Assisi-Hof Frankenburg
Tierärztin nimmt Kater Billy bei sich auf

Samtpfote Billy bekam noch eine zweite Chance.
3Bilder
  • Samtpfote Billy bekam noch eine zweite Chance.
  • Foto: Österreichischer Tierschutzverein
  • hochgeladen von Jürgen Pouget

Tierärztin rettet Kater Billy durch stationäre 24-Stunden-Betreuung und nimmt ihn anschließend bei sich auf. Ein besonderes Happy End durch eine zweite Chance.

VÖCKLAMARKT. „Leider war Billy sehr vernachlässigt und in einem schlechten Allgemeinzustand. Eine tierärztliche Untersuchung war dringend notwendig“, schildert Assisi-Hofleiterin Ulrike Weinberger seine Ankunft in Frankenburg. Die Untersuchung erfolgte durch Susanne Kettl, Tierärztin der Tierarztpraxis in Vöcklamarkt. Die außergewöhnliche Adoptionsgeschichte, die folgte, zeigt, wie Tiere zu wunderbaren Gefährten werden.

Kater Billy fiel einfach um 

Aufgrund seines hohen Taurinmangels stand Billy kurz vor einem qualvollen Leberversagen. In der Praxis von Susanne Kettl war der Kater so schwach, dass er nicht mehr stehen konnte, sondern einfach umfiel. Die einzige Chance, ihn zu retten, war eine stationäre 24-Stunden-Betreuung über mehrere Wochen. „Wenn man eine Katze die ganze Zeit umsorgt, wächst sie einem natürlich ans Herz“, erzählt die Tierärztin. Die Pflegefamilie wollte ihn bald nicht mehr hergeben und auch Billy machte in seiner neuen Familie enorme Fortschritte. „Er war unzugänglich und hat sich vor allem und jedem gefürchtet. Jetzt ist er ein Schmuser, der uns mit lautem Miauen begrüßt, wenn wir von der Arbeit kommen", so Kettl.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen