Unfall
Frau stürzte bei altem Einstieg in Mahdlgupf-Klettersteig ab

Die Frau wurde mittels Seil geborgen und ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.
  • Die Frau wurde mittels Seil geborgen und ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.
  • Foto: Steiner-Watzinger
  • hochgeladen von Christine Steiner-Watzinger

Eine 50-jährige deutsche Urlauberin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

STEINBACH. Die Frau wollte vergangenen Donnerstag Nachmittag gemeinsam mit ihrem 55-jährigen Lebensgefährten den Attersee-Klettersteig Mahdlgupf (Schwierigkeit D/E meist B/C) begehen. Da es ihr nicht gelang, über die schwierige Schlüsselstelle beim Einstieg zu klettern, und ihr Partner nicht schwindelfrei ist, suchten die Beiden Alternativen zur Umgehung des Einstiegsüberhanges, so die Polizei. Die Frau dürfte dabei im Bereich des alten Einstieges, welcher mit Band abgesperrt ist, herumgeklettert sein. Sie ist im fels- und grasdurchsetzten Gelände ausgerutscht und etwa 50 Meter über mehrere Abbrüche abgestürzt.
Die 50-Jährige wurde nach Erstversorgung von der Mannschaft der Bergrettung Steinbach vom Team des Notarzthubschraubers "Christophorus 6"  mittels Seil geborgen und mit schweren Verletzungen ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen