Fahnen restauriert
Goldhauben unterstützen die Pfarre Frankenburg

Die Kirche bedankte sich herzlich bei den Goldhauben.
2Bilder
  • Die Kirche bedankte sich herzlich bei den Goldhauben.
  • Foto: Pfarre Frankenburg
  • hochgeladen von Matthias Staudinger

Die Goldhaubengruppe sorgte dafür, dass einige Prozessionsfahnen der Pfarre Frankenburg nun wieder in neuem Glanz erstrahlen.

FRANKENBURG. Die Pfarre Frankenburg hat einige kostbare und wertvolle Fahnen, die bei den Prozessionen nicht fehlen dürfen. Diese "Prozessionsfahnen" müssen immer wieder restauriert werden. Heuer wurden zwei desolate Fahnen wieder verhübscht. Weil diese Arbeiten natürlich auch einiges an  Geld kosten, unterstützte die Goldhaubengruppe die Kirche und übernahm die Finanzierung der Restaurierung. "Die beiden Fahnen erstrahlen nun wieder in neuem Glanz. Wir freuen uns heute schon, wenn wir sie bei unserer nächsten Prozession verwenden können. Danken möchten wir der Goldhaubengruppe auch für die jahrelange Finanzierung des Blumenschmuckes in der Kirche. Unser besonderer Dank gilt Frau Elisabeth Pixner, die sich bis zu ihrem viel zu frühen Tod persönlich immer für die Erhaltung unseres Kunstgutes  eingesetzt hat. Vergelt's Gott", so die Verantwortlichen der Pfarre Frankenburg.

Die Kirche bedankte sich herzlich bei den Goldhauben.
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen