Marktplatz wurde nach Harnoncourt benannt

Pfarrer Johann Greinegger, Alice und Franz Harnoncourt, Ferdinand Aigner und Thomas Stelzer bei der Segnung.
4Bilder
  • Pfarrer Johann Greinegger, Alice und Franz Harnoncourt, Ferdinand Aigner und Thomas Stelzer bei der Segnung.
  • Foto: TVB Attergau
  • hochgeladen von Maria Rabl

ST. GEORGEN. Vergangenen Freitag wurde in St. Georgen der Nikolaus-Harnoncourt-Platz feierlich eröffnet. Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bürgermeister Ferdinand Aigner fanden anerkennende Worte für den vor einem Jahr verstorbenen Dirigenten Nikolaus Harnoncourt. Dessen Sohn, Franz Harnoncourt, verriet in seiner Ansprache, warum er überzeugt ist, dass diese Geste Nikolaus Harnoncourt sehr gefreut hätte: „Mein Vater war ungern ein Weltenbummler und freute sich immer, wenn er nach Hause, nach St. Georgen kam." Nikolaus Harnoncourt lebte hier mehr als 40 Jahre und erhielt 2009 die Ehrenbürgerschaft. Bürgermeister Ferdinand Aigner wünscht sich für die Zukunft: "Einen Platz friedlicher Art im Sinne des Namensgebers."

Autor:

Maria Rabl aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen