wieder Zug

BEZIRK. Weil die Aktion "Bücher im Zug" von ÖBB und öffentlichen Bibliotheken bei ihrer Premiere so gut angekommen ist, gibt es sie heuer wieder, und zwar noch bis 29. Oktober. Die Stadtbibliothek Vöcklabruck hat gemeinsam mit den Kollegen aus Attnang-Puchheim und Schwanenstadt Regionalzüge auf der Strecke Wels–Steindorf/Straßwalchen mit Büchern und Zeitschriften bestückt. „Wenn der Fahrgast nicht in die Bücherei kommt, dann kommt die Bücherei eben zum ihm”, so die Vöcklabrucker Bibliotheksleiterin Elke Groß.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen